WinFuture-Forum.de: [Outlook 2013] - Absturz bei Maileinrichtung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Office 2013
Seite 1 von 1

[Outlook 2013] - Absturz bei Maileinrichtung

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Dezember 2013 - 11:20

Hallo Leute,

da sich mein Office die Tage verabschiedet hat, habe ich dieses-jenes-welches mit den Uninstalltool von Microsoft deinstalliert und neu installiert (Office HomePremium 365).

Nun ergibt sich aber folgende Kuriosität:

Möchte ich ein Konto hinzufügen (aktuell ist nur mein Hotmailkonto eingetragen), so stürzt der Vorgang radikal beim testen ab.

Unabhängig davon, ob Outlook selbst läuft oder es über die Funktion in der Systemsteuerung versucht wird.

Das gesamte Profil habe ich auch bereits neu erstellt um dort Fehlkonfigurationen ausschließen zu können - ebenso versucht zum Ziel zu kommen mit deaktivierten Kaspersky IS 2014.

Zur Software:
OS: Windows 8 PRO MC x64
Sec: Kaspersky IS 2014
Office: HomePremium 365 Abo

dies ist die immer gleichbleibende Fehlermeldung:

Angehängtes Bild: Unbenannt.PNG

Finde dazu leider explizit auch im Netz noch keinen Ansatzpunkt - evtl. bin ich aber auch noch nicht wach genug :unsure:

Gruß,

Stefan
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 513
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 43

geschrieben 08. Dezember 2013 - 13:02

Ich habe auch keine Ahnung. ;)
Aber mein Ansatzpunkt für eine Lösungssuche wäre dein Satz:

"Möchte ich ein Konto hinzufügen (aktuell ist nur mein Hotmailkonto eingetragen), so stürzt der Vorgang radikal beim testen ab."

Besagtes Hotmailkonto ist nicht zufälligerweise das selbe LiveID-Konto wie für Windows 8? Wenn ja, evtl. mal nachsehen welche anderen Anwendungen so darauf zugreifen. Besonders Metro-Mail, Metro-Kontakte etc. aber auch Skype, wenn installiert. Ich weiß jetzt nicht ob man da die Verbindung zum Windows-LiveID Konto irgendwie trennen kann, aber vielleicht funktioniert da irgendwas nicht.

(Ich verwende meine Windows-LiveID-Hotmail-Konto auch unter Outlook 2013, ohne Probleme)
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Dezember 2013 - 13:44

Na das Hotmail/LiveID-Konto ist ja bereits hinzugefügt. Ist auch das einzige was ich ohne Absturz hinzufügen kann.

Meine anderen Konten bereits versucht sowohl als IMAP als auch als POP3 hinzu zu fügen. Leider immer mit dem selben Ergebnis.
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.670
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 374

geschrieben 08. Dezember 2013 - 13:48

Hast Du es mal ohne diesen Test probiert? Vielleicht ist nur der das Problem.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#5 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.456
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 08. Dezember 2013 - 13:51

Damit ist die shell32.dll gemeint. Irgendetwas scheint die abzuschießen. Vermutlich eine andere DLL, die sich in die Shell einklinkt. Vielleicht liegt es doch an Kaspersky. Ist schwer zu sagen.

In der Ereignisanzeige steht dazu nichts? Wenn nichts weiter hilft, müsste man mal ein User-Mode Dump anlegen lassen und dann mal schauen, ob die etwas bringt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Dezember 2013 - 14:28

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 08. Dezember 2013 - 13:51)

In der Ereignisanzeige steht dazu nichts? Wenn nichts weiter hilft, müsste man mal ein User-Mode Dump anlegen lassen und dann mal schauen, ob die etwas bringt.


ich sach' doch ich bin noch nich richtig wach (gewesen).

Im Eventlog steht folgendes

Name der fehlerhaften Anwendung: OUTLOOK.EXE, Version: 15.0.4551.1004, Zeitstempel: 0x5253b263
Name des fehlerhaften Moduls: olmapi32.dll, Version: 15.0.4551.1003, Zeitstempel: 0x524a8115
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000000000006273f
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x8e0
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cef409cf0baed0
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Microsoft Office 15\root\office15\OUTLOOK.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files\Microsoft Office 15\Root\Office15\olmapi32.dll
Berichtskennung: 29c97b40-5ffd-11e3-be90-ac220b4e2302
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: 
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: 



starte gerade mal eben ne Online-Reparatur
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.456
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 08. Dezember 2013 - 14:36

Oder es hängt wirklich mit dem Update zusammen: MS13-094

Die olmapi32.dll stammt jedenfalls daraus.

sfc /scannow kann auch nicht schaden.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#8 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.713
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 08. Dezember 2013 - 15:33

Naja ich habe die schnauze voll gehabt und kurzerhand das OS reinstalliert... erst spinnt dies, dann spinnt das nun spinnt jenes...

trotzdem danke!

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 08. Dezember 2013 - 14:36)

sfc /scannow kann auch nicht schaden.


das hatte ich zwischenzeitlich mal probiert... aber brachte leider keine Besserung
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0