WinFuture-Forum.de: Nahezu jeglicher Traffic verursacht Lags. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
Seite 1 von 1

Nahezu jeglicher Traffic verursacht Lags.

#1 Mitglied ist offline   mezo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 04. Juli 09
  • Reputation: 1

geschrieben 23. Februar 2015 - 18:10

Hallo,
ich plagen mich mit den Problemen nun schon so lange rum und fühle mich langsam schon paranoid. Ich kenne es von meinen vergangenen Anschlüssen und auch von Kollegen, dass Traffic auf der Leitung keinerlei bis leichte Pingsprünge verursacht, dank QOS/Trafficshaping.

An meiner aktuellen DSL Leitung (16768 kbit/s down und 2351 kbit/s up) verursacht praktisch jedes Youtube Video/Twitch Stream lags, auch wenn diese nicht mal die Leitung komplett auslasten. Manchmal laggt sogar der Stream beim schauen selbst.

Ich habe auch schon so oft versucht etwas zu streamen und bleibe mit der Bitrate immer ein Stück unter dem Uploadlimit, dennoch erzeugt das ganze so extreme Lags, dass der Stream dann ebenfalls laggt.

Kollegen mit exakt der selben Uploadrate haben dadurch keinerlei Probleme und pingen dann auch völlig normal weiter. Auch bei x gleichzeitigen Downloads pingen meine Kollegen ganz normal weiter, wohingegen bei mir schon simpler Traffic Probleme macht. Und ganz ehrlich - So kenne ich das auch von meiner Kabelleitung die ich vorher hatte, da konnte ich selbst den kompletten Upload dicht machen und es hat den Ping nicht im geringsten gestört.

Hier ein Pingauszug von während ich Twitch schaue:
http://pastebin.com/ENh65aaT

Während eines Downloads:
http://pastebin.com/7eFXhYFp

Getestete Router: Fritzbox 3270, Speedport w 724v und einen TP-Link mit DD-Wrt, bei dem ich manuelle die Werte in QOS festgelegt habe. Bei allen 3 Router zeigt QOS praktisch keine Wirkung.

Dieser Beitrag wurde von mezo bearbeitet: 23. Februar 2015 - 18:22

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   wertzuiop123 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 23. Mai 11
  • Reputation: 0

geschrieben 18. März 2015 - 16:45

Hatte ich bei UPC auch manchmal. Sie konnten das Problem nicht nachvollziehen. Manchmal schnellte der Ping nach oben, ganz unregelmäßig. Kannst du beim Support mal das Problem schildern?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0