WinFuture-Forum.de: [Excel] - Übertragen/Auslesen von Zeilen in anderer Tabelle - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office 2010
Seite 1 von 1

[Excel] - Übertragen/Auslesen von Zeilen in anderer Tabelle stehe gerade auf dem Schlauch

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Januar 2014 - 12:35

Hallo Leute,

stehe gerade etwas auf dem Schlauch - habe es schonmal hinbekommen, aber ich finde den Faden nicht mehr bzw. finde auch keine passenden Suchbegriffe für mein Vorhaben:

Exel-File mit 3 Tabellen
Tabelle 1: Allgemeine Liste die fortwährend wächst, Zeile 1 ist die Überschrift,ab da stumpf Daten, erste Spalte ist ein Datum
Tabelle 2: Soll aus Tabelle 1 nur Daten übernehmen wo Datum =heute() entspricht. Quasi also eine entsprechend gefilterte Liste welche nicht händisch bearbeitet wird.
Tabelle 3: Allgemeine Auswertung, kann erstmal unberücksichtigt bleiben

Und eben dies bekomme ich nicht mehr hin :unsure:

Ich weiß, dass es eigendlich nur ne kleinigkeit ist, trotzdem bitte ich um Hilfe.

Gruß,

Stefan

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 08. Januar 2014 - 12:35

Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.662
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 847

geschrieben 08. Januar 2014 - 18:31

Du meinst sowas wie Blattname!Zellenddresse?
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Januar 2014 - 20:40

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 08. Januar 2014 - 18:31)

Du meinst sowas wie Blattname!Zellenddresse?


Ja. Aber man kann ja eine ganze Zeile irgendwie übertragen bzw. mehrere Zeilen mit Übereinstimmung XYZ

Im angehangenen Beispiel:

Blatt "nur heute" soll nur Datensätze anzeigen die vom Datum her mit dem Parameter "=heute()" übereinstimmen.
Angehängte Datei  Mappe1.zip (6,3K)
Anzahl der Downloads: 1791
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   species 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.331
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 47

geschrieben 08. Januar 2014 - 20:48

Kurz und knackig, geht mit Formeln nicht.

Species
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Januar 2014 - 21:04

Beitrag anzeigenZitat (species: 08. Januar 2014 - 20:48)

Kurz und knackig, geht mit Formeln nicht.

Species


ich habs doch schonmal gemacht... ohne VBA (da komme ich momentan auch überhaupt nicht mehr zurecht)
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 08. Januar 2014 - 21:05

Da wird wohl ein kleines vb-Makro ran müssen, das dir mit Hilfe der Excel-Suche (range.find is das glaube ich) die erste gefundene Zelle mit dem Datum ausgibt.
Anhand der Koordinaten kannst du dann die entsprechende Zeile rüberkopieren.

Das ganze in eine Schleife und mit den richtigen Suchparametern sollte dein Problem erschlagen
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#7 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.662
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 847

geschrieben 08. Januar 2014 - 22:32

Ich würd ja auch sagen, ist ne Kleinigkeit.

Aber halt mit ner Datenbank, nicht mit Excel. <_<

In Excel selber, mh. Müßte ich passen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   species 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.331
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 47

geschrieben 08. Januar 2014 - 22:38

Beitrag anzeigenZitat (Stefan_der_held: 08. Januar 2014 - 21:04)

ich habs doch schonmal gemacht... ohne VBA (da komme ich momentan auch überhaupt nicht mehr zurecht)


Dann hast du gezaubert ;)

Alternativ kannst du auch einfach den Autofilter nutzen, und dir den Rest sparen ;)

Species!
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#9 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.164
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 192

geschrieben 08. Januar 2014 - 22:39

Meinst du vielleicht den guten alten SVERWEIS() ?
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
1

#10 Mitglied ist offline   species 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.331
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 47

geschrieben 08. Januar 2014 - 22:44

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 08. Januar 2014 - 22:39)

Meinst du vielleicht den guten alten SVERWEIS() ?

Damit findet er aber genau einen Wert, und nicht alle mit dem selbem Datum ;)

Species
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
1

#11 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Januar 2014 - 22:47

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 08. Januar 2014 - 22:39)

Meinst du vielleicht den guten alten SVERWEIS() ?


Ja.. JAAAAAA... JAAAAAAAA

;D

du bist der Beste Holger :P muss mir damit dann nur noch die Formel wieder zusammenknote :P

Beitrag anzeigenZitat (species: 08. Januar 2014 - 22:44)

Damit findet er aber genau einen Wert, und nicht alle mit dem selbem Datum ;)

Species


Na du kannst die Ausgabewerte schon miteinander verketten - sprich: sagen, dass du die entsprechende Zeile haben möchtest verkettet mit Spalte XYZ.

Da ich DIESEN Ansatz nun wieder habe kann ich mich da wieder durchdenken.
Eingefügtes Bild
0

#12 Mitglied ist offline   species 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.331
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 47

geschrieben 08. Januar 2014 - 22:55

Auf die Lösung bin ich gespannt, würdest du sie uns bitte mitteilen wenn es soweit ist? ;)

Sverweis durchläuft die Spalte und findet einen Wert, nämlich den ersten, wie willst du damit bitte den zweiten Wert finden?



Species

Dieser Beitrag wurde von species bearbeitet: 08. Januar 2014 - 22:56

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

#13 Mitglied ist offline   TO_Webmaster 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.130
  • Beigetreten: 27. März 02
  • Reputation: 29

geschrieben 09. Januar 2014 - 02:42

Vielleicht ist die erste Antwort in diesem Thema noch hilfreich.

MfG TO_Webmaster
The old reverend Henry Ward Beecher
called a hen the most elegant creature.
The hen pleased for that,
laid an egg in his hat.
And so did the hen reward Beecher.
0

#14 Mitglied ist offline   species 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.331
  • Beigetreten: 12. März 05
  • Reputation: 47

geschrieben 09. Januar 2014 - 10:15

Also ich würde mir da gar keinen Stress mit einer Formel machen, wenn die Seite "nur Heute" zur Übersicht dienen soll.

Ich würde das mit nem Filter lösen, und zwar so: Angehängte Datei  Mappe1.zip (14,08K)
Anzahl der Downloads: 3391
Das Beispiel funktioniert nun mit 1000 Datensätzen, muss also bei Bedarf nur erweitert werden.

Species!
Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0