WinFuture-Forum.de: Festplatte & Laufwerke werden jetzt als USB erkannt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Festplatte & Laufwerke werden jetzt als USB erkannt


#1 Mitglied ist offline   Wuffimaus 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 02. März 16
  • Reputation: 0

geschrieben 02. März 2016 - 20:02

Hallo Leute,

bin neu hier und möchte euch informieren, dass ich mit Erfolg von WIN7/64Bit auf WIN10/64Bit geupdatet habe.
Allerdings habe ich was seltsames entdeckt, meine Festplatten und DVD-Laufwerke werden jetzt als USB erkannt:
Angehängtes Bild: WIN10Festplatte.png

Außerdem hatte ich gestern noch 2 Festplatten D: und E: drin, die sind weg und ich kann auf diese auch nicht mehr zugreifen :( Dummerweise habe ich diese gestern ausgeworfen, seitdem bekomme ich nicht mehr angeschlossen, auch beim Neustart nicht mehr!
Angehängtes Bild: Festplatte_Problem_01.png
Angehängtes Bild: Datenträgerverwaltung01.png
Ich habe Mainboard von Gigabyte
http://www.gigabyte....spx?pid=3239#ov

Gibt es alternative Treiber? Es steht leider keinen anderen Treiber zur Verfügung :(
Danke für eure Hilfe!

Liebe Grüße
Wuffimaus
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 947
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 85

geschrieben 02. März 2016 - 20:11

Beitrag anzeigenZitat (Wuffimaus: 02. März 2016 - 20:02)

Hallo Leute,

bin neu hier und möchte euch informieren, dass ich mit Erfolg von WIN7/64Bit auf WIN10/64Bit geupdatet habe.
Allerdings habe ich was seltsames entdeckt, meine Festplatten und DVD-Laufwerke werden jetzt als USB erkannt:
Anhang WIN10Festplatte.png



Hotswap ausstellen für die Platten/Laufwerke, dann geht das weg.
0

#3 Mitglied ist offline   Wuffimaus 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 02. März 16
  • Reputation: 0

geschrieben 02. März 2016 - 20:14

Ja, es hat jetzt funktioniert, danke!
Angehängtes Bild: Festplatte_Problem_03.png

Aber ist es normal, dass es alles unter USB angezeigt wird?
Angehängtes Bild: Festplatte_Problem_02.png
0

#4 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 947
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 85

geschrieben 02. März 2016 - 20:18

Beitrag anzeigenZitat (Wuffimaus: 02. März 2016 - 20:14)



Aber ist es normal, dass es alles unter USB angezeigt wird?



genau darauf bezog sich meine Antwort^^
0

#5 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445

geschrieben 02. März 2016 - 20:33

Woher kommt die Annahme, die Festplatten würden unter USB auftauchen?

Das "Sicher Auswerfen"-Menü (oder wie auch immer das in den neuen Windowsen benannt ist) listet alle Hotplug-fähigen Geräte auf. Ob die per USB, SATA, Firewire, Thunderbolt oder PCIe angebunden sind, spielt da keine Rolle.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#6 Mitglied ist offline   Wuffimaus 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 02. März 16
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2016 - 07:50

Ich habe es nur versucht so verständlich zu beschreiben, weil ich unter WIN7 noch nie hatte und ich unsicher war ob es normal ist oder nicht. Auf meinen Notebook habe ich auch auf WIN10 geupdatet, da habe ich sowas nicht. Deshalb war ich ein wenig irritiert.
Noch was: Ich habe TrimCheck laufen lassen, bei meinem Notebook läuft alles ohne Probleme!
Bei meinem Desktop-PC, wie oben genannt, gibt es bei TrimCheck nur beim 2. Anlauf eine Erfolgsmeldung. Normal?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0