WinFuture-Forum.de: [Gelöst] Windows 10 Explorer BUG - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[Gelöst] Windows 10 Explorer BUG Explorer Startet dauerhaft neu - HILFE!?!

#1 Mitglied ist offline   Skamqi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 05. September 16
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2016 - 12:28

Hallo Liebe Community,

ich habe einen HP-Notebook, welcher seit geraumer Zeit dauerhaft den Explorer neu startet.
Wenn ich den Windows Explorer offen habe, oder die Systemsteuerung etc, schließt sich das Fenster alle 5 Sekunden und der Explorer Startet sich neu (Taskleiste verschwindet und taucht wieder auf)

Was kann das für ein Problem sein?

Ereignisprotokollierung sagt mir, dass das es ein fehlerhaftes Modul und eine fehlerhafte Anwendung gibt.
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\explorer.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\IDTNC64.cpl

Was kann man da machen?
Virensystem: AVG
Kein weiteres Virenprogramm ist installiert.
Windows Updates sind alle gemacht!

Wie beuge ich dieses Problem vor? Wie behebe ich es?

Grüße,

Skamqi


_____________________________________________________________________________________


Um anderen Nutzern die lästige Scrollerei und Leserei in diesem Thread zu ersparen, Poste ich hier nochmal die Lösung (für mein Problem) unter den ersten Beitrag:

Es liegt wohl oder übel an den Treibern meiner Soundkarte von IDT. Ist wohl nicht kompatibel mit Windows 10, das macht die Probleme!

Zu finden ist das im Log, Start->run->eventvwr.exe (Windows+R->eventvwr.exe )

Erkennbar durch folgende Fehlermeldung im Event Log:

Zitat

Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\IDTNC64.cpl


Dort kann man schauen wo es hängt und warum der Explorer immer ab rauscht!

Treiber haben wir (vorerst) nicht gefunden, da die IDT Treiber alle für Windows 7 und niedriger sind.

Jedoch habe ich jetzt (nachdem der Kompatibilitätsmodus usw nicht gezogen hat) einen Windows 8.1 Treiber gefunden der scheinbar arbeitet!

Den habe ich jetzt mal installiert.
Der genaue Name des Treibers: sp65916,
Dateiversion: 10.0.10586.0 (th2_release:151029-1700)


Seit installieren von diesem Treiber ist Ruhe, auch das Syslog macht nichts wenn ich es mit Ausführe! eventvwr.exe

sfc /scannow findet auch keine Fehler im System die zu bereinigen wären!

>>>>>Hier der Download für den Treiber, welcher bei mir geholfen hat<<<<<
Download IDT Treiber


Systeminformationen zu dem betroffenen Gerät:
Betriebssystem: Windows 10
Hersteller: HP
Modell: HP Pavilion G6-1255SG
RAM: 8GB
Festplatte: SSD
Soundkarte: IDT-Standard


Danke euch also für die schnelle Hilfe!

Grüße,


Skamqi

Dieser Beitrag wurde von Skamqi bearbeitet: 06. September 2016 - 14:54

Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt."
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.147
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. September 2016 - 12:45

Der Grund steht ja schon da:

Zitat

Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\IDTNC64.cpl

Das gehört zur Soundkarte. Sieht so aus, als ob Du auch eine Chip von IDT hast. Der Grund, warum ich hier auf diesem Gerät bei mir kein Windows 10 installieren kann (ebenfalls HP Notebook). Habe da bislang keinen IDT Treiber gefunden, welcher sich normal installieren lässt und auf Dauer stabil läuft. Früher oder später knallt es. Deswegen habe ich es aufgegeben und bleibe bei meinem Gerät auf Windows 8.1.

Kannst ja mal bei Dir versuchen, einen anderen Treiber für den Sound aufzutreiben.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.047
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 896

geschrieben 05. September 2016 - 12:51

Schon den offiziellen HP-Treiber versucht?

Habe da mit meinem IDT keine Probleme. Hatte auch nie welche.

Kann grad nicht nachschauen; werd aber heut nachmittag mal gegenprüfen welcher IDT Chip das war.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
1

#4 Mitglied ist offline   Skamqi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 05. September 16
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2016 - 12:57

Soo,

erst mal vielen lieben Dank für die Schnelle Antwort!

D.h. es gibt (bisher dir bekannt) keine Möglichkeit da es keine Kompatiblen Treiber für die Soundkarte auf Windows 10 gibt?

Ist ja schon echt schwach, das Microsoft, bzw. HP einen Notebook von Werk aus mit dieser Soundkarte, diesem Treiber und einem nicht kompatiblen Windows Betriebssystem verkauft!

