WinFuture-Forum.de: Wie startet man eigentlich eine APP Exe? Oder wo ist Spartan? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Wie startet man eigentlich eine APP Exe? Oder wo ist Spartan?


#1 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 515
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 46

geschrieben 05. Mai 2015 - 19:10

Hallo,
wenn ich in das Verzeichnis C:\Windows\SystemApps gehe, finden sich dort verschiedene Apps.
Was das alles so ist, weiß ich zwar auch nicht, aber starten kann ich davon nichts.
Meistens passiert einfach nichts, auch bei Spartan nicht.

Bei ContactSupport kommt jedoch der Hinweis "Diese Anwendung kann nur im Kontext eines App-Containers ausgeführt werden."
Für Spartan gibt es ja die App "Projekt Spartan", diese kann ich anklicken (oder auf die Taskleiste legen, wenn ich Spartan da gelöscht habe), allerdings frage ich mich jetzt:
1) Was wäre, wenn ich auch diese App löschen würde?
2) Mein Adblocker erkennt Spartan, das reicht es auch wenn ich spartan.exe bzw. spartan_edge.exe angebe, aber es gibt ja z.B. auch irgendwelche HTML Editoren, wo man einen Browser eingeben könnte, was würde ich da denn angeben? Die Exe wird da ja wahrscheinlich auch nicht funktionieren. Spartan.exe unter Startmenü->Ausführen anzugeben, geht im übrigen auch nicht.

Peter
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   wolf22 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 581
  • Beigetreten: 03. Januar 08
  • Reputation: 35

geschrieben 05. Mai 2015 - 19:41

Die - C:\Windows\SystemApps\Spartan_cw5n1h2txyewy\spartan.exe - liegt in dem Verzeichnis, aber damit lässt er sich nicht starten.
In dem Moment, wo du die App löscht wird es wohl Schwierigkeiten geben ihn irgendwie wieder auf zu rufen.
Denke, dass da noch andere Verknüpfungen zum Start zusammen spielen.
0

#3 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.508
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 181

geschrieben 05. Mai 2015 - 19:49

Nun ja. Universal Apps werden zwar als .exe kompiliert, sind aber nicht direkt lauffähig. Da man leider im Startmenü bei Universal Apps kein Kontext Menü hat, kann man sich auch den genauen Pfad nicht anschaun.
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.336
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.032

geschrieben 05. Mai 2015 - 19:58

Solange die App installiert ist, kann man sie nach dem Prinzip starten:

explorer.exe shell:AppsFolder\Microsoft.Windows.Spartan_cw5n1h2txyewy!Microsoft.Spartan. Spartan

Wenn man nur explorer.exe shell:AppsFolder eingibt, landet man in dem Ordner und mann muss alle Detaisl einblenden, damit man an die AppUserModelId rankommt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 515
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 46

geschrieben 05. Mai 2015 - 20:57

Danke DK2000 und die anderen,
das mit explorer.exe ... hilf mir schonmal weiter.

Ich werde mir das Ganze mit den Apps wohl doch mal auf MSDN durchlesen müssen. :|

Dieser Beitrag wurde von Lastwebpage bearbeitet: 05. Mai 2015 - 20:59

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0