WinFuture-Forum.de: Microsoft Office 365 / Exchange online und Android... - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Android
Seite 1 von 1

Microsoft Office 365 / Exchange online und Android... Was ist der beste Weg?

#1 Mitglied ist offline   szoller 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 325
  • Beigetreten: 09. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Juli 2016 - 12:09

Hallo zusammen,
habe mir vor Kurzem Office 365 mit 'nem Exchange-Postfach zugelegt, um neben E-Mails auch Kontakte und Kalender ohne Gebastel synchronisieren zu können (vorher Mails via IMAP und Kontakte+Kalender via Owncloud mit Konnektoren).

Nun stellt sich heraus, das das Ganze dann doch nicht so gut klappt wie gedacht, zumindest unter Android.

Die Outlook-App von Microsoft ist nämlich nicht in der Lage, Kontakte vom Handy mit dem Server zu synchronisieren, nur umgekehrt. Ist unterwegs dann doch etwas sinnfrei, zumal ich über die App auch keine Kontakte bearbeiten kann.
So gehts also schonmal nicht. Wenn ich nun in Android direkt ein Exchange-Konto einrichte, wird mir alles brav synchronisiert, nur fordert mich die Outlook-App dann dazu auf, ein neues Konto einzurichten, das Teil ist also nicht (wie zB. auch die Standard-App) dazu in der Lage, vorhandene Zugänge zu nutzen - Danke auch.

Daher bitte ich euch nun um Hilfe, wie löse ich das am besten, ohne dass irgendwas doppelt synchronisiert wird oder über verschiedene Wege gehen muss?

Ach ja, ich kann einen Kontakt unter Android als Outlook-Kontakt speichern... aber bei der nächsten Synchronisation ist er dann wieder weg.
Ebenso werden Android-seitige Bearbeitungen einfach wieder überschrieben...

Viele Grüße

Sebastian

Dieser Beitrag wurde von szoller bearbeitet: 18. Juli 2016 - 12:17

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.516
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 122

geschrieben 18. Juli 2016 - 21:15

Zitat

Wenn ich nun in Android direkt ein Exchange-Konto einrichte, wird mir alles brav synchronisiert, nur fordert mich die Outlook-App dann dazu auf, ein neues Konto einzurichten, das Teil ist also nicht (wie zB. auch die Standard-App) dazu in der Lage, vorhandene Zugänge zu nutzen - Danke auch.
Wozu brauchst Du die dusselige Outlook App, wenn Du unter Android direkt Exchange Konten hinzufügen kannst und es damit alles funktioniert? :blink:

BTW: Die kostenlose E-Mail von MS (@outloook.de, @outlook.com, @hotmail.com, ...) sind alle Exchange-fähig. Habe meine E-Mail-Adresse bei Microsoft als Exchange am iPad, iPhone und Outlook 2016 konfiguriert. Funktioniert perfekt!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0