WinFuture-Forum.de: Welches Clonezilla für mich? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Brennprogramme
Seite 1 von 1

Welches Clonezilla für mich? True Image versagte ja


#1 Mitglied ist offline   blommberg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 213
  • Beigetreten: 27. Juli 05
  • Reputation: 2

geschrieben 06. Mai 2016 - 19:11

Ich möchte Clonezilla verwenden, da True Image meinen Acer nicht unterstützt.
Welches ist das richtige Clonezilla?
Acer TravelMate P253-E
Intel 1005M
64 bit
Windows 8
M.E. habe ich im Bios Bereich etwas von UEFI gelesen.
Danke!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.412
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.053

geschrieben 06. Mai 2016 - 19:41

Was verstehst Du jetzt unter 'richtig'?

Auf der Downloadseite würde ich mit dem stable Debian-based, wenn das Probleme machen sollte, dann das alternative stable Ubuntu-based. Ein von beiden sollte normal laufen, meist gehen aber beide einwandfrei.

UEFI sollte an sich nicht stören, da beide Architekturen unterstützt werden (32bit und 64bit). Das Einzige, was stören könnte ist 'Fast Boot', was auf jeden Fall aus muss ist 'Secure Boot'.

Ist allerdings dann auch wieder etwas Linux-basierendes, ähnlich wie Dein TI 2014. Eventuell mal Macrium Reflect Free testen. Das generiert ein passendes Windows PE Recovery Medium, einschließlich der benötigten Treiber.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0