WinFuture-Forum.de: Leise große Hdd - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Leise große Hdd

#1 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 634
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 62

geschrieben 03. August 2015 - 11:06

Da es keinen Kombi-Hardwarespieler für 3D Blueray Discs und Iso gibt der erhältlich und preislich annehmbar ist, bin ich nun beim Q10Quad gelandet. In den möchte ich nun eine HDD stecken. Diese solle folgende Eigenschaften haben:
-leise
-4TB++
-nicht zu lang brauchen aussem Standby
-relativ kühl

Datenübertragungsrate sowie Zugriffszeiten sollte irrelevant sein, da selbst Platten die da schlecht abschneiden noch locker für das abspielen von (3d)-Blueray ISOs reichen.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.213
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 199

geschrieben 03. August 2015 - 12:48

Es gibt ja von allen Herstellern spezielle Modelle für die verschiedenen Einsatzgebiete. Ich hab mir aktuell eine Western Digital zugelegt und da ist es die Green-Reihe, die kühl und leise sein sollen. Dann entsprechend ein langsamer laufende Platte, also 5400 statt 7200 Umdrehungen und dann sollte das schon ein Exemplar sein, dass in die Vorstellungen passt.
Ob es da mit ganz bestimmten Modellen aktuell Probleme gibt oder ein vergleichbares Modell anderer Hersteller eher zu empfehlen ist, wird sicherlich ein Experte in Kürze vermelden.
Ich hab jedenfalls eine WD-Green (allerdings nur 2TB) momentan in meinem Festplattenrekorder.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0