WinFuture-Forum.de: Bildschirm wird rot / Neustart (Windows 10 x64) - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Bildschirm wird rot / Neustart (Windows 10 x64) Gta5 / System friert ein / roter Bildschirm / Neustart / alles normal


#1 Mitglied ist offline   TecBoy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 54
  • Beigetreten: 28. September 12
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Oktober 2015 - 15:19

Hallo Gemeinde,
Ich habe ein Problem mit meinem System, es ist mir jetzt schon drei mal passieren dass ich während dem Spielen von Gta5 einen roten Bildschirm erhalte und mein PC dann einen Neustart hin legt. Danach funktioniert er wieder ohne ProblemeProbleme. Das bersagte Problem tritt auch nur bei Gta5 auf, ich spiele parallel noch The Witcher 3 auf fast ULTRA und da tritt dieser Fehler (bis jetzt) nicht auf.

Hier mal die Daten von meinem PC

Intel® Core™ i7-4790 (3.6 GHz, Turbo Boost bis zu 4.0 GHz, 8 MB Cache)
• ATI R9 290X SHAPIRE Tri-X OC mit 4 GB Grafikspeicher
• 12 GB RAM

• Netzteil Corsair CX750M / 750Watt

• Windows 10 64bit

Ich habe den letzten beta Treiber von ATI installiert und die Karte ein wenig übertaktet. Die Temperatur von 75 Grad wird nur selten überschritten.

Gpu Takt : 1150 MHz
Speicher : 1350 MHz
Leistungsgrenze +15
Spannung +150 mV
Lüftersetup ist Custom, ab 75grad 100% Lüfter Power

Der Tower ist sehr gut belüftet.

Meine persönliche Vermutung geht zum beta Treiber denn Gta5 denn das Spiel fängt auch einfach von jetzt auf gleich an wahnsinnig zu ruckeln, die Frams gehen in den Keller. Meist Gift es dann Alt + enter zu drücken um in den Fenstermodus zu wechseln.

Was mich irritiert ist das komplette einfrieren von System mit anschließendem roten Bildschirm. Ein Bluescreen wäre mir da lieber, da könnte ich wenigstens das log file auslesen.

Dieser Beitrag wurde von TecBoy bearbeitet: 07. Oktober 2015 - 18:28

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 628
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 36

geschrieben 09. Oktober 2015 - 09:31

Beitrag anzeigenZitat (TecBoy: 07. Oktober 2015 - 15:19)

... Ich habe den letzten beta Treiber von ATI installiert und die Karte ein wenig übertaktet....

Ich vermute dass es daran liegen wird.
Sehr viele Hersteller von PC-Komponenten sind wahrscheinlich davon kalt überrascht worden dass Windows 10 plötzlich auf dem Markt ist und sind daher bis jetzt noch nicht in der Lage Windows-10-fähige Treiber bereitzustellen. ;-) Zahlreiche Hardware funktioniert noch gar nicht unter Windows 10 (siehe die vielen Probleme mit LAN + WLAN, Sound, Grafik usw.).
Viele Grüße js1
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0