Hmm, also diene Möglichkeiten, Treiber auffinden oder auf Windows 8.1 - richtig?

Okay, und es ist also wirklich ein Soundkartenmodul? Das erkennst du echt nur an dem Modul?IDTNC64?
Heißt wohl, IDT = Soundkartenmarke 64 = 64-Bit Betriebssystem oder sehe ich das falsch?

Grüße,

Skamqi

@RalphS,

Danke dir auch für deine schnelle Antwort!

Freut mich das es (wohl?!?) doch kompatible Treiber gibt .... - *puh*

Kann ich die Treiber standardmäßig von der HP-Homepage runter laden?
Oder hast du mir sogar einen Link dazu?

Grüße,

Skamqi

Dieser Beitrag wurde von Skamqi bearbeitet: 05. September 2016 - 12:57

Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt."
0

#5 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.147
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. September 2016 - 13:13

Ja, das erkenne ich daran, weil ich mit Windows 10 den selben Fehler habe:

idtnc64.cpl und stcplx64.dll bringen da gerne den Explorer zum Absturz
stwrt64.sys verursacht gerne einen BSOD

Die Treiber auf der HP Homepage bekomme ich gar nicht wirklich erst installiert, da es ja nur Windows 8.1 Treiber sind.

Bei meinem Gerät ist das ein bekanntes Problem:

Zitat

http://www.dell.com/...04/SLN298620/EN

Zitat

We have reports that removing these applications helps resolve the issue:

...
...
IDT Audio (faulting module IDTNC64.cpl)



http://forum.noteboo....581056/page-93

Zitat

...After upgrading to Windows 10, if your desktop flashes and then your Explorer.exe (desktop user session shell app) keeps crashing every 20 seconds, uninstall app "IDT Audio". Crashes will stop...

Und das ist halt bei mir genauso. Sobald der IDT Audio Treiber installiert ist, kommt es zu abstützen. Ohne den Treiber läuft es stabil, aber dann halt ohne Audio. Habe da bis jetzt aber auch keinen Treiber gefunden, welcher wirklich läuft. Für alles andere hätte ich da Treiber gefunden, sogar Windows 10 Treiber, nur Audio, da mangelt es.

Problem an der Geschichte ist ja, das IDT von Tempo Semiconductor aufgekauft wurde und letztere bringen da anscheinend keine neuen Treiber mehr für ältere Chips raus.

Mein Chip wäre da der hier (genaue Bezeichnung kenne ich da nicht, müsste aber aus der 92HD Serie sein):

Zitat

IDT High Definition Audio CODEC
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_111D&DEV_7605&SUBSYS_103C1630&REV_1001


Vielleicht hat ja Ralph noch eine Idee, wie und wo man da einen brauchbaren Treiber herbekommt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#6 Mitglied ist offline   Skamqi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 05. September 16
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2016 - 13:28

Okay, gut zu wissen...

Nur leider finde ich weder im Geräte Manager noch in den Soundeinstellungen irgendwelche Hinweise auf irgendeine IDT Soundkarte oder Treiber die ähnlich heißen!

Wo sehe ich denn genau welche Marke, bzw. welche Art Soundkarte verbaut ist?

Sehe ich das im Gerätemanager nicht unter "Audi/Video und Gamecontroller" oder "Audioeingänge und Ausgänge"?

Danke dir nochmals für deine ausführliche Erklärung!

Grüße,

Skamqi
Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt."
0

#7 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.147
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. September 2016 - 13:38

Sollte unter "Audio/Video und Gamecontroller" stehen.

Kann aber sein, dass da auch nur "High Definition Audio Gerät" steht. Unter Eigenschaften/Details/HardwareID kann man dann anhand der langen Eintragung erkenne, was da installiert ist.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#8 Mitglied ist offline   Skamqi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 05. September 16
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2016 - 13:47

Hmmm,

aber selbst da steht nichts von IDT...
Habe komischerweise 2 HD Audio Geräte unter Audio/Video Gamecontroller.

Beide mit der Bezeichnung "High Definition Audio-Gerät"
Als Hardware-IDs werden mit folgende angezeigt:

Nummero 1:
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_111D&DEV_7605&SUBSYS_103C166F&REV_1001
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_111D&DEV_7605&SUBSYS_103C166F

Nummero 2:
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101&REV_1000
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101

Oder bin ich Blind und versteh da irgendwas nicht richtig?

