WinFuture-Forum.de: AMD Catalyst, wenig Einstellungen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 8 in unserem Special.
Seite 1 von 1

AMD Catalyst, wenig Einstellungen

#1 Mitglied ist offline   Future010 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 695
  • Beigetreten: 02. Januar 14
  • Reputation: 69

geschrieben 22. Februar 2014 - 19:59

Sehr geehrte Leser des Hardware und Treiber Forums,



Ich wollte heute eigentlich versuchen meine Grafikeinstellungen etwas zu optimieren.
Ärgerlicher Weise sind diese Einstellungen in dem AMD CATALYST CONTROL CENTER sehr dürftig.
Es erscheinen folgende Optionen:

1. CPU Energieverbrauch
2. Voreinstellungen
3. Leistung
-->CPU Energieverbrauch
4. Stromversorgung

Ich habe zudem ein Bild eingefügt, damit man mal sehen kann, was ich mit dürftig meine...

Dazu sollte ich vielleicht auch noch sagen, dass das bereits der Erweiterte Modus ist.

Ich habe bereits versucht den Treiber neu zu installieren, keine Besserung.


Falls mir jemand helfen kann, bitte melden !

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: ATI.png

Dieser Beitrag wurde von Future010 bearbeitet: 22. Februar 2014 - 21:28

Ein(e) Danke(positive Bewertung) für einen guten Beitrag kann nicht schaden ;-) Danke!j Dateien und Ordner Verwaltung by Future010
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.549
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 124

geschrieben 22. Februar 2014 - 20:06

Zitat

Wer mir bei dem Problem jemand helfen kann, bitte melden !
Was hast Du den überhaupt vor?
0

#3 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.541
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 906

geschrieben 22. Februar 2014 - 20:12

Ja, die Frage nach der verwendeten Hardware ist da interessant.

Momentan sieht es so aus, als ob die Grafikkarte vom CCC gar nicht erkannt wurde und somit dafür keine Einstellungen bereitgestellt werden.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#4 Mitglied ist offline   Future010 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 695
  • Beigetreten: 02. Januar 14
  • Reputation: 69

geschrieben 22. Februar 2014 - 21:33

Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine:
ATI Radeon HD 4200

Im Detail:

------------------
System Information
------------------
Time of this report: 2/22/2014, 21:30:27
Machine name: HP56
Operating System: Windows 8.1 Enterprise 64-bit (6.3, Build 9600)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: Hewlett-Packard
System Model: Presario CQ56 Notebook PC
BIOS: Default System BIOS
Processor: AMD Athlon™ II P360 Dual-Core Processor (2 CPUs), ~2.3GHz
Memory: 4096MB RAM
Available OS Memory: 3834MB RAM
Page File: 1509MB used, 4373MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 11
DX Setup Parameters: Not found
User DPI Setting: Using System DPI
System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
DWM DPI Scaling: Disabled
DxDiag Version: 6.03.9600.16384 64bit Unicode

---------------
Display Devices
---------------
Card name: ATI Mobility Radeon HD 4200 Series (Microsoft Corporation - WDDM v1.1)
Manufacturer: Advanced Micro Devices, Inc.
Chip type: ATI ATOMBIOS
DAC type: Internal DAC(400MHz)
Device Type: Full Device
Device Key: Enum\PCI\VEN_1002&DEV_9712&SUBSYS_1604103C&REV_00
Display Memory: 1916 MB
Dedicated Memory: 252 MB
Shared Memory: 1664 MB
Current Mode: 1366 x 768 (32 bit) (60Hz)
Monitor Name: Generic PnP Monitor
Monitor Model: unknown
Monitor Id: LGD02AC
Native Mode: 1366 x 768(p) (59.636Hz)
Output Type: Internal
Driver Name: aticfx64.dll,aticfx64.dll,aticfx32,aticfx32,atiumd64.dll,atidxx64.dll,atiumdag,atidxx32, atiumdva,atiumd6a.cap,atitmm64
Driver File Version: 9.18.0010.1129 (English)
Driver Version: 8.97.10.6
DDI Version: 10.1
Feature Levels: 10.1,10.0,9.3,9.2,9.1
Driver Model: WDDM 1.1
Graphics Preemption: DMA
Compute Preemption: DMA
Miracast: Not Supported
Hybrid Graphics GPU: Not Applicable
Power P-states: Not Applicable
Driver Attributes: Final Retail
Driver Date/Size: 4/26/2013 00:28:10, 1103904 bytes
WHQL Logo'd: Yes
WHQL Date Stamp:
Device Identifier: {D7B71EE2-D452-11CF-E577-0E36BDC2C435}
Vendor ID: 0x1002
Device ID: 0x9712
SubSys ID: 0x1604103C
Revision ID: 0x0000
D3D9 Overlay: Not Supported
DXVA-HD: Not Supported
DDraw Status: Enabled
D3D Status: Enabled
AGP Status: Enabled

