WinFuture-Forum.de: Neue Windows 10 Upgrade Reservierung? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Neue Windows 10 Upgrade Reservierung?

#1 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 14.524
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 611

geschrieben 06. Juni 2015 - 22:30

Da scheint sich nach den letzten Updates etwas geändert zu haben.

Habe jetzt mal spaßeshalber auf dem MediaCenter PC nachgeschaut, wie es da so mit der Reservierung aussieht und da sieht das ganz anders aus:

Angehängtes Bild: Unbenannt.PNG

Anstelle von diesem GWX Gelumpe im Tray ist das jetzt direkt im Windows Update integriert. Da gibt es auch kein Icon im Tray oder eine GWX.exe mehr, die ständig im Hintergrund läuft oder nicht starten will.

Das GWX Tool gibt es zwar immer noch, ist hier jetzt aber wesentlich versteckter im Hintergrund und lässt sich so nicht mehr blicken.

Ich weiß jetzt beim Besten Willen nicht, seit wann das jetzt so ist oder oder das Editionsabhängig ist. Der Screenshot stammt von Windows 8.1 Core 64bit (alle Updates installiert). Auf den Windows 8.1 Pro 64bit ist das jedenfalls nicht so und bekomme ich hier auch nicht so hin.

Kann das irgendjemand nachvollziehen?
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.601
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 102

geschrieben 06. Juni 2015 - 23:08

Bei mir (Windows 7 Prof) ist von Anfang an beides vorhanden.
Also das Icon und der Eintrag in Windows Update.
0

#3 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 14.524
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 611

geschrieben 06. Juni 2015 - 23:14

Ja, komisch. Bei mir nicht. Habe es zwar mittlerweile hingebogen, so das es jetzt hier auch so aussieht, aber irgendwie ist das wohl nicht so Sinn der Sache gewesen. Da muss irgendein Update versagt haben.

Eventuell hängen die vielen Probleme mit der GWX.exe damit zusammen. Wenn man folgendes in der Registry ändert, aktiviert man die Reservierung im WU:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\
WindowsUpdate\OSUpgrade]
"ReservationsAllowed"=dword:00000001
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\
GWX\Reservation]
"ReservationState"=dword:00000002
"ReservationSource"="wu"

Mehr steht da jedenfalls auf dem Windows 8.1 Core Rechner nicht.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#4 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 66
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 8

geschrieben 11. Juni 2015 - 22:30

Hat hier vielleicht jemand einen guten Tipp wie ich dieses nervige Windows-10-Popup weg bekomme.
In meinem Büro arbeite ich mit Windows 8.1 Enterprise und seit einiger Zeit poppt jedesmal beim PC Start in der rechten oberen Ecke des Displays so ein nerviges kleines Fenster auf, auf welchem mir MS ankündigt dass Windows 10 da ist. Klicke ich da drauf, lande ich in Windows Update. Natürlich ist da noch kein Update da auf Windows 10.
1. Nervt es wenn jedesmal beim starten dieses Ding da aufpoppt.
2. Würde ich schon ganz gern selbst entscheiden wie und wann ich auf Windows 10 umsteige und ob überhaupt. Dazu brauche ich keine laufende nervige Erinnerung von MS.
3. Ist es doch immer wieder eine Frechheit von US Firmen wie diese versuchen in meine privaten Dinge einzugreifen.

Dieser Beitrag wurde von js1 bearbeitet: 11. Juni 2015 - 22:30

1

#5 Mitglied ist offline   Samstag 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.334
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 58

geschrieben 11. Juni 2015 - 23:30

Ich hab das auch, hab es aber drauf geschoben das ich die gwx.exe gelöscht hatte. Hab es zwar auch mit Deinstallation des Updates versucht, aber nach dem nächsten Neustart war die Werbung wieder da. Also hab ich mir die Rechte vom TrustedInstaller für den Ordner geholt und fleissig rumgelöscht. Und nach dem Neustart war dann das im WU vorhanden.
Wobei ich mir jetzt nicht sicher bin ob er beim Neustart auch Updates installiert hat.
Achso, ebenfalls 8.1 Core X64.
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 14.524
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 611

geschrieben 12. Juni 2015 - 00:12

Aus dem Windows Update bekommt man es weg, wenn man

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\

WindowsUpdate\OSUpgrade]
"ReservationsAllowed"=dword:00000000

einträgt. Momentan habe ich da erst einmal etwas Ruhe. Aber wer weiß, wie lange.

Problem ist halt, dass dieser OS Upgrader auch im Windows Update registriert ist und daher teilweise unabhängig von der dwx.exe arbeitet. Scheint immer schwieriger zu werden, das Teil wirklich loszuwerden.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#7 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.051
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 169

geschrieben 12. Juni 2015 - 00:18

Ich hätte das Teil gerne unter Windows Embedded 8.1 Industry Pro.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
Am liebsten sind mir die Menschen, deren Bekanntschaft mir erspart bleibt. (André Gide)
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 14.524
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 611

geschrieben 12. Juni 2015 - 00:38

Zu welchem Zwecke? Ein Windows Embedded 10 Industry Pro wirst Du dadurch nicht bekommen. und mit der Lizenz auch kein reguläres Windows 10. Das sind unterschiedliche Zweige.

Habe da auch noch nichts von gehört, dass etwas in der Richtung in absehbarer Zeit erscheinen wird.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#9 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 6.051
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 169

geschrieben 12. Juni 2015 - 00:43

Das hatte ich auch schon befürchtet, es soll wohl nicht sein.
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
Am liebsten sind mir die Menschen, deren Bekanntschaft mir erspart bleibt. (André Gide)
0

#10 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 66
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 8

geschrieben 12. Juni 2015 - 20:30

Beitrag anzeigenZitat (Samstag: 11. Juni 2015 - 23:30)

Ich hab das auch, hab es aber drauf geschoben das ich die gwx.exe gelöscht hatte.....

Diese nervige Werbung scheint mit gwx.exe direkt nichts zu tun zu haben. Dieses Popup kam bei mir schon vorher und erst daraufhin habe ich im Netz nach der Ursache gesucht und bin ebenfalls auf den Tipp mit gwx.exe gekommen. Hat jedoch leider absolut nichts geholfen.
Sowas ist doch eine riesengrosse Frechheit von MS, unsere PC's einfach so (und ungefragt) mit Werbung zu zu müllen. Dieses nervige Ding erscheint wohl nun solange bis man Windows 10 installiert hat? Also eher werde ich wohl dann doch auf ein anderes System umsteigen.

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 12. Juni 2015 - 00:12)

Aus dem Windows Update bekommt man es weg, wenn man ...

Habs mal eingetragen, mal sehen obs was bringt :-)
Danke erst mal für den Tipp

Am nächsten Tag:
Also der Eintrag in die Registry hat nichts gebracht :-( Das nervige Popup ist nach wie vor vorhanden.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: win10.jpg

Dieser Beitrag wurde von js1 bearbeitet: 13. Juni 2015 - 11:56

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0