WinFuture-Forum.de: Musik-App - Es ist zum heulen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Musik-App - Es ist zum heulen jedes mal wird die DB neu erstellt

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 19. April 2015 - 10:05

Hallo Leute,

auf die Jahre habe ich hier >5k Musikfiles in meiner DB... jedes mal wenn ich die Musik-App öffne fängt der Prozess von neu an:

  • Anmelden
  • Musik-DB leer
  • Musik-DB wird ergänzt


Bis ich in der Regel meine Songs die ich gerade mal abspielen will abspielen kann vergehen somit 10-20Minuten "mal eben".

OS: Windows 8.1Pro x64 (Upgr. von 8)

Wie bekomme ich diesen "Alzheimermodus" der App wieder hin?

Gruß,

Stefan
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.670
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 374

geschrieben 19. April 2015 - 10:35

Vielleicht mal deinstallieren und neu installieren?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 19. April 2015 - 10:42

Die App? bei den "Grund-Apps" habe ich das mal "versucht". Nach dem deinstallieren war ich mit dessen Reinstallation irgendwie.... überfordert ;D

Im Store wurden diese ja nicht zum DW angeboten :unsure:
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.670
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 374

geschrieben 19. April 2015 - 11:05

Also im Appstore ist sie drin.
Edit: Bis der Store merkt, dass man eine App deinstalliert hat, dauert das meist ne Weile, hab ich festgestellt.

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 19. April 2015 - 11:06

Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.456
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 19. April 2015 - 11:06

Bei Windows 8.1 klappt das eigentlich soweit mit der Deinstallation und der Neuinstallation aus dem Store.

Aber ob so das Problem gelöst wird, ist eine andere Frage.

Der Indexer bzw. Suchdienst läuft soweit und der Ordner bzw. Bibliothek werden von diesem erfasst?

Läuft das über eine Bibliothek oder einfach über einen normalen Ordner?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 19. April 2015 - 11:32

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 19. April 2015 - 11:06)

Der Indexer bzw. Suchdienst läuft soweit und der Ordner bzw. Bibliothek werden von diesem erfasst?


der läuft 1a.

Zitat

Läuft das über eine Bibliothek oder einfach über einen normalen Ordner?


über einen Ordner der in der Musik-Bibliothek steht.
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.456
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 19. April 2015 - 12:06

Schwer zu sagen. Diese Apps folgen da anderen Gesetzen. Auf dem Phone macht die App auch nicht immer das, was sie soll. Meistens liegt das Problem aber an der Indizierung, wenn etwas nicht angezeigt wird oder bei jedem Start neu danach gesucht wird. Das Selbe gilt auch für die Foto-App.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0