WinFuture-Forum.de: SSD defekt oder nicht? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

SSD defekt oder nicht?

#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.897
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 01. März 2015 - 15:30

Der PC sollte mit Win 7 neu aufgesetzt, weil es Probleme gab. PC kommt nicht ins Wlan
Nach einem automatischen Neustart während der Installation blieb der PC im Bios-Screen hängen, man kam auch nicht ins Bios selbst. Bios-Reset durchgeführt und man kam wieder ins Bios, Datum etc. neu eingestelllt, Neustart und der PC bleibt wiede an derselben Stelle hängen. Als Übeltäter wurde eine 4 Monate alte Kingston 240 GB SSDnow 300v ausgemacht, die bislang in dem PC als primäre Partition gedient hat. Hänge ich eine andere SSD mit installiertem Windows 7 anstelle der Kingston an den PC startet er sogar mit dem "fremden" Windows.

Schließe ich die Kingston jetzt an einen anderen PC, wird sie problemlos erkannt. Ich sehe sogar die Windows-Installation, kann sie beschreiben und Daten lesen. Ok, dachte ich, ist die doch nicht hin. Also wieder an dem alten PC angeschlossen und dasselbe Spiel. Nichts geht mehr.

Ist die SSD nun defekt oder nicht? Oder was läuft da falsch?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.831
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 416

geschrieben 01. März 2015 - 16:08

hatte ich mal an einem Notebook... da war der MBR hinüber/nicht standardgemäß.... an einem anderen Rechner dann den repariert und siehe da: es funktionierte wieder...
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.897
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 01. März 2015 - 16:19

Also ist das Teil doch defekt? :blink: Dann schicke ich es zurück. Ist ja noch Garantie drauf. Soweit komme ich gar nicht, dass ich den MBR reparieren könnte, also jedenfalls nicht als primäre Platte.

Dieser Beitrag wurde von Doodle bearbeitet: 01. März 2015 - 17:07

0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.897
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 252

geschrieben 01. März 2015 - 21:39

So. Nochmal getestet und das Ding geht zurück. Bin echt nicht der typische Zurückschicker, aber diese SSD hat ne Macke.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0