WinFuture-Forum.de: "C++ 2015 Runtime Package" wird jeden Tag neu installiert - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

"C++ 2015 Runtime Package" wird jeden Tag neu installiert


#1 Mitglied ist offline   Frank955 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 249
  • Beigetreten: 07. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 05. April 2016 - 10:11

Hallo!
ich habe mal eine Frage an euch:

seit 7 Tagen wird bei mir jeden Tag das 'C++ 2015 Runtime Package' neu installiert.
Habt ihr eine Idee warum dies so ist und was könnte ich tun, damit dies nicht immer wieder passiert?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß, Frank
Angehängtes Bild: Runtime.jpg
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   moinmoin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 696
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 44

geschrieben 05. April 2016 - 13:14

Das sollte helfen:
http://www.deskmodde...eitet-probleme/
0

#3 Mitglied ist offline   Frank955 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 249
  • Beigetreten: 07. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 05. April 2016 - 15:01

Beitrag anzeigenZitat (moinmoin: 05. April 2016 - 13:14)


Das bezieht sich auf die 2012er Version. Bei mir geht es seit 7 Tagen(also erst seit kurzem) um die 2015er Version, die übrigens unter "Programme" gar nicht aufgeführt ist.
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit
0

#4 Mitglied ist offline   moinmoin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 696
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 44

geschrieben 05. April 2016 - 16:31

Ach sorry hab die 15 mit der 12 verwechselt.
Bliebe ja eigentlich nur mal alle Pakete zu deinstallieren, neuzustarten und dann wieder installieren. Aber ob das hilft?
0

#5 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.043
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 192

geschrieben 06. April 2016 - 14:07

Irgendwas klemmt da bei Windows 10 , sonst würde ein Update nicht "heute" aktualisiert und erhält kein aktuelles Datum. Erst wenn das "original" Update gelöscht wurde, wird auch das aktuelle Datum eingetragen....

Da scheint echt das OS über die eigenen Hürden (NTFS / System -Rechte) zu stolpern...
0

#6 Mitglied ist offline   Frank955 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 249
  • Beigetreten: 07. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 10. April 2016 - 17:01

Beitrag anzeigenZitat (moinmoin: 05. April 2016 - 16:31)

Ach sorry hab die 15 mit der 12 verwechselt.
Bliebe ja eigentlich nur mal alle Pakete zu deinstallieren, neuzustarten und dann wieder installieren. Aber ob das hilft?

Hallo!
unter Programme ist die 2015er Version gar nicht aufgeführt.
Und es geht lustig weiter!

Habt Ihr eventuell noch eine Idee?
Gruß, Frank
Angehängtes Bild: c-update-2.jpg
Angehängtes Bild: c-update-1.jpg
System:
ASUS Sabertooth 990FX R2.0
CPU: AMD FX-8370
NVIDIA GeForce GTX 950 Strix
16 GB RAM Cosair
Western Digital WDS250G2B0A (SSD)
BenQ EL2870U 4K 28"
Windows 10 Pro. 64Bit
0

#7 Mitglied ist offline   moinmoin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 696
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 44

geschrieben 10. April 2016 - 17:15

Bliebe ja nur noch entweder das Programm (Office?) einmal zu deinstallieren, was die C++ 2015 Runtime Package nutzt.
Oder es sind Reste in Windows Update, die das Update immer wieder auslösen.
http://www.deskmodde...eren_Windows_10
0

#8 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.867
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 506

geschrieben 10. April 2016 - 17:59

Ständige/Fehlerhafte Windowsupdates
against green Khmer
0

#9 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.043
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 192

geschrieben 10. April 2016 - 19:59

Einfach mal alle C++ Runtimes deinstallieren...

Dieser Beitrag wurde von IXS bearbeitet: 10. April 2016 - 19:59

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0