WinFuture-Forum.de: Virtuelle Benutzerkonten? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Virtuelle Benutzerkonten?

#1 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.502
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 177

geschrieben 10. Dezember 2014 - 15:15

Hallo alle zusammen,

Bei uns in der Firma würden wir gerne Serverlos fahren - sprich weg von Active Directory & Co.

jetzt ist es so, dass wir allerdings gerne eine Art virtuelles Benutzerprofil hätten.

Der Grund dafür ist folgender:

Wir haben einige fix angestellte Benutzer und einige freie Mitarbeiter aber keine fixen PCs.

Da wir also wenn wir in die Firma kommen uns an einen PC unserer Wahl setzen und arbeiten wäre es jetzt natürlich super, wenn wir nach dem login mit dem Mitarbeiter account ein "virtuelles" Benutzerprofil laden können und die Einstellungen laden könnten.

Was ich mir überlegt hätte wäre ein Azure Active Directory und dort einfach die Mitarbeiter zu hinterlegen, allerdings glaube ich nicht, dass ich das Azure AD gleich verwenden kann wie ein normales.


Hat jemand eine Ahnung ob so etwas überhaupt geht, wenn ja wie?

(Falls die Frage zu wirr ist, einfach schreiben)
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.768
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 859

geschrieben 10. Dezember 2014 - 15:19

Sie *ist* zu wirr. :huh: Warum von AD weg, um dann AD zu nutzen? :unsure: Geht's einfach darum, keine Lizenzgebühren für eine Windows-Serverinstallation bezahlen zu müssen?

Ich sage spontan: Finger weg. Lieber Geld für den WS bezahlen als mutwillig ALLE Firmendaten in die (fremdgehostete!) Cloud zu stecken.

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 10. Dezember 2014 - 15:19

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.502
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 177

geschrieben 10. Dezember 2014 - 15:33

Chef will weg von den Servern. Lizenzen hätten wir, aber wenn der Server 24/7 rennt braucht er Strom und den will der Chef einsparen.

Nachtrag: Auf grund der Tatsache, dass wir Server & Hosting anbieten (in Rechenzentren) wäre eventuell auch eine option dort auf einem Server Windows Server zu installieren - falls das denn möglich ist.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0