-------------

Dieser Beitrag wurde von Future010 bearbeitet: 22. Februar 2014 - 21:35

Ein(e) Danke(positive Bewertung) für einen guten Beitrag kann nicht schaden ;-) Danke!j Dateien und Ordner Verwaltung by Future010
0

#5 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.541
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 906

geschrieben 22. Februar 2014 - 21:52

Eventuell mal den letzen verfügbaren Treiber installieren:

http://support.amd.c...ws%207%20-%2064

Dein installierter Treiber ist ja schon etwas älter. Ob es daran liegt, kann ich Dir aber nicht sagen.

Bei meiner HD 4200 nennt sich das m Übrigen AMD VISION Engine Control Center. Das alte CCC hat er bei mir gar nicht mehr installiert.

Leider ist die 4000 Serie schon mehr oder weniger EOL bei AMD und erhält somit nur noch ab und dann neue Treiber. Richtigen Support für Windows 8/8.1 gibt es da leider nicht.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#6 Mitglied ist offline   Un4given 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 140
  • Beigetreten: 02. Juni 05
  • Reputation: 0

geschrieben 23. Februar 2014 - 11:02

Ich kann das leider bestätigen, das CCC läuft auf meiner HD 4890 auch nicht mehr. Selbst wenn ich es manuell installiert bekomme, wird es bei der nächsten Aktuallisierung wieder entfernt. Hab jetzt reagiert und mir nen neuen PC mit ner Geforce GTX770 geholt. Sorry, aber mit dem CCC wirst Du nicht mehr viel machen können. ;(
Intel Core I7 4770 Haswell
8GB DDR3 RAM PC1600
MSI B85M - G43
Nvidia MSI GTX770 TwinFrozer
2x2TB HDD Space Seagate&Samsung
Hyrican Cougar Gehäuse
0

#7 Mitglied ist offline   Future010 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 695
  • Beigetreten: 02. Januar 14
  • Reputation: 69

geschrieben 23. Februar 2014 - 21:12

Danke für eure Hilfe !

Die Lösung:

Alte Software von ATI bzw AMD entfernen. Anschließend
auf amd.com in die Kategorie Support wechseln und das AMD
Autoupdate Tool herunterladen sowie ausführen, wenn bei der
Deinstallation kein Fehler aufgetreten ist, müsste das AMD Update
Tool einen "besseren" Treiber finden.
Ein(e) Danke(positive Bewertung) für einen guten Beitrag kann nicht schaden ;-) Danke!j Dateien und Ordner Verwaltung by Future010
0

#8 Mitglied ist offline   Mofafreund 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 04. Oktober 15
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Oktober 2015 - 16:21

Hallo liebes Forum,
ich möchte hier keine alten Threads ausgraben, aber ich habe gerade das gleiche Problem bezüglich eingeschränkter Einstellungsmöglichkeiten bei CCC (z.B. CPU Overdrive) und wäre sehr froh, wenn ihr mir helfen könntet.

Muss ich alle AMD Treiber deinstallieren? Es wir dieses Feld angezeigt:

http://www.heise.de/...en-2056578.html

Ich habe Angst mir den Computer zu zerschießen, wenn ich alle Treiber deinstalliere, möchte jedoch mehr Einstelleungsmöglichkeiten haben um meine alte Radeon HD 6320 zu übertackten.

Wäre echt super, wenn ihr mir sagen könntet, wie diese Funktionen auch für mich nutzbar sind
0

#9 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.730
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 855

geschrieben 04. Oktober 2015 - 17:06

Aus dem guten Stück wirst Du auch mit ganz viel Liebe nichts rauskitzeln können. Einzige Alternative: Ersetzen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#10 Mitglied ist offline   Mofafreund 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 04. Oktober 15
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Oktober 2015 - 19:22

ok, habe ich mir fast gedacht. Ist ein Lenovo G575 Laptop ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0