WinFuture-Forum.de: Lohnt es sich jetzt ein Windows Phone 8 zu holen? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Lohnt es sich jetzt ein Windows Phone 8 zu holen?


#1 Mitglied ist offline   drunkengtm 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 01. Oktober 14
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Oktober 2014 - 23:38

Hallo,

Lohnt es sich jetzt noch ein Windows Phone 8 zu holen? Oder sollte man lieber warten?
Habe zur Zeit noch ein Windows Phone 7.5 und wollte mir eigentlich das Lumia 730 zulegen, aber seit der Windows 10 Ankündigung bin ich mir da unsicher.

Was meint ihr?
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70

geschrieben 02. Oktober 2014 - 08:47

Wenn du unbedingt noch 1 Jahr warten möchtest, musst du warten, aber was spricht gegen ein Lumia jetzt, du hast WP 8.1 drauf, Apps sind schon in kommen für alle Windowssysteme und ich denke, das die Windowsphone auch ein Update auf das neue WP10 erhalten werden, weil sich Hardwaremässig nix geändert hat, ausserdem ist es immerhin 1 Jahr eh ein neues System kommt.
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 02. Oktober 2014 - 14:48

Ich hab viele Apps die es nur für IOS oder Android gibt z.B. unsere MDM-Software unterstützt keine Win 7, 8 Phones weil die Entwickler sagen das der Nutzerkreis zu klein ist....

Das sagt doch schon alles
0

#4 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.049
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 204

geschrieben 02. Oktober 2014 - 20:51

Zitat

unsere MDM-Software unterstützt keine Win 7, 8 Phones weil die Entwickler sagen das der Nutzerkreis zu klein ist....
Im Business Bereich hat sich einfach das iPhone als Status durchgesetzt. Egal in welcher Branche und Position. Da kommt kein Manager an und sagt: "Guckt mal, mein neues tolles Lumia!" - Wird ihm doch direkt das iPhone vor den Kopf geworfen. Ziemlich schade wie ich finde ... diese Fixierei auf "Apple ist toll".

Und Microsoft hat meines Wissens nach eigene Möglichkeiten zur Managebarkeit der Lumias. Da braucht es keine 3. Anbieter.

Wenn Du dem Ökosystem Microsoft schon sehr nahe bist (Kontakte bei MS, E-Mail über Hotmail bzw. Outlook, SkyDrive, ..) lohnt es sich natürlich auch das Smartphone in dieses System zu gliedern.

Wenn Du noch freie Wahl hast, würde ich mich gut entscheiden. Denn Windows Phone, ein Ubuntu PC und ein Nexus Tablet kommunizieren einfach nur unbequem. Durch mein Nexus habe ich jetzt auch ein Android Smartphone und da ist es nur sinnvoll sich auch eine Android Wear Uhr zu kaufen - anstatt eine Apple Watch. Du verstehst hoffentlich, was ich meine.

Ob MS mit den Lumias irgendwann zu Apple oder Google aufsteigen kann, ist allerdings fraglich. Der Produkt-Support ist allerdings genial, da die Vorgaben so strikt sind, dass nahezu alle Smartphones immer das aktuelle OS bekommen.
0

#5 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.552
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 240

geschrieben 02. Oktober 2014 - 21:42

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 02. Oktober 2014 - 20:51)

Der Produkt-Support ist allerdings genial, da die Vorgaben so strikt sind, dass nahezu alle Smartphones immer das aktuelle OS bekommen.

Der Produkt-Support bei Windows Phone ist alles andere als gut. Microsoft hat keinerlei Kontrolle über die Verteilung der Updates. Darüber entscheiden nur die Hersteller und die Provider. Wenn einer von beiden nicht mitspielt, wird das aktuelle OS nicht verteilt. Nur mal so am Rande...

:offtopic:
0

#6 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 9.049
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 204

geschrieben 02. Oktober 2014 - 21:44

Und welche Hersteller gibt es? Nokia aka Microsoft und eine Hand voll andere, die je 2 Modelle im Einsatz haben. Wenn man sich also ein Windows Phone kauft, dann bitte direkt von Nokia.
0

#7 Mitglied ist offline   mh0001 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 225
  • Beigetreten: 10. September 06
  • Reputation: 13

geschrieben 02. Oktober 2014 - 22:07

Man nehme einfach ein Lumia - dann ist Microsoft auch der Hersteller - und wenn man die Updates sofort haben will, wenn die Softwareabteilung damit fertig ist, aktiviert man eben die Dev Preview - App. Die so verteilten Updates sind im Prinzip ja das, was die Softwareabteilung als fertig ansieht, nur wurde es noch nicht auf allen Hardwarevarianten durchgetestet.

