WinFuture-Forum.de: Suche Windows Tablet 10" - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Suche Windows Tablet 10" möglichst mit UMTS


#1 Mitglied ist offline   .nano 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.209
  • Beigetreten: 27. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 26. November 2014 - 17:30

Hallo liebe Winfuturaner!


Momentan bin ich auf der Suche nach einem Windows Tablet für meine Frau. Das soll sie überall hin begleiten und ihr Tablet (7" Android) und ihren Laptop sozusagen ersetzen, so dass sie es zuhause und im Büro nutzen kann.

Offen bin ich so ziemlich für alle Vorschläge, Eckpunkte wären:
- 10"
- möglichst Tastatur
- kein RT
- kein Acer (persönliche Abneigung)
- UMTS. Unbedingt, da noch ein Vertrag über knapp 20 Monate existiert und auch weiter genutzt werden soll. Ich denke zur Not geht auch ein UMTS-Stick oder gibt es da Unverträglichkeiten?
- 64 GB interner Speicher dürften reichen
- ca. 500€ ist das Limit für alles zusammen (wenn der Vorschlag wenige Euro drüber liegt, ist es vllt noch möglich)

Gibt es da irgendwas? Das Dell Venue 11 Pro sieht ja ganz interessant aus. Nur bin ich mir da sehr unsicher, ob da ein UMTS-Modul drin ist oder nicht, weil sich da das Internet widerspricht.
Die Surface-Modelle fallen leider aus dem preislichen Rahmen.


Ich hoffe ihr könnt mir wie gewohnt weiterhelfen :)
imo!
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Dragonheart100 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 143
  • Beigetreten: 17. November 14
  • Reputation: 5

geschrieben 26. November 2014 - 23:43

Bleibt ja nicht mehr viel übrig: :D
Link bzw. ohen Tastatur: Mein Link
Das Dell Venue 11 Pro hat erst ab eiem Preis von ~580€ UMTS

Dieser Beitrag wurde von Dragonheart100 bearbeitet: 26. November 2014 - 23:45

0

#3 Mitglied ist offline   .nano 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.209
  • Beigetreten: 27. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 28. November 2014 - 13:04

Danke für deine -ernüchternde, aber erwartete- Antwort.

Spricht gegen dieses Modell etwas?
imo!
0

#4 Mitglied ist offline   Dragonheart100 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 143
  • Beigetreten: 17. November 14
  • Reputation: 5

geschrieben 30. November 2014 - 20:50

Hier ein Test dazu: Link
Was würde eigentlich gegen einen Laptop sprechen?!

Dieser Beitrag wurde von Dragonheart100 bearbeitet: 01. Dezember 2014 - 19:19

0

#5 Mitglied ist offline   .nano 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.209
  • Beigetreten: 27. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 01. Dezember 2014 - 16:28

Naja. Das Gerät soll eine eierlegende Wollmilchsau werden. Und dabei möglichst kompakt bleiben, weil es auch mal einfach so mit in die Handtasche genommen wird. Daher fällt der Laptop schon mal weg.

Für die Frage nach dem UMTS: an sich reicht ja auch so ein kleiner mobiler UMTS-Router, oder? Das würde dann das Suchen nach einem Tablet mit UMTS ersparen.
imo!
0

#6 Mitglied ist offline   Dragonheart100 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 143
  • Beigetreten: 17. November 14
  • Reputation: 5

geschrieben 01. Dezember 2014 - 19:29

Dann eben kein Laptop :D
Der Link oben war übrigens falsch! Hier der richtige: Link, müsste dem Gerät zumindestens ziemlich ähnlich sein.
Auf der Seite gibt es ziemlch gute Testberichte, also einfach durchlesen (vor allem Fazit und pro/contra, sowie ggf. relevante Punkte).
Falls für dich nichts dagegen spricht, einfach kaufen ;)

Vielleicht kommt für dich auch ein Nexus in Frage: Nexus 9, gibt es allerdings nur bis max 32GB Speicher - für "normale" Saachen sollte das aber ausreichen. Haben eine gute Ausstattung, gute Verarbeitung und bekommen vor allem immer die neusten Android Updates.
Ansonsten kann ich dir so pauschal nur raten dich mal bei Dell, Lenovo oder Sony umzuschauen. Insbesondere das Z2 soll glaub noch ganz gut sein.

