WinFuture-Forum.de: Be Quiet Cool Off Funktion Frage - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Be Quiet Cool Off Funktion Frage

#1 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 24. September 2015 - 18:26

Moin,

hätte da mal ne Frage wegen eines älteren Be Quiet Dark power 450:
Mir ist aufgefallen, dass nach dem Ausschalten die Lüfter 3 Minuten nachlaufen.
Klarer Fall, das ist die Cool Off Funktion.
Nur sind meine Lüfter nicht an den am Netzteil vorgesehenen anschlüssen angeschlossen, sondern an Gelb Schwarz.
=> Die Festplatten und Laufwerke bekommen 3 Minuten nach dem Abschalten noch Spannung.
Und das Board wahrscheinlich auch.

Gehört das so? Folgeschäden?

LG
Raffa
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 24. September 2015 - 19:10

Ob das so gehört, kann ich nicht sagen, aber Folgeschäden sind da nicht zu erwarten, solange auf Gelb weiterhin saubere 12V ankommen.
Im Normalbetrieb liegt ja genauso Spannung an und da gibts auch keinen Schaden an der Hardware.
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#3 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 24. September 2015 - 21:32

Da liegen garantiert keine 12 volt an!
Weil die lüfter laufen nur mit ca 30 Prozent, 3 Minuten und gehen dann aus.
Sie gehe nicht schlagartig aus, sondern verhungern langsam. :huh:

Wenn ich das Netzteil ausschalte, laufen sie die 3 Minuten weiter.
Wenn ich den Netzstecker ziehe, gehen sie sofort aus.

Dieser Beitrag wurde von raffa bearbeitet: 24. September 2015 - 21:35

0

#4 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.199
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70

geschrieben 25. September 2015 - 05:02

Dein Board hat doch immer Spannung im Standby, es liegen auf jeden Fall immer 5 Volt an, ansonsten könntest du deinen Rechner nicht über Knopfdruck starten.
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 75
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 27. September 2015 - 15:01

Hab jetzt mal nen Lüfter an einen dafür vorgesehenen Lüfteranschluss am Netzteil gestöpselt. Dieser läuft dann auch 3 Minuten nach.
Ich lass das jetzt so.


LG
Raffa
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0