WinFuture-Forum.de: Weiterentwickler für Addon gesucht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Entwicklung
Seite 1 von 1

Weiterentwickler für Addon gesucht

#1 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 29. März 2016 - 02:38

Ich habe keine Ahnung wo man am besten jemanden dafür sucht/es kund tut, also fange ich erst mal hier bei uns im Forum damit an. Vllt finden ja hier schon Leute oder geben Hinweise wo man am besten für so ein Gesuche aufgehoben ist, oder verbreiten es gleich selbst weiter...

Also,

es geht um das Addon Print Pages to PDF
für Firefox.

Weil Mozilla nicht damit einverstanden war dass dem Addon ein Kontextmenü hinzugefügt wurde, wurde das beliebte Addon entfernt. -Daher auch die Verlinkung auf den Cache auf Google.

Auf Nachfrage beim Entwickler erhielt ich nun Gestern von ihm eine Nachricht dass er den Sourcecode zur Weiterentwicklung auf Github veröffentlicht hat. Klick

Dort sind alle nötigen Dateien zu finden.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
1

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.781
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 487

geschrieben 29. März 2016 - 11:25

Der Entwickler braucht das ganze nur kompilieren.
Schreib halt einen Bugentry bla um das anzukurbeln.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
2

#3 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 29. März 2016 - 12:55

Warum sollte er es kompilieren? Wozu wurde es wohl dekompiliert...?
Einem Bugraport brauch ich oder er nicht posten. Alle Infos stehen bereits da.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
1

#4 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 29. März 2016 - 15:02

Was genau willst du erreichen?
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
2

#5 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 29. März 2016 - 17:50

Naja, ich möchte halt möglichst viele Leute erreichen, in der Hoffnung dass sich jemand der Weiterentwicklung/Pflege des Addons findet.
Sei es dass er/sie es aus Spaß an der Freund macht, als Lernobjekt sieht, oder , oder..
Und ich denke mir auf je mehr Plattformen man ein Gesuche startet, umso eher findet sich jemand. Nur weiß ich nicht wo man das am besten macht. Ja, Github ist klar. Evtl noch Sourgeforge, aber sonst?

Für die Pale Moon Version des Addons hat sich wohl schon vor einiger zeit jemand gefunden, nur für die Firefox Version noch nicht.
Before jemand Einspruch erheben möchte ;) : Nein es wird nicht kompatibel sein, da der Core der beiden Browser immer unterschiedlicher wird.

Edit: Mr. Enterprise hat wieder zugeschlagen und fleißig Punkte in die Runde geschmissen.^^

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 29. März 2016 - 17:51

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#6 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 30. März 2016 - 06:43

Ich würde sagen, du lernst es und baust dir das Addon selber um. So schwer ist es nicht, es ist mehr eine Frage von wollen denn von können.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
1

#7 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 30. März 2016 - 22:33

Mal abgesehen davon dass es hier nicht um mich geht, da ich eine funktionieren Version des Addons in Betrieb habe, ist es hier etwas mehr als nur den em:min/maxVersion Wert in der install. rdf zu ändern.

Ich wünsche dir dass du das nächste Mal wenn du dein Auto in die Werkstatt bringst, einen Spruch der gleichen Art an den Kopf geworfen bekommst. Dann checkst du vllt dass dein Kommentar mehr als liquide war. ;)

Denn wenn wir nach diesem Motto hier weiterverfahren, kann man das Forum gleich dicht machen -und alle anderen gleich mit.
Schließlich kann man sich ja Literatur kaufen und sich alles beibringen. Da braucht man nicht andere um Rat oder Hilfe zu fragen.
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
1

#8 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 31. März 2016 - 07:08

Ich dachte, hier ginge es zumindest darum, die problematische Funktion zu entfernen?
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
2

#9 Mitglied ist offline   NCC-1701 B 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 307
  • Beigetreten: 30. Juli 15
  • Reputation: 20

geschrieben 31. März 2016 - 07:50

Mal ehrlich einiges am Auto kann man selbst machen und wenn man sich ein bissel dahinter klemmt sollte auch ein FISI sich da helfen können ( Denn in der Schule lernen die auch ein bissel Coden ).

ah und

Zitat

Edit: Mr. Enterprise hat wieder zugeschlagen und fleißig Punkte in die Runde geschmissen.^^


Ah jetzt weiß ich wer mich beim Mod angeschwärzt hat....
Eingefügtes Bild
1

#10 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.432
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 131

geschrieben 31. März 2016 - 21:53

Beitrag anzeigenZitat (Kirill: 31. März 2016 - 07:08)

Ich dachte, hier ginge es zumindest darum, die problematische Funktion zu entfernen?