Bei den mobilen UMTS Routern kenn ich mich auch gar nicht aus.

MfG Dragon
0

#7 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 942
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 83

geschrieben 01. Dezember 2014 - 19:30

Beitrag anzeigenZitat (.nano: 01. Dezember 2014 - 16:28)

soll eine eierlegende Wollmilchsau werden.


Schlagworte die zu dieser Aussage nicht passen:

- max. 500 Euro
- (reines) Tablet

Wenn du mich fragst, ist das Surface Pro die eierlegene Wollmichsau...
Es gibt (wieder nur meine Meinung) einfach kein anderes Gerät, welches sowohl Tablet als auch einen (leistungsstarken) Laptop ersetzen kann.

PS: tu Dir keinen Intel-Atom an.. damit wird man nicht glücklich.

Dieser Beitrag wurde von dnr bearbeitet: 01. Dezember 2014 - 19:58

0

#8 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.979
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 189

geschrieben 01. Dezember 2014 - 21:57

Preislich ist das Teil der Hammer. Aber ein Atom auf 32 Bit ist irgendwie sinnlos.

http://www.odys.de/w...intab10_de.html

64 Bit, und das Teil wäre gekauft.
0

#9 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.753
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 437

geschrieben 01. Dezember 2014 - 22:06

Laut ARK ist dieser Atom 64bittig :wink:
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#10 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.979
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 189

geschrieben 01. Dezember 2014 - 22:18

Das installierte OS ist aber , laut Angaben, 32 bit ....
0

#11 Mitglied ist offline   Dragonheart100 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 143
  • Beigetreten: 17. November 14
  • Reputation: 5

geschrieben 01. Dezember 2014 - 23:30

Für ~200€ kann man eben auch nicht allzu viel erwarten. Ist aber glaub nicht ganz das, was der TE sucht
0

#12 Mitglied ist offline   Emily33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 142
  • Beigetreten: 19. Februar 14
  • Reputation: 4

geschrieben 02. Dezember 2014 - 06:40

Hallo alle, ich suche ebenfalls gerade so ein Win 8.1 Tablet.
Kann man eigentlich jetzt auch Programme auf eine SD-Karte installieren, z.B. Open Office usw. ? So wie ich das nun gelesen habe ging das bisher nur mit Daten, also Fotos, Musik und so ?

Dieser Beitrag wurde von Emily33 bearbeitet: 02. Dezember 2014 - 06:41

0

#13 Mitglied ist offline   .nano 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.209
  • Beigetreten: 27. Dezember 04
  • Reputation: 2

geschrieben 03. Dezember 2014 - 22:20

@dnr: Das Preislimit wird sich wohl auch noch nach oben bewegen. Es gibt in dem Bereich wirklich nichts. Momentan rechne ich eher mit ca. 700€. Geht wohl in die Richtung Surface Pro.

Bleibt noch die Frage mit dem UMTS-Router, funktioniert das so, wie ich mir das denke?
imo!
0

#14 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 942
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 83

geschrieben 03. Dezember 2014 - 23:08

ich weiß ja nicht "wie" Du Dir das genau denkst ... ;)

aber es gibt zb. sowas hier: http://www.notebooks...20-c4f4c62f16ff
0

#15 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.979
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 189

geschrieben 04. Dezember 2014 - 20:08

Beitrag anzeigenZitat (Dragonheart100: 01. Dezember 2014 - 23:30)

Für ~200€ kann man eben auch nicht allzu viel erwarten. Ist aber glaub nicht ganz das, was der TE sucht


Der Verfasser hat zwar seine Problemchem ;) , aber das Tablet weist so ziemlich alles auf alles auf, was der TE so sucht.
Das Wesentliche: Man kann flüssig damit arbeiten.


0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0