WinFuture-Forum.de: Windows 10 "VIDEO TDR FAILURE" atikmpag.sys - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 10 "VIDEO TDR FAILURE" atikmpag.sys

#1 Mitglied ist offline   escribe 

geschrieben 08. Januar 2017 - 01:15

Hallo,

Ich wollte letztens mit meinen Freunden wieder ein bisschen Minecraft spielen, so wie früher eben. Ist eine lange Geschichte also hier der Ablauf:

1. Über Skype gesprochen (war zu doof, geschlossen)
2. Discord installiert und darüber gesprochen
3. Minecraft gestartet
4. Nach paar Minuten wird der Bildschirm grau mit senkrechten weißen kleinen Streifen
5. Windows neu gestartet (hat länger gedauert als sonst)
6. Discord + Minecraft gestartet und wieder das mit den Streifen
7. Windows neu gestartet
8. Nach dem Windows-Logo schwanger Bildschirm
9. Hard-Reset und Bluescreen mit Fehlermeldung wie oben beschrieben.

So nun da ihr den Ablauf wisst, wollte ich fragen was ich machen kann. Nochmal zum Mitschreiben: Nach Windows 10 Logo Schwazer Bildschirm, Maus und Tastatur leuchten nicht, in den Safe-Mode komme ich, Windows-CD habe ich auf Anhieb nicht gefunden, habe noch einen anderen PC zur Verfügung für Bootable Stick usw.

Ich habe schon ein wenig gegoogelt und die meisten haben gesagt das ich meine Treiber neu installieren soll aber das kommt für mich nicht in Frage da ich nicht mal zum Anmelde-Bildschirm komme. Btw. bin gerade am Handy also sorry für Autogroßschreibung und so weiter.
Wenn sich keine Lösung findet werde ich Windows 10 neuinstallieren und versuchen mit Ubuntu-Stick ein paar Daten zu sichern. Das ist auch der Grund wieso ich jetzt schreibe, wenn ich heute aufstehe will ich mich gleich ran machen den PC zum laufen zu bringen. Und das geht schlecht wenn ich nicht weiß wie also hoffe ich das ein paar Antworten bis heute Früh bekomme.

Danke für eure Antworten und bei Fragen zu System usw. bitte direkt fragen. :)

Eingefügtes Bild

Hier übrigens das Bild vom BSOD falls das weiterhilft.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 929
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 80

geschrieben 08. Januar 2017 - 09:44

Da Minecraft nicht unbedingt die größte Grafikpower braucht bliebe nur ein Defekt der Grafikkarte oder des Bildschirms. Wobei der Bildschirm ja am Anfang ein klares Bild zeigt und somit ausgeschlossen werden kann.

Du könntest mit einem Win10 Datenträger eine Reparatur versuchen.

Btw. Unter Gamern verbreitet ist Teamspeak, Mumble, Ventrilo weil es dort Linux und Mac Versionen gibt. Discord ist Windows only und somit in vielen Bereichen nicht zu gebrauchen.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 08. Januar 2017 - 09:57

0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.659
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 845

geschrieben 08. Januar 2017 - 11:09

Irgendwas an der Kiste verändert? An der Grafikkarte gewackelt? Irgendwelche Software installiert oder aktualisiert (Treiber, Spiele, irgendwas anderes)?

Falls ja: Das zunächst mal rückgängig machen.

Falls das nicht hilft, einen Blick auf die Temperaturen und ins Gehäuse werfen, ob da alles paßt in Richtung Luftzirkulation oder ob da ein paar Katzen insbesondere im Grafikkartenkühler schlafen (oder im CPU-Kühler).

Und ob die Lüfter überhaupt erstmal funktionieren, was das angeht.

Außerdem schauen, was für eine Grafiktreiberversion installiert ist. Evtl ist diese zu alt. Wenn das Datum was da steht darauf hindeutet, daß Windows das selber installiert hat, paßt der Treiber evtl auch nicht richtig; diesen in dem Fall deinstallieren und von der AMD-Website einen passenden besorgen und installieren.


Eine Reparatur von Win10 geht übrigens auch über die Reparaturkonsole (soweit installiert) und auch über den Installationsdatenträger (ggf. diesen mit dem Media Creation Tool runterladen).

Aber nach Fehlerbild würde ich vorsichtig behaupten wollen, daß das nicht viel bringen könnte. Jedenfalls solange nicht, wie nicht sichergestellt ist, daß das kein hardwarebezogenes Problem ist.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.540
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 200

geschrieben 08. Januar 2017 - 11:29

Beitrag anzeigenZitat (escribe: 08. Januar 2017 - 01:15)

Ich habe schon ein wenig gegoogelt und die meisten haben gesagt das ich meine Treiber neu installieren soll aber das kommt für mich nicht in Frage da ich nicht mal zum Anmelde-Bildschirm komme.

