WinFuture-Forum.de: W7 > W10 jetzt updaten und SPÄTER dann clean install - möglich? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

W7 > W10 jetzt updaten und SPÄTER dann clean install - möglich?


#1 Mitglied ist offline   blommberg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 209
  • Beigetreten: 27. Juli 05
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Mai 2016 - 06:55

Ich führe gerade ein W7 > W10 Update durch. Logisch, ich möchte W10 noch gratis erhalten.

Im Moment habe ich wenig Zeit und Nerven, den Rechner ganz neu einzurichten.
SPÄTER hätte ich dann aber gerne eine saubere, komplette clean install.
Ich würde dann den Rechner in den Auslieferungszustand zurückversetzen oder ein ganz frühes W7-Image aufspielen und dann direkt das W10-update duchführen wollen.
Ist das (dann noch) möglich?
Bin ich denn nach der ersten W10 Installation für den Rechner automatisch als W10-Besitzer registriert?
Danke!

Dieser Beitrag wurde von blommberg bearbeitet: 23. Mai 2016 - 06:56

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.813
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 471

geschrieben 23. Mai 2016 - 07:41

Ja. Geht. Später kannst du dann aber direkt 10 installieren ohne Umweg über 7.
Alle Klarheiten beseitigt.
1

#3 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.911
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 270

geschrieben 23. Mai 2016 - 08:33

Musst nur unbedingt drauf achten dass dein 10 auch wirklich aktiviert ist, nur installieren reicht nicht. Die Aktivierung wird dann auf den MS-Servern gespeichert, dadurch kannst du dann (mit deiner jetzigen Hardware) wieder neu installieren.
1

#4 Mitglied ist offline   NCC-1701 B 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 410
  • Beigetreten: 30. Juli 15
  • Reputation: 38

geschrieben 23. Mai 2016 - 10:54

Vor allem ob alles geht ich hab Probleme mit der SSD und geh heute Abend wieder zurück auf Win7.

Denn ich hab das Problem das Windows zufällig neu Bootet wenn ich irgendwelche Programme starte und wenn es nur FF ist. UNd bin mit dem Latein am Ende. Ausser auf 7 zurück zu gehen.
Eingefügtes Bild
1

#5 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.813
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 471

geschrieben 23. Mai 2016 - 11:16

Dein Problem hat nichts mit der Frage zu tun.
Alle Klarheiten beseitigt.
1

#6 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.185
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 266

geschrieben 23. Mai 2016 - 14:25

@blommberg,
das geht problemlos, allerdings kannst du dir den Umweg über Win7 sparen. Du kannst Win10 direkt neu installieren (vorausgesetzt es ist der selbe PC). Bei der Frage nach dem Key klickst du auf "ich habe keinen". Die Hardware-ID deines PCs ist auf den MS Aktivierungsservern hinterlegt und das OS ist nach der Installation automatisch aktiviert.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
1

#7 Mitglied ist offline   blommberg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 209
  • Beigetreten: 27. Juli 05
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Mai 2016 - 15:42

Beitrag anzeigenZitat (JollyRoger2408: 23. Mai 2016 - 14:25)

@blommberg,
... Du kannst Win10 direkt neu installieren ...


Es fragt aber doch gar nicht nach einer clean install als Option. Müsste ich wohl eine CD anlegen oder so, oder?
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.248
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.012

geschrieben 23. Mai 2016 - 15:59

Ja, entweder von DVD oder USB Stick starten. Dann fragt es auch nach einer frischen Neuinstallation, wo man dann auch den Windows 7/8.1/10 Key eingeben kann.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#9 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.185
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 266

geschrieben 23. Mai 2016 - 18:33

Beitrag anzeigenZitat (blommberg: 23. Mai 2016 - 15:42)

Es fragt aber doch gar nicht nach einer clean install als Option. Müsste ich wohl eine CD anlegen oder so, oder?

Genau; du lädst dir mit Hilfe des MS Medienerstellungstools Win10 herunter und lässt dir von dem Tool auch gleich entweder eine .iso-Datei (die du dann noch auf DVD brennen musst) oder einen USB Installations-Stick (mind. 4 GB groß, ACHTUNG - alle darauf befindlichen Daten werden dabei gelöscht) erstellen. Du bootest den PC von der zuvor erstellten DVD oder dem USB Stick und schon beginnt die Installation.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
1

#10 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 892
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 92

geschrieben 23. Mai 2016 - 19:04

Unnötig umständlich. Das MCT direkt ein Upgrade durchführen lassen und dabei "Nichts" behalten auswählen. :)

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 04. Oktober 2015 - 21:15)

Wenn man bei der Installation unter "Was soll behalten werden?" die Option "Nichts" auswählt, kriegt man ebenfalls eine saubere Installation.

0x00000WTF
1

#11 Mitglied ist offline   blommberg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 209
  • Beigetreten: 27. Juli 05
  • Reputation: 2

geschrieben 23. Mai 2016 - 19:30

Vielen Dank!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0