Letztendlich ist WP aber auf diese Weise sogar das einzige System, wo man völlig unabhängig von der verwendeten Hardware alle Updates für das OS beziehen kann.

Auch wenn also Samsung, HTC etc. bei ihren älteren WP-Geräten sagen würden, dass sie den Aufwand für neue Updates nicht mehr betreiben wollen, braucht einen das dank Dev Preview nicht zu kümmern - man kriegt auch darüber letztendlich die gleiche finale OS-Ausgabe wie alle anderen und der Smartphone-Hersteller kann es nicht im geringsten verhindern.
0

#8 Mitglied ist offline   shiversc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.707
  • Beigetreten: 27. März 03
  • Reputation: 23

geschrieben 03. Oktober 2014 - 08:06

Ich steuere bei mir in der Firma die Handypolitik.
Seit dem Lumia 610 gebe ich nur noch Windows Phone aus. Auch für das Spitzenpersonal!

Ich will hier keinem Argument widersprechen oder gar aufgreifen und diskutieren, aber es gibt einen Nachteil, der mir immer wieder als Admin auf die Füße fällt!

Die Windows Phones können mit Kontaktgruppen nichts anfangen die im Outlook angelegt werden und zum Exchange synchronisiert werden!

Wer als MS Großkunde eine umfangreiche Mail-Landschaft betreibt, wie in unseren Fall mit 9 Servern zzgl. Lync-Landschaft, der kann keine Gruppen auf dem Handy sehen, die im Outlook gepflegt werden.

Das ist ein Witz! MS das ist ein schlechter Witz.
Selbst ein Motorola Defy kann das mit Android 2.x!

Management der Lumias mache ich mit dem System Center Produkten von MS.
Admin akbar
0

#9 Mitglied ist offline   drunkengtm 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 01. Oktober 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Oktober 2014 - 12:02

Erstmal vielen Dank für die Ausführlichen Antworten, aber ob es ein Windows Phone wird oder irgendwas anderes steht eigentlich nicht zur Debatte.

Wie bereits erwähnt nutze ich seit längerem Windows Phone 7 und möchte auch bei Windows Phone bleiben. Ich würde einfach mal sagen persönlicher Geschmack :D

Ich habe nur bedenken, dass wenn ich mir jetzt ein Windows Phone 8.1 zulege, ich in einem Jahr wieder mit der "alten" Version rumlaufe. Das hab ich jetzt ehrlich gesagt lange genug.

Das 730 kam jetzt in Frage, weil es Dual Sim kann und zudem mit NFC und Co etwas besser für die Zukunft aufgestellt ist, als das 630.

Dementsprechend muss man wohl etwas warten bis genaues über Windows 10 für Smartphones von Microsoft kommt... nur wer weiß wann das sein wird.
0

#10 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 655
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 66

geschrieben 03. Oktober 2014 - 12:17

Was erhoffst du dir denn an Features für Windows Phone die dir bei 8.1 fehlen. Macht doch keinen Sinn nen Jahr auf eine potentielle Verbesserung zu warten, die dann vielleicht noch nicht mal was wichtiges für dich mitbringt.
0

#11 Mitglied ist offline   drunkengtm 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 01. Oktober 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Oktober 2014 - 13:02

Erhoffen eigentlich keine, wird man dann sehen. Wäre nur ärgerlich, wenn man in einem Jahr Windows Phone 8.1 nicht auf Windows 10 upgraden kann und dann wieder die meisten Apps für Windows 10 statt 8.1 programmiert werden.

Auf Win Phone 7.5 geht's ja noch für den "Standard" Gebrauch, aber es ist doch sehr oft ärgerlich, wenn man im Store etwas findet und es nur für 8 ist.


Aber es stimmt schon. Selbst wenn es in einem Jahr dann wieder die "alte" Version wäre, würde es ja mal noch mindestens ein Jahr dauern, bis die ersten Sinnvollen Apps nicht mehr für 8.1 kämen. Vielen Dank für die Anregungen erstmal =)
0

#12 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 655
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 66

geschrieben 03. Oktober 2014 - 13:14

Also wenn das ähnlich wie bei Win 8.1 und Win 10 ist, dann sind die Gemeinsamkeiten sehr groß. Eine Anpassung für Win 8.1 bei den Apps sollte in der Regel nicht nötig oder sehr einfach sein.
0

#13 Mitglied ist offline   drunkengtm 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 01. Oktober 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Oktober 2014 - 14:58

Ja darauf hoffe ich auch. Zumal ja eigentlich kein großes technisches Problem bestehen sollte die Handy auf 10 zu bringen. Aber wer weiß, wie das wird :D

Momentan tendier ich zu 95% dazu es mir zu holen. Wird ich dann nächste Woche sehen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0