Da spinnt der Grafiktreiber deiner ATI Karte. Den müsste man erstmal deinstalliren. Im abgesicherten Modus kommst du nicht rein?
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.449
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 08. Januar 2017 - 11:59

Eventuell liegt es auch wirklich an der Kombination Discord + Minecraft.

Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt. Der TDR Fehler sagt ja im Grunde genommen, dass der Treiber versucht hat, die Grafikkarte nach einem Problem (hat nicht mehr reagiert) neu zu starten und das hat nicht geklappt. Daher der BSOD im Anschluss (Timeout Detection and Recovery Failure).

ABer wenn das Problem erst nach der Installtion von Discord + Minecraft auftrat, ist da wohl das Problem zu suchen. Aber im Moment schwer zu sagen. Irgendetwas bring da Deine Grafikkarte zum einfrieren.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#6 Mitglied ist offline   escribe 

geschrieben 08. Januar 2017 - 12:02

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 08. Januar 2017 - 09:44)

Da Minecraft nicht unbedingt die größte Grafikpower braucht bliebe nur ein Defekt der Grafikkarte oder des Bildschirms. Wobei der Bildschirm ja am Anfang ein klares Bild zeigt und somit ausgeschlossen werden kann.

Du könntest mit einem Win10 Datenträger eine Reparatur versuchen.

Btw. Unter Gamern verbreitet ist Teamspeak, Mumble, Ventrilo weil es dort Linux und Mac Versionen gibt. Discord ist Windows only und somit in vielen Bereichen nicht zu gebrauchen.


Ich habe bei Minecraft auch erst seit dem einen Absturtz FPS-Probleme gehabt was sehr komisch ist. Da ich sonst locker mit Shader usw spielen könnte.
Wir verwenden sonst auch immer TS aber mein Freund sein Headset ist kaputt und deswegen hat er sich Discord aufs Handy rinter geladen und wir haben darüber gesprochen. Teamspeak kostet ajf dem Handy ja Geld



Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 08. Januar 2017 - 11:09)

Irgendwas an der Kiste verändert? An der Grafikkarte gewackelt? Irgendwelche Software installiert oder aktualisiert (Treiber, Spiele, irgendwas anderes)?

Falls ja: Das zunächst mal rückgängig machen.

Falls das nicht hilft, einen Blick auf die Temperaturen und ins Gehäuse werfen, ob da alles paßt in Richtung Luftzirkulation oder ob da ein paar Katzen insbesondere im Grafikkartenkühler schlafen (oder im CPU-Kühler).

Und ob die Lüfter überhaupt erstmal funktionieren, was das angeht.

Außerdem schauen, was für eine Grafiktreiberversion installiert ist. Evtl ist diese zu alt. Wenn das Datum was da steht darauf hindeutet, daß Windows das selber installiert hat, paßt der Treiber evtl auch nicht richtig; diesen in dem Fall deinstallieren und von der AMD-Website einen passenden besorgen und installieren.


Eine Reparatur von Win10 geht übrigens auch über die Reparaturkonsole (soweit installiert) und auch über den Installationsdatenträger (ggf. diesen mit dem Media Creation Tool runterladen).

Aber nach Fehlerbild würde ich vorsichtig behaupten wollen, daß das nicht viel bringen könnte. Jedenfalls solange nicht, wie nicht sichergestellt ist, daß das kein hardwarebezogenes Problem ist.


Naja wie schon gesagt ich habe Discord installiert und ich glaube gestern habe ich noch eine Meldung zu Java Update gesehen, weiter drauf eingegangen bin ich aber nicht. Habe das Gehäuse schon auf geschraubt und dem PC beim Starten zugesehen alles normal alle Lüfter funktionieren, ist nur etwas verstaubt.E eigentlich müsste die neuste Version installiert sein. Die letzte die ich installiert habe war etwas mit 16.9 oder so in der Art denke ich.
Werde ich versuchen danke.

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 08. Januar 2017 - 11:29)

Da spinnt der Grafiktreiber deiner ATI Karte. Den müsste man erstmal deinstalliren. Im abgesicherten Modus kommst du nicht rein?


Doch Safe-Mode kann ich starten eben nach ein paar Hard-Resets.

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 08. Januar 2017 - 11:59)

Eventuell liegt es auch wirklich an der Kombination Discord + Minecraft.

Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt. Der TDR Fehler sagt ja im Grunde genommen, dass der Treiber versucht hat, die Grafikkarte nach einem Problem (hat nicht mehr reagiert) neu zu starten und das hat nicht geklappt. Daher der BSOD im Anschluss (Timeout Detection and Recovery Failure).


Kann schon sein davor habe ich eben mit meinen Freunden über TS gesprochen und Minecraft gespielt und da hat alles immer super geklappt.
0

#7 Mitglied ist offline   escribe 

  geschrieben 08. Januar 2017 - 13:51

Ich habe jetzt Discord von meinem PC deinstalliert. Funktioniert leider immer noch nicht, komme nur in den Abgesicherten Modus.

