WinFuture-Forum.de: Treiberfehler bei Assassins Creed Syndicate - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Treiberfehler bei Assassins Creed Syndicate

#1 Mitglied ist offline   BeA Prime 

geschrieben 26. Dezember 2015 - 13:55

Hallo,
Ich habe gestern bei mir Assassins Creed Syndicate installiert, als ich es dann gestartet habe und angefangen habe zu spielen ist nach kurzer Zeit mein Bildschirm ausgegangen und hat kein Signal mehr bekommen.
Der Pc ist von alleine aber nicht herunter gefahren. In der Ereignisanzeige wurde mir folgender Fehler angezeigt:
Der Anzeigetreiber "amdkmdap" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.
- System

- Provider

[ Name] Display

- EventID 4101

[ Qualifiers] 0

Level 3

Task 0

Keywords 0x80000000000000

- TimeCreated

[ SystemTime] 2015-12-26T12:42:11.068813800Z

EventRecordID 1527

Channel System

Computer User

Security


- EventData

amdkmdap

Dieser Fehler tritt nach kurzer Zeit immer wieder auf.
Meine Treiber sind alle aktuell.
Meine Komponenten:
Intel Core i5-4570
MSI R9 380 GAMING 4G
8 GB RAM
Asrock H87 Pro4
be quiet! Pure Power L8 400W
Acer G245HQ

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.185
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 26. Dezember 2015 - 14:20

Wenn es das einzige Spiel ist, bei dem es auftritt und die Hardware i.O. ist (genügend Strom, keine Überhitzung), dann Bug im Spiel oder Bug im Treiber. Kann man leider nicht viel machen, außer auf ein Update warten.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   BeA Prime 

geschrieben 26. Dezember 2015 - 14:32

Gibt es eine Möglichkeit zu prüfen ob es am Netzteil liegt ? Überhitzung kann ich ausschließen, die Temperatur lag bei etwa 60-67 Grad
Bei anderen Spielen, wie z.b. Rocket League, League of Legends und CS GO ist bis jetzt noch kein Fehler aufgetreten

Dieser Beitrag wurde von BeA Prime bearbeitet: 26. Dezember 2015 - 14:33

0

#4 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 416

geschrieben 26. Dezember 2015 - 14:40

Läuft das Spiel auf geringeren Grafik-Einstellungen?

Mir scheint, das Netzteil ist hier überfordert. 400W ist für die Hardwarekombination grenzwertig.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#5 Mitglied ist offline   BeA Prime 

geschrieben 26. Dezember 2015 - 15:00

Auf Niedrigen Einstellungen läuft es, daran habe ich auch schon gedacht nur hat mich der Treiberfehler gewundert, ich werde mir dann mal ein neues Netzteil zulegen und sehen ob das Problem damit behoben ist. Danke für die Hilfe
0

#6 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.185
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 26. Dezember 2015 - 15:07

Ist ja im eigentlichen Sinne kein Treiberfehler (gut, er kann davon ausgehen, oder vom Spiel). Aber aus irgendwelchen Gründen hat die Grafikkarte nicht mehr reagiert und der 'Wachhund' hat dann das Timeout Detection and Recovery (TDR) aktiviert. Dieses konnte das Teilsystem für die Grafik wieder neu starten. Wäre es nicht gelungen, wäre der berüchtigte BSOD 0x116 erschienen.

Aber wenn es mit niedrigen Einstellungen läuft, besteht da die Wahrscheinlichkeit, dass es wirklich zu Stromschwankungen kommt und deshalb die Grafikkarte nicht mehr reagiert.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0