WinFuture-Forum.de: | GELÖST | Integration der Intel S-ATA | GELÖST | - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture xp-Iso-Builder
Seite 1 von 1

| GELÖST | Integration der Intel S-ATA | GELÖST | Wer weiß (und sagt es mir;-), was ich hier ankreuzen muss?

#1 Mitglied ist offline   Suzi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 03. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2014 - 18:41

Hallo liebes WinFuture-ForumEingefügtes Bild

Ich habe mich jetzt hier angemeldet, weil ich Eure spezielle Hilfe brauche, damit ich endlich meine persönliche XP-Boot-CD brennen kann. Ich habe folgendes Thema eröffnet, kann aber bei Euren Kollegen leider keine Hilfe bekommen, obwohl auch sie sehr fleißig sind.
Ich wäre wirklich riesig froh, wenn sich jemand meiner annehmen könnte - und würde, und mir 'mal laienverständlich erklärt, wie ich erkennen kann, was für meine Hardware anzukreuzen relevant ist :-)

Lieben Gruß
Suzi

Dieser Beitrag wurde von Suzi bearbeitet: 03. März 2014 - 23:00

von Windows verweht ...
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.315
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 880

geschrieben 03. März 2014 - 18:47

Im Zweifelsfall alles. :wink:

Ansonsten müsste man wissen, was Du für ein Board hast, um so herauszubekommen, was da für ein Controllerverbaut ist. Ohe weitere Infos wird es schwer.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Suzi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 03. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2014 - 19:01

Hey DK2000,

das ging ja flott :-) DANKE!!!
Das Board ist das Gigabyte Z68X-UD3H-B3 mit dem 1155-Sockel, allerdings rev.1.0.

Dieser Beitrag wurde von Suzi bearbeitet: 03. März 2014 - 19:04

von Windows verweht ...
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.315
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 880

geschrieben 03. März 2014 - 19:24

Puh. Ich sage ja, im Zweifelsfall alles.

Z68 Chipsatz. Passt irgendwie gar nichts so wirklich. Müsste man mal die HardwareID aus dem Gerätemanager rausfischen und mal schauen, was die so sagt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Suzi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 03. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2014 - 19:33

Tatsächlich ist das so schwierig?! Als Laie komme ich da ja gar nicht weiter :-(
Ok, also die GIGABYTE-Seite bietet für XP³² diese Treiber an, die ich natürlich bereits auf meiner Platte habe: http://www.gigabyte....853&dl=1#driver
Wenn Du jetzt so lieb wärst, mir zu erklären, wie ich an die besagte HW-ID komme, bzw.von was die benötigt wird.
Bin im GeräteManager und warte auf Dich :-)

Dieser Beitrag wurde von Suzi bearbeitet: 03. März 2014 - 19:37

von Windows verweht ...
0

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.315
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 880

geschrieben 03. März 2014 - 19:42

Bin halt am Überlegen. Habe ja selbst einen H61 Chipsatz. Unter Windows 7 nennt der sich halt mit

Intel® 6 Series/C200 Series Chipset Family 6 Port SATA AHCI Controller - 1C02

In den Treiberpaket gibt es aber nur Series 5 oder Series 7. Das irritiert mich etwas. Kann sein, dass es der Eintrag ohne Weitere Bezeichnung ist.

Die HardwareID sollte hier sein (hoffe, das gibt es überhaupt bei XP):

Systemsteuerung/Gerätemanager -> IDE ATA/ATAPI Controller -> Eigenschaften des angezeigten Controllers -> Details.

Hier dann im Feld auf hardwareID gehen. Sollte etwa in dieser Art dann stehen:
PCI\VEN_8086&DEV_1C02&SUBSYS_844D1043&REV_05

Aber weiß jetzt gerade nicht, ob es das unter XP auch schon gab. Ist schon so lange her.

Ansonsten, wie nennt der sich im Gerätemanager?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#7 Mitglied ist offline   Suzi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 03. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2014 - 19:56

Na ja, ich schreibe momentan von der selben Maschine, allerdings aus Win7. Da dürfte aber ja die HW-ID dieselbe sein.
Angehängtes Bild: HW-ID.gif

Zitat

In den Treiberpaket gibt es aber nur Series 5 oder Series 7. Das irritiert mich etwas.
Hoppla, kann es etwa sein, dass ich ein falsches Treiberpaket gewählt habe ... Dies ist jedenfalls nicht das aktuellste, denn das habe ich erst später gefunden und mir geholt
Series 7 bezieht sich nicht auf die CPU? Bei mir arbeitet ein i7.
von Windows verweht ...
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.315
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 880

geschrieben 03. März 2014 - 20:04

Ne, passt schon mit der HardwareID. Der nennt sich in dem Paket halt anders:

Für AHCI:
"Intel® Desktop/Workstation/Server Express Chipset SATA AHCI Controller"

Für RAID:
"Intel® Desktop/Workstation/Server Express Chipset SATA RAID Controller"
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.824
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 492

geschrieben 03. März 2014 - 20:11

Andre hat übrigens heute ein cooles Tool gefunden. Damit kann man testen ob die Iso, Cd korrekt bootet:
Qemu Simple Boot
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#10 Mitglied ist offline   Suzi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 03. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2014 - 20:30

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 03. März 2014 - 20:04)

Ne, passt schon mit der HardwareID. Der nennt sich in dem Paket halt anders:

Für AHCI:
"Intel® Desktop/Workstation/Server Express Chipset SATA AHCI Controller"

Für RAID:
"Intel® Desktop/Workstation/Server Express Chipset SATA RAID Controller"
Ja prima, dann haben wir's ja schon :-)
Ich danke Dir ganz herzlich, DK2000!!!
************************
Und Andre's Tool
ist tatsächlich cool
************************
Danke d4rkn3ss4ev3r :-)

Ein tolles Forum habt Ihr hier: schnell, freundlich und kompetent!
Ich freue mich, dass ich Euch gefunden habe!

Lieben Gruß Suzi
(Kann ich das Thema hier irgendwo schließen?)
von Windows verweht ...
0

#11 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.824
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 492

geschrieben 03. März 2014 - 20:31

Prima.

Öh schließen kannst du nicht, brauchst du auch nicht.
Einfach den ersten Post oben editieren und ein {gelöst} am Anfang ranhängen.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#12 Mitglied ist offline   Suzi 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 03. März 14
  • Reputation: 0

geschrieben 03. März 2014 - 20:43

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 03. März 2014 - 20:31)

Prima.

Öh schließen kannst du nicht, brauchst du auch nicht.
Einfach den ersten Post oben editieren und ein {gelöst} am Anfang ranhängen.
Völlig losgelöst ...;-)
Klar, wird sofort erledigt!Eingefügtes Bild
von Windows verweht ...
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0