WinFuture-Forum.de: [pausing] System friert gelegentlich im Leerrlauf ein - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[pausing] System friert gelegentlich im Leerrlauf ein

#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 08. Juni 2016 - 23:03

Gelegentlich friert mein Rechner nach 10 Min. Inaktivität oder zumindest 10 min. ohne irgendwelche Eingaben, ein.

Bluescreen gibt es keinen. Automatischer Neustart bei Fehlern ist deaktiviert.
Dafür gibt es diese nette Info nach einem Neustart:

Angehängtes Bild: Unbenannt.JPG

Könnte ein Datenträger oder Speicherproblem sein einer ersten Quicksuche nach.

Ich hänge mal das Minidump an. Wäre schön wenn das jemand auswertet für mich. Vllt stehen da ja nützliche Info drinnen so dass wir das Problem weiter einkreisen können.

Angehängte Datei  060816-75894-01.dmp (344,98K)
Anzahl der Downloads: 31

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 05. Juli 2016 - 18:07

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.854
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 497

geschrieben 09. Juni 2016 - 17:18

Laut dmp Datei würde ich auch sagen Arbeitsspeicher Problem.
Lass mal memtest86+ durchlaufen.
*nur 50€ zzgl. Versand* Verkaufe AVM Fritz!Box 7360 + verschenke dazu AVM Fritz!Box 2170

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#3 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 09. Juni 2016 - 23:28

Okay werde ich das noch mal machen.
Hatte die beiden neu hinzugekauften Riegel zwar schon damit getestet, allerdings beide zusammen und auch nur für etwas über 'ne Stund oder so.
Dann lasse ich sie diesmal einzeln checken und alle Tests durchlaufen.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.375
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 894

geschrieben 10. Juni 2016 - 06:35

Eindeutig ist es leider nicht. Ein Speichertest kann aber nicht schaden. Ebenso die restliche Hardware mal im Auge behalten (Spannungen, Temperturen etc.).

Eventuell auch mal vom Minidump auf Kerneldump umschalten. Die Minidump enthält da leider nur sehr wenig Infos. Das, was mich interessiert, ist nicht dabei.

So vom Gefühl her und wenn Du keine andere eindeutige Ursache findest, tendiere ich da zum Energiesparmodus, falls er denn aktiviert ist.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 11. Juni 2016 - 23:06

Speichertest habe ich noch nicht gemacht. Komme frühestens Anfang der Woche dazu.
Temperaturen sind alle im grünen Bereich -eher schon im blauen. ;-)
Energiesparmodus ist auf ausbalanciert und bis auf Monitor ausschalten nach 15 Min., Wlan max. Energie sparen und min. CPU Lesitung 5%, ist alles deaktiviert resp. auf Höchstleitung gestellt.

Die Spannungen schauen mMn ok aus soweit. Aber ich glotze da natürlich keine Stunde drauf um zu schauen ob sich etwas signifikant verändert. Kennt jemand ein Tool welches die Spannungen protokollieren kann?
Auslesen können sie ja alle.

Zum Dumpfile: Das war merkwürdigerwesie schon auf Kernelabbild gestellt. Merkkwürdig deshalb, weil ja ein Minidump erstellt wurde. Oder ist das normal dass das Mini immer zusätzlich erstellt wird?

Mit dem Kerneldump gibt's ein Problem. Ich bekomme die ~2,4 GB beim besten Willen nicht auf 3 MB gepackt, so dass ich es anhängen könnte.

Ne ernsthaft. Wie soll ich es dir zukommen lassen DK, ferner du überhaupt da reinschauen magst?

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 11. Juni 2016 - 23:07

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#6 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 460
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 31

geschrieben 12. Juni 2016 - 08:17

was passiert denn genau ?

geht der bildschirm in den standby und das ganze system lässt sich nichtmehr aufwecken ?

hatte da mal einen nvidia-treiber der sowas verursacht hatte.

Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 13. Juni 2016 - 13:56

Ja nachdem der Monitor gemäß Energiesparplan Standby geht friert das System ein. Ob u!mittelbar oder erst später, weiß ich nicht.
Auch ob das jetzt seit dem Installieren eines bestimmten Grakatreibers so ist, kann ich jetzt nicht mehr nachvollziehen.

Geupdatet hab ich ihn jetzt. Ob es etwas gebracht hat, wird die Zeit zeigen. Das Problem ist sehr sporadisch. Mal dauerten es Tage, mal Wochen bis es auftritt.

