WinFuture-Forum.de: PC mit TV verbinden - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

PC mit TV verbinden

#31 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.611
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 71

geschrieben 01. Januar 2014 - 14:48

Zitat

Also es reicht dann irgend einen Media player zu holen der einen Lan anschluss und HDMI hat?
Korrekt.

Zitat

und Lan an meinen w-Lan anschließen und HDMI Media player an den TV und den ordner frei geben richtig?
Der MediaPlayer muss per LAN an deinen Router (wenn WLAN = Router bei Dir ist). Sonst korrekt.

Zitat

muss ich dann noch den DVI am pc mit HDMI verbinden?
Nein, es bleibt am PC alles so wie es ist.

Zitat

Oder reicht das mit dem media player?
Der MediaPlayer muss per HDMI mit dem TV verbunden werden.

Zitat

Und welchen media player kannst du mir empfehlen?
Dein Link

Zitat

Die filme laufen dann auch so wie am pc? und in 1080?
Sollten sie in der Theorie schon.

Ein NAS gibt es in der Einstiegsversion auch hier im Forum. Dann läuft halt alles nicht so rasend schnell, aber die Idee ist ja die gleiche. Dann schraubst Du da noch die 2TB Platte rein und hast auch einen zentralen Speicher. Der MediaPlayer entfällt dann aber nicht. Der streamt dann vom NAS anstatt vom PC.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 01. Januar 2014 - 14:55

0

Anzeige

#32 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Januar 2014 - 14:54

Ok danke eine Frage noch mein schwager hat mir einen link geschickt wobei ich dieses hier holen soll einen adapter....Mein Link aber das geht ja nicht denk ich wie ihr schon gesagt habt oder?
0

#33 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 01. Januar 2014 - 16:12

Der MK 809 III ist ein kleiner Rechner auf dem ein Android läuft - wieso soll das nicht gehen? Der wird auch per HDMI angeschlossen. Wenn Du ein entsprechendes Handy hast (z.B. HDMI Ausgang per USB-Adapter), kannst Du das auch dafür mißbrauchen. Ich würde es ja nach wie vor erst mal mit dem Klinkenkabel versuchen. Wenn Dir das nicht zusagt, kannst Du immer noch in einen Mediaplayer bzw. ein NAS investieren.

Dieser Beitrag wurde von Mr. Floppy bearbeitet: 01. Januar 2014 - 16:13

0

#34 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Januar 2014 - 16:23

Ja und kostet auch 69€ plus noch ne fernbedienung....und den stick steck ich am tv ans hdmi oder? und wie hole ich dann die dateien.dann da rein? per w-lan? kann der pc da auch aus sein?
0

#35 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 01. Januar 2014 - 16:58

Beitrag anzeigenZitat (Tombay1969: 01. Januar 2014 - 16:23)

und den stick steck ich am tv ans hdmi oder?
Ja, es handelt sich um einen vollwertigen Rechner, halt nur in einem sehr kompakten Format.

Beitrag anzeigenZitat (Tombay1969: 01. Januar 2014 - 16:23)

und wie hole ich dann die dateien.dann da rein? per w-lan? kann der pc da auch aus sein?
Es ist ganz einfach. Wenn sich der Film, den Du abspielen willst, auf der Festplatte des PCs befindet, muß der natürlich laufen. Bei einem NAS ist das nicht anders. Es verbraucht nur weniger Strom, da das System auf das Nötigste reduziert ist. Wichtig ist also, daß die Geräte an sind, auf denen die Daten liegen - logisch. Wie darauf zugegriffen wird (USB, (W)LAN, DLNA, UPnP, etc.), hängt von den Fähigkeiten der beteiligten Komponenten ab.
0

#36 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Januar 2014 - 17:08

Ok danke ich überleg mir noch ob ich den stick oder den media player hole...ich sehe da vorteile an media player den ich mit Lan anschliessen kann an meine d-link router und auch die filme mit hd abspielt bzw 1080 ich guck mal.weil eine fb muss ja auch dabei sein..
0

#37 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 01. Januar 2014 - 21:58

Habe mir jetzt das mk 809lll bestellt mit fernbedienung....mal sehen wie das ist.
0

#38 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.611
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 71

geschrieben 01. Januar 2014 - 22:04

Der muss aber mit WLAN mit dem Router verbunden werden. Je nach Signalstärke und Qualität können 1080p Filme ruckeln.
0

#39 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Januar 2014 - 08:07

Ja ich weiß mein w-Lan router ist fast direkt neben dem fernseher habe mein pc im wohnzimmer....ich hoffe es klappt mit den filmen gucken ich probier es aus ansonsten wiederrufsrecht wenn es nicht ordenlich läuft....ich werde berichten...
0

#40 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Januar 2014 - 20:56

Hallo Nabend hab nochmal ne frage...ich hab mir ja jetzt das mk 809III mini pc bestellt...kann ich da eine NAS festplatte anschließen? so das wie gesagt der pc nicht hichgefahren werden muss? geht das? und würden dann alle filme z.b. ohne zu ruckeln abspielen? ich befürchte auch das mk 809 wenn man filme abspielt ruckeln.
0

#41 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 04. Januar 2014 - 19:14

Hallo leute habe heute das mk809 III mini pc angeschlossen gerootet u.s.w. habe alles auf meinen TV wollte mal fragen ob es geht über wifi auf meinen pc zuzugreifen um z.b. einen film anzuschauen?
0

#42 Mitglied ist offline   Tombay1969 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 72
  • Beigetreten: 08. September 06
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2014 - 10:16

Mojen zusammen, also ich kann jetzt auf meinen Media player zugreifen aber die videos spielen nicht ab es kommt This Video cannot played....wollte vlc player nehmen aber da muss man den host ändern wobei die datei bei mir gar nicht gibt im Vlc-http-lua

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Unbenannt.PNG

0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0