WinFuture-Forum.de: Manche Filme nicht mehr für Amazon-Prime-Mitglieder verfügbar - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Manche Filme nicht mehr für Amazon-Prime-Mitglieder verfügbar Vormals enthaltene Titel müssen jetzt geliehen werden

#16 Mitglied ist offline   NCC-1701 B 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 382
  • Beigetreten: 30. Juli 15
  • Reputation: 31

geschrieben 13. Februar 2017 - 11:39

Japp denn früher wo es noch kein Prime gab daurte vieles auch gerade mal einen Tag von Bestellung bis Lieferung
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.768
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 859

geschrieben 13. Februar 2017 - 19:11

Da gab es das AmazonVideo-Angebot ja auch noch extra, also einmal Prime und einnmal den Streaming-Zugang.

Mir aber auch egal, ich bestell immer noch gerne bei amazon, aber bei weitem nicht mehr so viel und bei weitem nicht mehr so exclusiv.

Außer Bücher. Amazon selber sieht das vermutlich schon längst anders, aber soweit es mich angeht, ist das immer noch ein Buchladen und das einer, der ein ausgezeichnetes Angebot bei ausgezeichneten Preisen hat.

Den deutschen Driss kann ich auch im Bahnhof kaufen. Die haben da sogar manchmal ordentliche Lektüre. Aber für richtige Bücher, also nicht den Kram der von halbverpeilten Hausfrauen während des Mittagsschlafes übersetzt wurde, die kriegt man bei amazon.

Und den Kindle gleich dazu. :ph34r: Damit das Bücherregal nicht unter der Last zusammenbricht und man das sogar mitnehmen kann.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#18 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.213
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 199

geschrieben 13. Februar 2017 - 21:11

Ich habe gestern erst wieder gemerkt, dass ich fürs Lesen nicht gemacht bin. Hab früher mal Professor Mamlock lesen müssen und gestern beim Film festgestellt, dass ich vom Buch kein Wort verstanden habe. Mir wäre beim Film nichtmal aufgefallen, dass ich die Geschichte schonmal gelesen habe, wenn ich mich nicht beim Titel daran erinnert hätte, dass es früher Pflichtlektüre war.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0