Nene. Aber stimmt, die müßte natürlich auch raus wenn es wieder offiziell bei Mozilla verfügbar sein soll. An die hatte ich jetzt gar nicht gedacht.

Ich habe wie bereits erwähnt ein lauffähiges Addon davon und für den Fall der Fälle auch eine GUI für die wkhtmltopdf.dll
Nö es geht mir einfach nur darum dass User weiterhin ein vernünftiges Werkzeug in der Hand haben um mal eine Website als PDF abzuspeichern. Denn es ist imho das beste. Ich habe sehr viele virtulle PDF-Drucker und auch Webtools ausprobiert, aber keins schaffte es wie dieses die Webseiten nahezu 1:1 als PDF abzuspecihern.
Irgendetwas stimmt immer nicht. Es fehlt die Hintergrundgrafik, Umbrüche werden falsch gesetzt, Links sind nicht enthalten, Bild-/Textelememte sind abgeschnitten, oder oder.

Beitrag anzeigenZitat (NCC-1701 B: 31. März 2016 - 07:50)

Ah jetzt weiß ich wer mich beim Mod angeschwärzt hat....

Nö ich nicht.
Und ich ich finde es um ehrlich zu sein auch ziemlich scheiße dass irgendein Hansel dein Counter ins nbegative gesetzt hat.
Das wäre bei manch anderen Usern hier deutlich angebrachter. Die mißbrauchen nämlich regelmäßig diese Funktion um Sympathie zu anderen Usern zu bekunden (zB wenn es Streit gibt) anstatt die Funktion dafür zu nutzen wofür sie gedacht. Quasi als Dankeschön für einen sehr hilfreichen Betrag.
Aber das machen die Mods natürlich nicht, weil sie mit dieser Fraktion befreundet ist. Mal bissel Smalltalk-Thread lesen und miut offen Augen durch's Forum browsen. Dann weißt du was und wen ich meine. ;)
MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#11 Mitglied ist offline   Kirill 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.587
  • Beigetreten: 04. Dezember 06
  • Reputation: 121

geschrieben 01. April 2016 - 14:04

Beitrag anzeigenZitat (Ler-Khun: 31. März 2016 - 21:53)

Nene. Aber stimmt, die müßte natürlich auch raus wenn es wieder offiziell bei Mozilla verfügbar sein soll. An die hatte ich jetzt gar nicht gedacht.

Ich habe wie bereits erwähnt ein lauffähiges Addon davon und für den Fall der Fälle auch eine GUI für die wkhtmltopdf.dll
Nö es geht mir einfach nur darum dass User weiterhin ein vernünftiges Werkzeug in der Hand haben um mal eine Website als PDF abzuspeichern. Denn es ist imho das beste. Ich habe sehr viele virtulle PDF-Drucker und auch Webtools ausprobiert, aber keins schaffte es wie dieses die Webseiten nahezu 1:1 als PDF abzuspecihern.
Irgendetwas stimmt immer nicht. Es fehlt die Hintergrundgrafik, Umbrüche werden falsch gesetzt, Links sind nicht enthalten, Bild-/Textelememte sind abgeschnitten, oder oder.

Opensource funktioniert, indem Entwickler ihren eigenen Juckreiz kratzen. Wenn du Interesse an der Weiterentwicklung hast, dann pack sie an! Oder du kannst einen Entwickler bezahlen. Aber einfach mal in die Runde schmeißen "Mach mal einer" ist sinnlos.
Most rethrashing{
DiskCache=AllocateMemory(GetTotalAmountOfAvailableMemory);}
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0