WinFuture-Forum.de: WIN Mail - Konto aus Versehen gelöscht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

WIN Mail - Konto aus Versehen gelöscht


#1 Mitglied ist offline   Axel18 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 08. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 19. April 2016 - 11:12

Hallo Fachleute,

ich habe aus Versehen eines meiner email Konten in WinMail gelöscht, und zwar mit allen Ordnern.

Gibt es eine Möglichkeit, das rückgängig zu machen? Und wenn ja, wie ?

Axel
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 19. April 2016 - 12:54

Öhm, wieder hinzufügen? War das ein POP3- oder IMAP-Konto?
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

#3 Mitglied ist offline   Axel18 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 08. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 19. April 2016 - 15:17

.... leider ein POP3 Konto ...
0

#4 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 19. April 2016 - 15:44

recuva
0

#5 Mitglied ist offline   Axel18 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 08. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 19. April 2016 - 16:27

Hallo Dale,

Recuva hat zwar gelöschte Mails gefunden und behauptet auch, die von mir markierten wiederhergestellt zu haben. Im Explorer sehe ich dann kryptische Namen (was aber egal wäre), sogar mit entsprechender Byte-Grösse, aber wenn ich die eml aufrufe, kommt nichts!!

Schade, die Idee war aber schon mal gut

Axel
0

#6 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 188
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 11

geschrieben 19. April 2016 - 18:55

Wenn man Programme nimmt wie Recuva oder andere um gelöscht Daten Wiederherzustellen
dann muss man immer damit Rechnen das nicht alle Daten wieder zu 100% Wiederhergestellt
werden sondern einiges für immer weg ist.

Wenn man etwas Versehentlich Löscht dann hilft da nur eins die Daten im Papierkorb
nicht löscht sondern diese Wiederstellen(aber dies kommt auch auf die Eigenschafts
Einstellungen an,sofort Löschen ist die Schlechteste die man nehmen kann)oder den
Vorgang im Explorer wieder Rückgängig machen und dies sofort macht man in der zwischen
zeit etwas anderes dann ist auch dies Möglichkeit weg die Daten Wiederherzustellen.

Du könntest Versuchen die Mails mit einem Textprogramm zu öffnen und schauen ob dort
ein Text angezeigt wird wenn ja? dann könnte dies eine Menge Arbeit sein die Texte
wieder so herstellen wie Sie mal waren und dann Speichern.

Nützlich wäre es natürlich gewesen wenn man von seinen wichtigen Daten eine Kopie hat die man dann wiederherstellen könnte :unsure:
0

#7 Mitglied ist offline   Axel18 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 295
  • Beigetreten: 08. März 09
  • Reputation: 0

geschrieben 20. April 2016 - 10:43

Also, der Tipp, den Text der Mails via Winword zu rekonstruieren ist sicherlich gut, hat bei mir aber leider nichts geholfen. Ich bekomme nur bei jeder Mail, die ich versuche zu öffnen, ein weisses Blatt.

Klicke ich dann innerhalb des Blattes, kommt ein schwarzes Rechteck. Hat also leider nciht geklappt.

Nur zur Erklärung: natürlich wäre es sinnvoll Mails auch noch an anderen Orten zu sichern. In meinem Fall wollte ich nur einen Ordner löschen, aber irgendwie "sprang" der Cursor auf den Kontonamen. Ohne dann genau hinzuschauen, drückte ich auf Löschen und bestätigte das auch noch, im festen Glauben, ich hätte den richtigen Ordner erwischt.

So kann's gehen!!! Ich muss mich wohl damit abfinden, dass die Mails irgendwo im Orkus verschwunden sind
0

#8 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 188
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 11

geschrieben 20. April 2016 - 11:05

Schade das es nicht geht,dann wurden die Daten Unwiderruflich gelöscht zu
mindest für den Normal PC Benutzer.

Ja das musst du wohl,auch wenn es dich etwas Ärgert das die Daten weg sind
ist mir auch schon mal Passiert :veryangry: seit dem hab ich immer
Sicherheitskopien meiner wichtigen Daten :cool:
0

#9 _wrangal349_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. April 2016 - 07:06

Sie sollten in der Fachdienste beziehen, wenn die Daten, die Sie so wichtig sind. Sie können Ihr Problem lösen.
0

#10 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 29. April 2016 - 16:15

www.convar.de die haben auch die Festplatten von 9/11 bekommen!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0