WinFuture-Forum.de: Flash-Cookies deaktivieren dauert ewig - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
Seite 1 von 1

Flash-Cookies deaktivieren dauert ewig

#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.894
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 14. Mai 2015 - 08:35

Unter http://www.macromedi...gs_manager.html kann man die Speichereinstellungen für Flash-Cookies ändern. Mir ist wiederholt aufgefallen, dass das Aufrufen dieser und der anderen Seiten dort mehrere Minuten dauert, bis sie aufgebaut sind. So dauert die Einstellung für das simple Unterbinden von Flash-Cookies ca. 10 Minuten. Das war nicht immer so. Ist das reine Schikane von Macromedia oder geht das bei euch schneller?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.183
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 14. Mai 2015 - 08:48

Kann hier keine merkliche Verzögerung zwischen den Seitenaufrufen feststellen. Läuft alles normal.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.894
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 14. Mai 2015 - 09:02

Das Aufrufen der verlinkten Seite hat jetzt erneut 4 Minuten gedauert, bis sie aufgebaut war. Win7 gestern neu installiert, alle Updates drauf, DSL 25000, so lange darf das doch nicht dauern, bis die Seite da ist. Ähnliches habe ich bei allen PCs festgestellt, die ich in letzten Monaten neu gemacht habe.
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.183
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 14. Mai 2015 - 09:24

Ne. 4 Minuten. Das ist lang. Bei mir sind das gefühlte 3 Sekunden vielleicht. Habe ich jetzt aber nicht gemessen. Aber im Minutenbereich liegt es da definitiv nicht.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.894
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 14. Mai 2015 - 09:34

Ich habe es jetzt mal auf einem anderen System mit dem IE (sonst nehme ich Firefox) ausprobiert und dort dauerte es ca. 2 Minuten, bis die Seite da war. Ich stoppe nicht jedes Mal exakt die Zeit, aber das ist auch gefühlt immer immer zu lang.
0

#6 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 416

geschrieben 14. Mai 2015 - 10:58

kann ich bestätigen. Das Nachladen von Inhalten von wwwimages2.dev04.adobe.com dauert ewig.

Wenn Javascript von www.macromedia.com genblockt wird, kommt die Seite sofort.
Eventuell funktioniert das was du suchst auch ohne Javascript?

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 14. Mai 2015 - 11:00

«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.894
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 14. Mai 2015 - 19:18

Ohne Javascript ist ja nicht Sinn der Sache. Es scheint mir eher so, als ob man kein Interesse daran hat, dem User die Einstellungen selbst zu überlassen. Dann lässt man einfach die Seite so lange laden, bis man entnervt aufgibt. Geht ja sonst das Geschäft mit den Werbe-Cookies flöten.
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.183
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 995

geschrieben 14. Mai 2015 - 20:37

Also bei mir ist es vollkommen egal, ob mit JavaScript oder ohne. Wenn ich die Seite im FF aufrufe, wo ich alle Blocker deaktiviert habe, läd die Seite ohne nennenswerte Verzögerung.

Lt. Messung in 3.89 Sekunden ist die Seite geladen.

Allerdings versucht er bei mir auch nicht, die *.css von wwwimages2.dev04.adobe.com zu laden. Nur im Debugger sehe ich, dass diese nicht geladen werden konnte.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0