WinFuture-Forum.de: Antispy - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Antispy

#1 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 32

geschrieben 06. Oktober 2016 - 19:59

Wer eineige dieser "Spionagefunktionen" deaktiviert hat sollte nach dem Upgrade auf 1607 mal wieder nach dem Rechten sehen. Einige dieser Funktionen wurden mit diesem Upgrade wieder aktiviert. Ein recht nützliches Tool dazu gibts auch hier :)
Viele Grüße js1
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 07. Oktober 2016 - 12:10

Wenn man der Meinung ist, dass MS einen ausspioniert, darf man Windows nicht verwenden. Eine Garantie, dass egal welche Tools ECHTE Spionage (als Kontrast zur in der Datenschutzerklärung behandelten Datenübertragung) abstellen können, gibt es nicht.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#3 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70

geschrieben 07. Oktober 2016 - 12:59

Leute die über Datenschutz und Microsoft reden, sollten dann aber kein Android Handy verwenden, die Apps Facebook und Whatsapp auch nicht benutzen, denn das passt zu solchen Diskussionen nicht mehr, UNd komischerweise haben die, die am lautesten schreien, immer am meisten zu verstecken
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 32

geschrieben 08. Oktober 2016 - 11:17

Das trotz aller Sicherheitsmaßnahmen dennoch einige Informationen abgegriffen werden (und das nicht nur von Windows) ist wohl Jedem klar. Darüber zu diskutieren ist unsinnig.
Es ist jedoch besser diese Möglichkeit soweit wie möglich einzuschränken. Auch benutze ich z.B. kein Android Handy und auch keine sogenannte soziale Plattformen um da vielleicht mein ganzes Leben und damit auch das meiner Familie, Freunde und Bekannten öffentlich auszubreiten.
Viele Grüße js1
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0