WinFuture-Forum.de: Was ist mit euch los, Winfuture? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Was ist mit euch los, Winfuture? Eine konstroktive und objektive Kritik

#16 Mitglied ist offline   kxxx 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 998
  • Beigetreten: 10. Dezember 03
  • Reputation: 7

geschrieben 30. August 2016 - 08:41

Alle Jahre wieder.
Und doch ist Winfuture noch da.:cheers:
Der Staat ist eine Notordnung gegen das Chaos (Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident)

Ich glaube mit dem Chaos wären wir oft besser bedient (kxxx, verarschter Bürger)
1

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.722
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 855

geschrieben 30. August 2016 - 08:53

Ich denke, so ist das besser als anders.

Zeigt den Verantwortlichen, daß es uns Nutzern nicht egal ist, und daß wir uns um ihr Angebot Gedanken machen.

YMMV, aber ich denke - rein für mich -- daß es kaum was besseres gibt als das Wissen, daß sich meine User für das, was ich tu, *interessieren* und willens sind, sich hinzusetzen und Feedback zu geben.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
2

#18 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.188
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 197

geschrieben 30. August 2016 - 12:11

Ich hab ja ewig lange die Kritik an irgendwelchen Kommentaren nichtmal verstanden. Ich war ja immer nur im Forum und für mich war das hier »Winfuture«. Die Hauptseite kannte ich jahrelang nicht. Das war vielleicht ein Hallo, als ich die Seite dann zufällig mal entdeckte.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0