WinFuture-Forum.de: Android oder Windows auf dem Netbook - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Android oder Windows auf dem Netbook


#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.196
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 350

geschrieben 29. November 2013 - 12:04

Mich interessiert, ob jemand Erfahrung mit Android auf dem Netbook hat, z.B. welche Software dazu passt. Wie es aussieht insbesondere mit Office-Arbeiten und Surfen. Welches Office kann man nutzen und wie sieht es aus mit der Kompatibilität zu anderen Office-Programmen? Könnte man, für den Fall, dass man mit Android nicht zufrieden ist, auf die Hardware problemlos auch Win7 installieren?

Dieser Beitrag wurde von Doodle bearbeitet: 29. November 2013 - 12:54

0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70

geschrieben 29. November 2013 - 13:28

Du musst nach chrome os suchen und nicht android, das funktioniert beides nebeneinander,hatte ich auch schon
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 4.532
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 190

geschrieben 29. November 2013 - 14:38

Naja, er kann auch reines Android laufen lassen, ist halt nur bedingt sinnvoll - dazu gäbe es z.B.: Android x86
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.196
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 350

geschrieben 29. November 2013 - 16:05

Mir geht es vor allem auch um die Kompatibilität zu anderen Systemen. Also wenn ich was in Word oder Powerpoint mache, kann ich das dann ohne Probleme an einen Kollegen schicken, der damit dann unter Windows weiterarbeitet?
Und die Frage, ob ich Android einfach runterschmeissen kann und Win7 aufspielen?
Nebeneinander wollte ich die beiden Systeme nicht aufspielen.
0

#5 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.867
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 506

geschrieben 29. November 2013 - 16:09

Die Hauptfrage ist aber: Word und Powerpoint sind gar nicht für Android oder Linux verfügbar. Für Linux kannst du sicher LibreOffice verwenden und für Android gibt es gar kein brauchbares Officepaket (bzw mir ist keines bekannt). Selbst wenn du Libreoffice verwendest, eine 100%ige Kompatibilität zu MS Office ist nicht vorhanden.

greets
Alle Klarheiten beseitigt.
1

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.196
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 350

geschrieben 29. November 2013 - 16:22

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 29. November 2013 - 16:09)

Die Hauptfrage ist aber: Word und Powerpoint sind gar nicht für Android oder Linux verfügbar.


Danke. Diese Aussage hilft weiter.

Man müsste doch Win7 anstatt Android aufspielen können, wenn die Hardware ausreicht?
0

#7 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.867
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 506

geschrieben 29. November 2013 - 16:27

Ja. geht theoretisch. Im Prinzip ist auch XP noch tauglich, so es denn richtig eingerichtet wird. Wenn da dann ein Office 2k3 mit Kompatibilitspack installiert ist, ist der gerade mit schwachen Atomchips noch ordentlich zu benutzen. Habe ich selber auch noch in der Konstellation ab und zu im Einsatz.

greets

Dieser Beitrag wurde von Wiesel bearbeitet: 30. November 2013 - 10:34

Alle Klarheiten beseitigt.
1

#8 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.776
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 445

geschrieben 29. November 2013 - 17:34

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 29. November 2013 - 16:09)

Die Hauptfrage ist aber: Word und Powerpoint sind gar nicht für Android oder Linux verfügbar. Für Linux kannst du sicher LibreOffice verwenden und für Android gibt es gar kein brauchbares Officepaket (bzw mir ist keines bekannt). Selbst wenn du Libreoffice verwendest, eine 100%ige Kompatibilität zu MS Office ist nicht vorhanden.

greets

Das soll sich demnächst ändern. Microsoft hat Office für Linux angekündigt, zuerst soll Android als Versuchskarnickel herhalten.

Edit: Ganz vergessen, im Rahmen von Office 365 gibts Office Mobile, auch für Android.

Dieser Beitrag wurde von Sturmovik bearbeitet: 29. November 2013 - 17:39

«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#9 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.552
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 240

geschrieben 29. November 2013 - 17:46

Beitrag anzeigenZitat (Sturmovik: 29. November 2013 - 17:34)

Edit: Ganz vergessen, im Rahmen von Office 365 gibts Office Mobile, auch für Android.

Aber nur für Handys. Das ist dann auf dem Netbook auch wieder für die Tonne.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0