WinFuture-Forum.de: Windows 10 Insider Preview: Eigenes ISO-Image erstellen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Windows 10 Insider Preview: Eigenes ISO-Image erstellen

#31 Mitglied ist offline   Faith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 11. Juli 03
  • Reputation: 1

geschrieben 24. März 2015 - 19:44

wie auf den USB Stick entpacken ? die ISO ist doch nicht gepackt!

ich kann doch die ISO nicht einfach auf den USB Stick packen und los installieren. Irgend wie fühle ich mich gerade verarscht!
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.
0

Anzeige

#32 Mitglied ist offline   tody 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 308
  • Beigetreten: 09. Juni 06
  • Reputation: 3

geschrieben 24. März 2015 - 19:44

Beitrag anzeigenZitat (Faith: 24. März 2015 - 19:40)

wie auf den USB Stick entpacken ? die ISO ist doch nicht gepackt!


Du musst die Daten die in der iso sind auf den Stick entpacken/rauskopieren.
0

#33 Mitglied ist offline   Faith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 11. Juli 03
  • Reputation: 1

geschrieben 24. März 2015 - 19:46

aha und wie mache ich dass ? ne Erklärung würde mir helfen, anstatt nur zu schreiben, einfach entpacken und gut ist und vor allem welche Dateien ? Ich habe eine komplette ISO und wie soll ich bei einer ISO an die Daten kommen ? Eklärung gefällig ?
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.
0

#34 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.484
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 175

geschrieben 24. März 2015 - 19:46

eine iso ist nix anderes als ein Dateicontainer den du entpacken kannst.

Wenn sonst nix geht, nimm halt https://rufus.akeo.ie/
0

#35 Mitglied ist offline   Faith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 11. Juli 03
  • Reputation: 1

geschrieben 24. März 2015 - 19:49

und wie muss Rufus eingestellt werden um Win 10 bootfähig zu machen ? NTFS oder FAT32 (ich rede jetzt nicht von formatierung!

Dieser Beitrag wurde von Faith bearbeitet: 24. März 2015 - 19:50

Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.
0

#36 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.461
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 169

geschrieben 24. März 2015 - 19:50

Geht auch mit den üblichen Verdächtigen wie z. B. WinRAR. Wenn du ein Windows ab 8.x installiert hast: einfach die ISO per Rechtsklick "bereitstellen", dann wird sie als Laufwerk ins System eingebunden, und du kannst ganz einfach per Copy & Paste die Dateien von dort auf das Ziellaufwerk kopieren... :smokin:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#37 Mitglied ist offline   tody 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 308
  • Beigetreten: 09. Juni 06
  • Reputation: 3

geschrieben 24. März 2015 - 19:51

Die iso doppelt anklicken im Explorer. Es erscheint ein neues cd Laufwerk mit dem Inhalt der iso. in das neue Laufwerk gehen die Daten alle markieren und auf den Stick kopieren lassen. Im Anschluss Rechtsklick auf das neue Laufwerk und Auswerfen lassen. und so sind die Daten au dem Stick

Dieser Beitrag wurde von tody bearbeitet: 24. März 2015 - 19:52

0

#38 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.274
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 877

geschrieben 24. März 2015 - 19:52

@Faith:

Also verarschen wollte ich Dich jetzt nicht. :D

Die ISO kannst Du z.B. mit 7zip öffnen. Den Inhalt dann einfach auf den USB Stick kopieren. Das meine ich mit 'entpacken'.

Und wenn Du im UEFI Modus installieren willst, muss man den Stick nicht extra 'Bootfähig' machen. Der Ordner 'EFI' und dessen Inhalt sorgt für die Bootfähigkeit. Für etwas anderes interessiert sich das UEFI nicht. Nur im BIOS Modus sollte man vorher noch mit bootsect den Bootcode schreiben.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#39 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.461
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 169

geschrieben 24. März 2015 - 19:52

Beitrag anzeigenZitat (Faith: 24. März 2015 - 19:49)

und wie muss Rufus eingestellt werden um Win 10 bootfähig zu machen ? NTFS oder FAT32 (ich rede jetzt nicht von formatierung!

FAT32
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#40 Mitglied ist offline   Faith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 11. Juli 03
  • Reputation: 1

geschrieben 24. März 2015 - 19:56

ich habs auf FAT32 gestellt und kommt gleich eine Fehlermeldung: Das aktuell gewählte Datei System kann für dieses ISO Abbild nicht verwendet werden, bitte verwenden sie ein anderes Dateisystem oder anderes ISO Abbild!

großartig hat es nichts gebracht. Ist ja schön, dass der USB Stick jetzt im UEFI erkannt wird. Habe dieses als 1 Boot Option gestellt, davon gestartet, hat aber nichts gebracht, lande gleich auf der normalen Windows Oberfläche. Na Prima, danke auch!

und jetzt schaue ich mir den USB Stick an und was muss ich entdecken, das ach so einfache entpacken, hat die Dateien in einen Unterordner gepackt.

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 24. März 2015 - 20:21
Änderungsgrund: Beiträge verbunden. Urne

Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.
0

#41 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.484
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 175

geschrieben 24. März 2015 - 20:19

Fang von vorne an mit einer neuen ESD. Wenn es bei dir nicht geht musst DU einen Fehler gemacht haben.
0

#42 Mitglied ist offline   Faith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 11. Juli 03
  • Reputation: 1

geschrieben 24. März 2015 - 20:21

ich habe keinen Fehler gemacht, die ESD runter geladen, euer Programm genutzt und mehr als "1" kann ich ja nicht drücken und warten bis die ISO fertig ist. Was kann man den beim Download falsch machen ?
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.
0

#43 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.484
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 175

geschrieben 24. März 2015 - 20:23

Du könntest nen fehlerhaften Download haben. Check mal den SHA-1 Wert (steht im Dateinamen wenn du die ESD über meine Links geladen hast) - als Programm kann ich dir da HashTab empfehlen.
0

#44 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 846
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 88

geschrieben 24. März 2015 - 20:34

Beitrag anzeigenZitat (Faith: 24. März 2015 - 19:56)

und jetzt schaue ich mir den USB Stick an und was muss ich entdecken, das ach so einfache entpacken, hat die Dateien in einen Unterordner gepackt.

Ich hätte da jetzt einfach den Inhalt des Ordners eine Ebene nach oben befördert und den Stick in der Datenträgerverwaltung auf "aktiv" gesetzt, bevor ich ganz von vorne anfange.

Kann natürlich auch völliger Quatsch sein.

Gruß, Q 1
A motion picture underwater starring most of you loops.
0

#45 Mitglied ist offline   Faith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 645
  • Beigetreten: 11. Juli 03
  • Reputation: 1

geschrieben 24. März 2015 - 21:12

hat alles nichts gebracht! Hab alles neu runter geladen, genau so gemacht wie es hier beschrieben wurde, aber immer der gleiche Murks! Es wird nichts erkannt!

So einfach wie es hier beschrieben wurde, ist es in keinster Weise! 2 Stunden meines Lebens mit dem Schwachsinn verbracht!
Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.
0

Thema verteilen:


  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0