Danach habe ich den Grafikkartentreiber deinstalliert und neu installier, ging leider nicht, wegen der Signatur. Aber im Gerätemanager ist der Grafikkartentreiber wieder drinnen.
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.449
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 08. Januar 2017 - 14:21

Die Sache mit der Signatur macht mich da nachdenklich. Wenn der Treiber signiert war und Windows meckert dennoch, dann scheint da noch mehr im Argen zu sein, eventuell defektes Dateisystem/Datenträger, eventuell auch Speicher.

Die Umfrage habe ich da mal herausgenommen, da diese hier in dem Zusammenhang einfach unsinnig ist.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   escribe 

geschrieben 08. Januar 2017 - 15:43

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 08. Januar 2017 - 14:21)

Die Sache mit der Signatur macht mich da nachdenklich. Wenn der Treiber signiert war und Windows meckert dennoch, dann scheint da noch mehr im Argen zu sein, eventuell defektes Dateisystem/Datenträger, eventuell auch Speicher.

Die Umfrage habe ich da mal herausgenommen, da diese hier in dem Zusammenhang einfach unsinnig ist.


Kann ich da noch was machen oder muss ich mir neue Hardware besorgen? Oder ist es einfach ein Fehler von Windows?

UPDATE: Mein Vater hat in der Computerverwaltung in der Ereignisanzeige einen Fehler bei "Volsnap" gefunden.
Dieser lautet: The shadow copies of volume C: were aborted because the shadow copy storage could not grow due to a user imposed limit.

Also hat das doch etwas mit dem Laufwerk zu tun? Der fehler war am 05.01.2017.

Wir haben noch einen Fehler beim "volmgr" gefunden. Deiser lautet: Die Initialisierung des Speicherabbildes ist fehlgeschlagen. Dieser ist heute zwei mal und gestern das erste mal aufgetreten.
0

#10 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.449
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 08. Januar 2017 - 16:46

Das hat mit dem Fehler so erst einmal nichts zu tun.

Dem Volumeschattenkopie-Dienst ist halt der zugeteilte Platz ausgegangen. Den kann man ja pro Volumen (=Partition) einstellen. Wenn der eingestellte Platz ausgeht, kommt halt die Warnung bzw. ein Fehler in dem Zusammenhang. Aber das ist i.d.R. nicht kritisch, außer man will ein Backup erstellen oder Wiederherstellungspunkte anlegen.

Ich würde erst einmal nach dem Ausschlussverfahren vorgehen und den Speicher mal testen und die Festplatte an sich einschließlich Dateisystem. Wenn beide Tests keine Fehler ergeben, dann ist es vermutlich kein Hardwareproblem und es liegt an Windows selber.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#11 Mitglied ist offline   escribe 

geschrieben 08. Januar 2017 - 17:00

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 08. Januar 2017 - 16:46)

Das hat mit dem Fehler so erst einmal nichts zu tun.

Dem Volumeschattenkopie-Dienst ist halt der zugeteilte Platz ausgegangen. Den kann man ja pro Volumen (=Partition) einstellen. Wenn der eingestellte Platz ausgeht, kommt halt die Warnung bzw. ein Fehler in dem Zusammenhang. Aber das ist i.d.R. nicht kritisch, außer man will ein Backup erstellen oder Wiederherstellungspunkte anlegen.

Ich würde erst einmal nach dem Ausschlussverfahren vorgehen und den Speicher mal testen und die Festplatte an sich einschließlich Dateisystem. Wenn beide Tests keine Fehler ergeben, dann ist es vermutlich kein Hardwareproblem und es liegt an Windows selber.


Wie soll ich voran gehen? Benutzt ich die Standard-Tools von Windows, also die Fehlerüberprüfung in den Eigenschaften von C: oder brauche ich andere Tools? Oder soll ich das Laufwerk "optimieren und defragmentieren"?

Ich bin ja immer noch im Abgesicherten Modus, kann es etwas mit der Auflösung zu tun haben, das meine Graka die Auflösung plötzlich nicht mehr packt? Ich kann ja mal versuchen den PC mit den Startup-Settings "low-resulution Video" zu starten.

Selbst wenn ich mit Ubuntu versuche zu booten sehe ich einen Blackscreen. Könnt ihr mir bitte helfen oder sagen was ich machen kann?
0

#12 Mitglied ist offline   escribe 

geschrieben 09. Januar 2017 - 17:29

Also gut wenn mir hier keiner mehr helfen kann werde ich Windows zurücksetzten. Danke für eure Hilfe.
0

#13 Mitglied ist offline   escribe 

geschrieben 10. Januar 2017 - 11:23

Also gut, ich gebe doch nicht so schnell auf. Ich habe in den Startoptionen das protokollieren des Start ausgewählt und kann nicht wirklich was raus lesen. Eigentlich ist alles geladen, nur eine Systemdatei wurde nicht geladen.

Hier die Fehlermeldung:
BOOTLOG_NOT_LOADED \SystemRoot\System32\drivers\dxgkrnl.sys


Wer den ganzen Boot-Log einsehen möchte, hier ein Link zu pastebin.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0