WinFuture-Forum.de: Windows 7 x64 Bluescreen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Windows 7 x64 Bluescreen


#1 Mitglied ist offline   ReviRd-Revo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 612
  • Beigetreten: 23. Oktober 08
  • Reputation: 10

geschrieben 13. März 2015 - 11:41

Seit heute habe ich 2x kurz hintereinander Bluescreens bekommen und kann mir keinen reim darauf bilden. Ich habe nichts neues installiert ausser vor tagen die Updates für Windows.

Ich habe mal die Mini Dumps angehängt. Vielleicht kann mir jemand helfen.

sfc /scannow = keime Fehler
Datenträger auf Fehler überprüfen = kein Fehler

Jetzt werden erstmal Treiber aktualisiert.
Danach nochmal schauen ob Softwares ein Update brauchen

Angehängte Datei(en)


Dieser Beitrag wurde von ReviRd-Revo bearbeitet: 13. März 2015 - 12:54

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.895
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.164

geschrieben 13. März 2015 - 13:18

Beides mal ist die aswMonFlt.sys das Problem.
PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA (50)

FAILURE_BUCKET_ID:  X64_0x50_aswMonFlt+26ee

Der Treiber gehört wohl zu Avast.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#3 Mitglied ist offline   ReviRd-Revo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 612
  • Beigetreten: 23. Oktober 08
  • Reputation: 10

geschrieben 13. März 2015 - 13:20

Ja! Habe ich auch mal eben aktualisiert die Programmsoftware.

Nur mal so am Rande. Das Programm lief ja bis auf weiteres ohne Probleme und deshalb frage ich mich wieso tritt auf einmal der Fehler auf die Software hat sich ja nicht geändert.

Dieser Beitrag wurde von Urne bearbeitet: 15. März 2015 - 21:59
Änderungsgrund: Beiträge verbunden. Urne

0

#4 Mitglied ist offline   ReviRd-Revo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 612
  • Beigetreten: 23. Oktober 08
  • Reputation: 10

geschrieben 15. März 2015 - 21:44

So also bis heute noch kein BSOD. Danke DK 2000!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0