Grüße,

Skamqi
Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt."
0

#9 Mitglied ist offline   Nokianer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 95
  • Beigetreten: 29. Februar 16
  • Reputation: 3

geschrieben 05. September 2016 - 14:04

Wenn du genau wissen willst, welche Komponenten (und auch Software) in deinem PC stecken und Windows mal wieder keine konkrete Angaben dazu macht, besorg dir doch mal die Diagnoseprogramme "EVEREST Home" bzw. "SiSoftware Sandra Lite", die kriegst du als Freeware.
Damit hab ich bisher immer rausgefunden, was ich drin hab, wenn es mir Win mal wieder nicht allgemeinverständlich erzählen wollte.
1

#10 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.147
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. September 2016 - 14:22

Sieht man aber jetzt sich so schon.

Nummero 1 ist die IDT (VEN_111).

Und das DEV_7605 zeigt an, dass es der selbe Chip ist, welchen ich sich habe.

Der andere Audio Chip gehört zu Intel, vermutlich für HDMI Audio.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#11 Mitglied ist offline   Skamqi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 05. September 16
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2016 - 14:31

@ Nokianer,

Hallo auch an dich und Dankeschön!

Trotz allem sagt mir SiSoftware, das es sich hier um Microsoft Treiber, bzw Microsoft Soundgeräte handelt!

Wie kann das denn sein?


Grüße,

Skamqi

Okay, gut zu wissen Danke dir =D

Also, dann sollte ich die erste mal aktualisieren, komischerweiß0e zeigt mir Windows auch an "Treiber eventuell veraltet"

Aber wenn ich auf aktualisieren gehe kommt nur zurück "Aktuellste Software bereits installiert"

Wie kann das denn bitte sein?

Außerdem, sollte ich dann ja die Treiber (sofern ich welche finde) nur für den Numero 1 installieren oder?
Ich meine ein IDT Treiber für ein HDMI Gerät ist ja nicht so sinnvoll - oder nicht?


Grüße,

Skamqi

Dieser Beitrag wurde von Skamqi bearbeitet: 05. September 2016 - 14:56

Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt."
0

#12 Mitglied ist offline   rosenschneider 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 26. März 14
  • Reputation: 2

geschrieben 05. September 2016 - 14:55

Hallo Morphoys,

nenne ein HP Pavillion g6 1240 sa mein Eigen. Dort läuft als BS win10 Pro und das seit erscheinen von win10 an. Hatte noch nie Probleme mit der Soundkarte. Ist auch eine IDT. Mein Treiber ist vom 27.05.2011 und die Version lautet 6.10.6341.0 von IDT.

Vieleicht funktioniert der ja bei dir.

mfg. rosenschneider
0

#13 Mitglied ist offline   Skamqi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 05. September 16
  • Reputation: 0

geschrieben 05. September 2016 - 14:57

Na gut, dann werd ich mir das von Rosenschneider gleich mal genauer anschauen.

Vielen Dank an dieser stelle!

Ich melde mich sobald ich mit den Tests durch bin und neue Erkenntnisse habe!

Danke danke dank!

Grüße,


Skamqi
Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde waren seine letzten Worte: "Ihr wollt mein Schatz? Den könnt ihr haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt."
0

#14 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.047
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 896

geschrieben 05. September 2016 - 18:05

Status hier:

Dev: hp 8760w
Audio (ausgewiesen): IDT High Definition Audio CODEC
Treiber: 6.10.6433.0 vom 24/10/2012, ordentlich WHQL signiert
Device IDs:
> HDAUDIO\FUNC_01&VEN_111D&DEV_7605&SUBSYS_103C1630&REV_1001
> HDAUDIO\FUNC_01&VEN_111D&DEV_7605&SUBSYS_103C1630

Der (ursprünglich) verwendete Treiber war das zugehörige SoftPaq auf der Supportseite des Notebooks. Aber, caveat: Windows holt sich gerne mal selber Updates und während das Treiberalter etwas anderes suggeriert, kann ich das auch nicht ausschließen. Also ggf. noch beim MS Update Catalog schauen, ob es dort Treiber gibt.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.147
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. September 2016 - 18:14

Würde mich jetzt natürlich echt wundern, wenn der alte Treiber geht und der neuere nicht. Windows 10 Treiber gibt es ja anscheinend immer noch keine.

Du hast ja das selbe Gerät, wie ich auch. Also sollte das bei mir ja dann eigentlich auch funktionieren mit den Uralt Treibern. Obwohl das ja dann komisch wäre. Den 6.10.6433.0 habe ich ja gerade auch unter Windows 8.1 installiert. Den hatte ich ja schon getestet und ging nicht. Oder es geht jetzt mit der 1607. Mal wieder testen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0