Speicher werde ich dennoch noch mal testen. Morgen sollte das was werden..

Gepostet via Tapatalk

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 13. Juni 2016 - 13:59

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#8 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 14. Juni 2016 - 22:40

Habe alle Riegel getestet -auch die alten. Alle fehlerfrei. Daran scheint es also nicht zu liegen.

Berichtigung zum Ausgangspost:
Ich schrieb dass es im Leerlauf passiert wenn der Monitor im Stanby gegangen ist.
Das ist nicht ganz richtig. Ich erinnere mich dass min. einmal Downloads noch liefen. Der Rechner war somit nicht im Leerlauf, sondern lediglich der Monitor im Standby.

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 15. Juni 2016 - 03:15

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#9 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 460
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 31

geschrieben 15. Juni 2016 - 17:19

Als ich damals mit dem Graka-Treiber das Problem hatte kann ich natürlich auch nicht genau sagen was mit dem PC passiert ist.
Bildschirm ging aus. PC lief sonst ganz normal weiter. Kein Energiesparen oder sonstwas.
Oft ließ er sich dann noch 1-2 Std. später wieder "aufwecken". Aber meistens blieb der Bildschirm dann einfach schwarz.

Egal ob er wirklich im Leerlauf war oder halt noch was runtergeladen hat.
Ich konnte halt nicht feststellen was eigentlich mit dem Rechner passiert ist, ob er weiterlief oder eingefroren war.

Eingefügtes Bild
0

#10 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 29. Juni 2016 - 16:41

Gestern Abend ist das Problem wieder aufgetreten während noch Downloads liefen. Als ich wieder an den Rechner kam war der Monitor abgedunkelt (nicht im Standby wie ich anfangs dachte und schrieb)und außer den Lüftern lief nichts mehr.

K.A. ob es informativ ist, aber resetten via Resetbutton lässt sich die Kiste nicht, lediglich hart ausschalten über den Powerbutton.

Jemand noch irgendwelche Ideen.
Am Grakatreiber liegt es vermutlich nicht. Hatte den neuesten installiert nach da^sabers Post.

Gepostet via Tapatalk
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#11 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.828
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 156

geschrieben 29. Juni 2016 - 21:25

Irgendwas in Richtung "Registry Cleaner" verwendet?
0

#12 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 30. Juni 2016 - 00:32

Nein, auch keine anderen Tuning-Tools und derengleichen.
Ich muss schon wieder korrigieren: Es liefen doch keine Downloads mehr wie ich gerade erst festgestellt habe.Die wurde wohl grade kurz zuvor abgeschlossen.
Also scheinbar war der Rechner wieder im Leerlauf.

Ich würde gerne mal ACPI States abfragen. Vllt liegt da irgendwo das Problem.
Das geht doch mit irgendeinem Konsolen-Befehl. Habe ich mal irgendwann hier im Forum gelesen.
Glaube das wurde irgendwann sogar mal zu mir geschriebn. Nur finde ich das nicht wieder. Auch mit Tante Google finde ich nichts.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#13 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 177
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 8

geschrieben 02. Juli 2016 - 16:12

Hast du keine Backup vom System was du einfach wieder zurück spielen kannst wo dieser
Fehler noch nicht war ? falls es einfach nur ein Fehler von Windows ist das dies
Problem macht.

Hast du mal in den Erweiterten Einstellungen des Energieoptionen etwas geändert was
zu diesem Problem führt?
0

#14 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 03. Juli 2016 - 14:01

Habe schon eins, aber das ist so alt dass eine Neuinstallation bald schneller, aber vorallem sauberer ist als nach dem einspielen alles zu updaten.

Und ob das mein Problem löst ist die zweite Frage. Denn Gestern gab's noch einen Bluescreen und div. Protokolle mit E/A Verweisen die darauf hindeuten dass der Controller oder die Systemplatte einen Schaden haben könnte.


Von daher sichere ich jetzt erstmal alle Konfigs usw der Programme und dann wird auf einer anderen Platte neuinstalliert :-/

Gepostet via Tapatalk
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#15 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 177
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 8

geschrieben 03. Juli 2016 - 16:06

OK dies war auch nur so ein Gedanke weil es ja keinen Bluescreen bis gestern gab.Aber ausprobieren könnte man es ja mal um auszuschließen das es ein
Software Windows Problem o.so ist.

Dieser Beitrag wurde von Dirk900 bearbeitet: 03. Juli 2016 - 16:11

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0