WinFuture-Forum.de: amazon prime videos in hd oder ful hd - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
Seite 1 von 1

amazon prime videos in hd oder ful hd funktioniert nicht

#1 Mitglied ist offline   judge77 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 858
  • Beigetreten: 03. August 04
  • Reputation: 0

geschrieben 14. Juli 2016 - 14:16

hi ich habe ein Problem mit amazonprime Video.

ich bin prime kunde und darf somit auch die prime Videos und Serien anschauen.

ich habe 2 pc's und ein Notebook. alle drei geräte sind fullhd tauglich.

trotzdem kann ich die filme nur in einer geringen Auflösung ansehen. ausser Serien die kann man in hd schauen.

habe schon gelesen, dass dies mit hdcp zu tun hat. kann mir aber nicht vorstellen dass dies meine Hardware nicht unterstützt.

habe mir den free html5 Player installiert und siehe da es funktioniert. heute geht es wieder nicht.

an der internetleitung kann es auch nicht liegen. habe sicherheitshalber aber einen 2ten inetanbieter auch getestet.

habe nun gelesen das jemand einen treiber gefunden hat mit dem es funktionierte?!?

hat jemand eine Idee wie ich dieses prime auch mit hd bild zum laufen kriege bzw. hat jemand einen plan was das für ein treiber sein könnte der hier weiter hilft. oder brauch ich eine bestimmte Einstellung bezüglich dem hdcp?

ich habe Internet Explorer, edge, Firefox und Chrome zum testen verwendet überall das gleich Problem.

danke für hilfe
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.513
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 122

geschrieben 14. Juli 2016 - 22:16

Neueste Silverlight Version installiert?
0

#3 Mitglied ist offline   judge77 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 858
  • Beigetreten: 03. August 04
  • Reputation: 0

geschrieben 15. Juli 2016 - 05:28

die bringt ja nur was für den internet explorer. chrome und firefox laufen auf html5 player basis.

aber um die frage zu beantworten ja hab ich und ich hab es auch deinstalliert und probiert da ich schon gelesen habe, dass silverlight bei chrome oder firefox stört.

was mir gestern aufgefallen ist, dass bei einem meiner rechner zu mindest hd funktioniert obwohl es nicht angezeigt wird. anscheinend ist das system einfach noch sehr fehlereranfällig. bei einem kollegen springt die auflösung ständig hin und her, zw. sd hd und full hd. an der leitung kann es nicht liegen. das dürfte es von amazon aus solche sprünge geben. habe gelesen das liegt auch an der auslast, wenn gerade sehr viele leute den gleichen film gucken. komisch ist es halt nur, dass es bei serien dafür wieder super klappt.

naja was kann man auch für 50 euro im jahr erwarten....

Dieser Beitrag wurde von judge77 bearbeitet: 15. Juli 2016 - 05:29

0

#4 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.498
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 177

geschrieben 03. August 2016 - 14:55

Dann hast du Pech gehabt. HD gibts nur im IE mit Silverlight, da nur Silverlight DRM unterstützt. Die Qualitätssprünge sind bei Streamhostern normal, so wird gewährleistet, dass du immer ein ruckelfreies bild hast.
0

#5 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.091
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 57

geschrieben 03. August 2016 - 15:02

Ja Prime ist ja nur mehr als nur Film/Serienstremaing 50€ sind da billig ich hab Montlich 44 an Sky gezahlt bis Netflix raus kam.

Die Fire TV bringt mir alles in HD, evtl hol dir halt den Stick
Heute schon Datensicherung gemacht?
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0