WinFuture-Forum.de: Seit ca. 2 Wochen extremen Akku Verbraucht von Google-Dienste - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Android
Seite 1 von 1

Seit ca. 2 Wochen extremen Akku Verbraucht von Google-Dienste

#1 Mitglied ist offline   mezo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 04. Juli 09
  • Reputation: 1

geschrieben 28. November 2014 - 22:58

Hey,
ich habe seit ca. 2 Wochen das Problem, dass Google-Dienste extrem viel Akku auf meinem Moto G 2013 verbraucht. Mein Smartphone ist die größte Zeit unbenutzt und "Google-Dienste" kommt auf knappe 60% Akku verbraucht, womit mein Smartphone gerade noch einen Tag ohne Nutzung übersteht.

Bin mittlerweile echt ratlos :(

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Screenshot_2014-11-28-22-55-49.png

Dieser Beitrag wurde von mezo bearbeitet: 28. November 2014 - 22:59

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.735
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 161

geschrieben 28. November 2014 - 23:04

Mal neugestartet? Sonst geht das Problem wie es gekommen ist :D. Hatte ich auch ähnliche Probleme - keine Ahnung, was das ist.

Du könntest es natürlich auch platt machen und mit der Sicherung wiederherstellen.
0

#3 Mitglied ist offline   mezo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 207
  • Beigetreten: 04. Juli 09
  • Reputation: 1

geschrieben 28. November 2014 - 23:06

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 28. November 2014 - 23:04)

Mal neugestartet? Sonst geht das Problem wie es gekommen ist :D. Hatte ich auch ähnliche Probleme - keine Ahnung, was das ist.

Du könntest es natürlich auch platt machen und mit der Sicherung wiederherstellen.

Ja schon mehrmals neugestartet :| Wollte erst mal nicht resetten, aber mittlerweile bin ich leicht genervt und mach es evtl. wirklich bald.
0

#4 Mitglied ist offline   TripleB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 25
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 1

geschrieben 11. Dezember 2014 - 17:39

Hi,

hatte ich auch. Deaktivier mal unter Apps Google+, er fragt dich dann ob du die Werksversion installieren willst, einfach mal ja sagen. Problem, deine Galerie funktioniert dann nicht mehr, aber da kannst du dir eine andere besorgen. Hat bei mir enorm geholfen.

Gruß
Eric
0

#5 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.735
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 161

geschrieben 17. Dezember 2014 - 18:51

Hatte den Fehler heute mit dem Prozess Android-Betriebssystem. Habe mal neugestartet und teste das. Da hat sich irgendwas aufgehangen, sodass die CPU nicht vollends schlafen kann. Daher der hohe Verbrauch. Google+ ist aber sehr hilfreich auf den ersten Blick. Hatte ich heute bei GIGA gelesen. Sonst hilft auch das Google Konto löschen und hinzufügen.

Bug ist seit Android 4.0 bekannt und noch immer nicht gelöst.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0