WinFuture-Forum.de: Zufällige Wiedergabe von Medien - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Zufällige Wiedergabe von Medien

#1 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 155

geschrieben 07. Februar 2016 - 10:54

Das gute alte Autoradio. Man wählt ein Medium, stellt die Wiedergabe auf Zufall, die Liste wird nach und nach abgespielt.... man macht das Radio aus... später wieder an, und die Liste wird am dem Punkt weiter genutzt, bis sie durch ist. Dann wird eine neue Liste erstellt....

Und was ist mit der ganzen Wiedergabesoftware? Egal, ob bezahlt oder frei, die zufällige Wiedergabe funktioniert nie , wie sie soll. Egal, ob Windows Software, Android oder andere ...

Der Eine Player sucht nach sehr ominösen Kriterien aus, speichert dabei nur eine Playliste .... der andere Player hat gar keine Zufallsfunktion.... beim nächsten werden nicht alle Medien wiedergegeben...

Wo ist das Problem ? Man schaltet seinen "Mediaplayer" ein, das Gerät fährt hoch, startet entsprechendes Programm, das wiederum die Playliste vom letzten Punkt an weiter abspielt..., ist die Playliste zuende, wird "neu gewürfelt" ...

Was nutzt Ihr so?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Shannon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 12. Februar 13
  • Reputation: 1

geschrieben 07. Februar 2016 - 11:20

Genau mein Stil.
1by1
Klein (ca 200kb), Einfach, Free
und kann genau das.

g.s.
0

#3 Mitglied ist online   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.848
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 493

geschrieben 07. Februar 2016 - 11:28

Ich nutze AIMP dafür.
*nur 50€ zzgl. Versand* Verkaufe AVM Fritz!Box 7360 + verschenke dazu AVM Fritz!Box 2170

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#4 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 155

geschrieben 07. Februar 2016 - 11:44

Erstmal danke für die Antworten. Ich habe mich scheinbar nicht genau genug ausgedrückt. Ich suche einen Player für alle Medien, also nicht nur Musik sondern auch Videodateien. Auf Android gibt es ja den MX Player. Der funktioniert eigentlich, startet aber nicht automatisch und vergisst bei jedem Neustart die vorherige Playliste. Der VLC kann nicht einmal Zufallswiedergabe.
0

#5 Mitglied ist offline   Shannon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 12. Februar 13
  • Reputation: 1

geschrieben 07. Februar 2016 - 13:13

VLC:
doch kann er - aber zugegebener Maße nicht sehr komfortabel.

1) Wiedergabeliste(n) erzeugen und speichern (xxx.xspf)
2) Zufallswiedergabe einschalten (Symbolleiste)
3) VLC beenden
4) Extension .xspf mit VLC verknüpfen
5) Wiedergabeliste starten

Achtung: VLC speichert beim verlassen seine Einstellungen.
Wird "Zufall" ausgeschaltet, so werden die Listen auch ohne Zufall gestartet.

gruss shannon
0

#6 Mitglied ist online   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.848
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 493

geschrieben 07. Februar 2016 - 13:31

Dann den Media Player Classic - HomeCinema.

Oben auf Ansicht -> Wiedergabeliste (oder via Ctrl+7 Tastenkürzel) -> Rechtsklick -> nach Zufall sortireren/ Zufallswiedergabe und bei Bedarf -> Wiedergabeliste speichern.
*nur 50€ zzgl. Versand* Verkaufe AVM Fritz!Box 7360 + verschenke dazu AVM Fritz!Box 2170

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#7 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 155

geschrieben 07. Februar 2016 - 15:19

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 07. Februar 2016 - 13:31)

Dann den Media Player Classic - HomeCinema.

Oben auf Ansicht -> Wiedergabeliste (oder via Ctrl+7 Tastenkürzel) -> Rechtsklick -> nach Zufall sortireren/ Zufallswiedergabe und bei Bedarf -> Wiedergabeliste speichern.


Leider hat der MPC-HC einen riesen Bug bei der Zufallswiedergabe. Es werden nicht alle Medien abgespielt. Wie es dem Teil beliebt, spielt es auch mal statt , sagen wir 30 Stücken, nur 8, und dann kommt schon eine Wiederholung. Vielleicht geht es dann mit der Playliste weiter, vielleicht werden auch nur die ersten 8 Stücke rotiert usw...


Gehen wir doch mal genauer auf Android Software ein. Der MX-Player ist ja schon sehr brauchbar, aber er spielt jedesmal die Playlist von vorne, also werden nicht alle Stücke abgespielt, andere bekommt man zu oft zu hören/sehen. Und beim VLC will sich mir einfach keine Möglichkeit zur Zufallswiedergabe auftun. Was übersehe ich da?
0

#8 Mitglied ist offline   Shannon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 30
  • Beigetreten: 12. Februar 13
  • Reputation: 1

geschrieben 07. Februar 2016 - 16:42

ok, sorry - wieder daneben
Im ANDROID-VLC gibt's kein "zufall"
Auch sonst kaum mit den Desktop-Versionen vergleichbar.
0

#9 Mitglied ist online   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.848
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 493

geschrieben 07. Februar 2016 - 18:23

Unter Android nutze ich den CyanogenMod 12.1 internen Musikplayer der eine sehr gute Zufallswiedergabe hat und sich auch merkt wo man zuletzt war.
Selbst nach Handy Neustart.
*nur 50€ zzgl. Versand* Verkaufe AVM Fritz!Box 7360 + verschenke dazu AVM Fritz!Box 2170

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#10 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.826
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 155

geschrieben 07. Februar 2016 - 20:38

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 07. Februar 2016 - 18:23)

Unter Android nutze ich den CyanogenMod 12.1 internen Musikplayer der eine sehr gute Zufallswiedergabe hat und sich auch merkt wo man zuletzt war.
Selbst nach Handy Neustart.


Habe auch schon an die Version gedacht. Ich weiß jetzt nur nicht, wie man bei dem Orbsmart 500 das Rooten ermöglicht. Bootet die CyanogenMod denn schneller als 5.5.x ?

Hab' gerade nachgeschaut. Die Software "Musikplayer" kann scheinbar nur Audio?

...

Es ist zum Haareraufen.
Der BS Player merkt sich Position des Mediums und den Ordner. Also, wenn es funktioniert, macht er das, was ich suche. Aber.... der Funktioniert nicht. Wenn man versucht, den Player mit der letzten Position zu starten gibt es nur eine Absturzmeldung ...

Dieser Beitrag wurde von IXS bearbeitet: 07. Februar 2016 - 20:48

0

#11 Mitglied ist online   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.848
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 493

geschrieben 08. Februar 2016 - 20:23

Ob CM bei dir schneller startet ist schwer zu sagen. Kommt auf den CM support dafür drauf an.

Ja die APP ist nur für Msuik.
*nur 50€ zzgl. Versand* Verkaufe AVM Fritz!Box 7360 + verschenke dazu AVM Fritz!Box 2170

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0