WinFuture-Forum.de: msvcp110.dll fehlt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

msvcp110.dll fehlt


#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.275
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 372

geschrieben 03. November 2013 - 16:01

Auf einem Notebook mit Windows7 kommt beim Starten eines Spiels neuerdings die Meldung: msvcp110.dll fehlt.
Über google bekommt man zahlreiche Hinweise, die nicht wirklich halfen. Die Datei soll u.a. Teil von Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package sein, aber das habe ich gelöscht und wieder neu installiert. Ohne Erfolg. Updates aktualisiert, Grafiktreiber neu gemacht, Java usw. ist alles auf dem neuesten Stand. Ich weiss jetzt wirklich nicht mehr so recht weiter.
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.415
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 636

geschrieben 03. November 2013 - 16:09

Und wenn du diese Datei einfach in den Spieleordner kopierst?
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP + Stop TiSA
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.901
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.166

geschrieben 03. November 2013 - 16:13

 Zitat (Doodle: 03. November 2013 - 16:01)

Teil von Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package

Ist die Datei nicht im Microsoft Visual C++ 2012 Redistributable Package drin?

2010 klingt zu alt. Da dürfte nur die msvcp100.dll drin sein. Aber so 100% sicher bin ich mir da gerade nicht. Bei diesen Runtimes verliert man schnell die Übersicht.

Und hast Du passen zur Anwendung die richtige Version installiert, also 32bit für 32bit Anwendung/Spiel und 64bit für 64bit Anwendung/Spiel?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.275
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 372

geschrieben 03. November 2013 - 17:27

Es ist die Version von 2012 drauf. Über automatische Updates kamen die 32 und 86 Versionen, also beide sind installiert (das kann durchaus Sinn machen).

Und einfach reinkopieren, tja, wenn ich wüsste wie. Und vor allem die Frage, warum das Problem plötzlich aufgetreten ist?
0

#5 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.901
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.166

geschrieben 03. November 2013 - 17:37

Existiert denn die Datei in beiden Verzeichnissen:

C:\Windows\System32 <- hier liegt die Version für 64bit Anwendungen
C:\Windows\SysWOW64 <- hier liegt die Version für 32bit Anwendungen
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#6 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.712
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315

geschrieben 03. November 2013 - 20:58

und wenn du sie neu einspielst


http://de.dll-files....vcp110.dll.html
0

#7 Mitglied ist offline   Mondragor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 368
  • Beigetreten: 22. Februar 12
  • Reputation: 42

geschrieben 04. November 2013 - 09:27

Also ich kenne solche Fehler von fehlerhaften Installationsreihenfolgen oder fehlenden Prerequisites.
Welche Voraussetzungen hat denn das Spiel (bezogen auf Software wie MS Visual sonstwas) und sind vielleicht diese beim Installationsmedium dabei gewesen? Manchmal sind welche auf dem System vorhanden, bei dem aber die Version der DLL nicht passt, in dem Fall vorsichtshalber immer die auf dem Installationsmedium vorhandene Version installieren, wenn das geht.
Es gibt Programme wie dllcheck.exe, sowas ist aber nur zu empfehlen, wenn man sich in der Materie etwas auskennt.
Was für eine Fehlermeldung steht denn in den Ereignissen bei "Anwendungen", nachdem der Fehler kam?

Dieser Beitrag wurde von Mondragor bearbeitet: 04. November 2013 - 09:30

0

#8 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.275
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 372

geschrieben 04. November 2013 - 17:57

Jetzt hat man sich stundenlang mit dem Problem rumgeplagt, ohne es zu lösen und plötzlich läuft alles wieder. Keine Fehlermeldung, das Spiel läuft jetzt wie von Geisterhand ohne Zicken.
Woran es lag? Keine Ahnung. Ich habe nichts weiter verändert. :mellow:
0

#9 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.275
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 372

geschrieben 18. April 2014 - 19:09

Nun haben wir das alte Problem wieder. Die Meldung kam zuletzt auch ohne, dass das Spiel gestartet wurde. Die Ereignisanzeige sagt: Fehler Application Hang.
Hat jemand eine Idee, bevor ich den Rechner komplett platt mache ?

Ach ja, die vorherigen Tipps haben leider nichts gebracht.
0

#10 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.275
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 372

geschrieben 19. April 2014 - 20:10

7.818 Aufrufe und keine Lösung. Auch nicht schlecht. :horse:
0

#11 Mitglied ist offline   Mondragor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 368
  • Beigetreten: 22. Februar 12
  • Reputation: 42

geschrieben 20. April 2014 - 06:57

Meiner Erfahrung nach - wenn erst mal ein DLL-Fehler vorliegt - und bei Dir sind es ja offenbar mehrere - dann sitzt das Problem viel tiefer und es gibt wahrscheinlich noch mehr beschädigtes.
Ich würde Dir raten: installier Windows neu und zieh Dir vor jeder Programminstallation vorsichtshalber ein Backup.

Zitat

7.818 Aufrufe und keine Lösung. Auch nicht schlecht. :horse:

wer zu viel will, bekommt am Ende gar nichts...
0

#12 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.725
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.086

geschrieben 20. April 2014 - 11:56

Die MSVC 2012 (und später) Redistributables machen gerne mal Ärger, wenn's mal nicht richtig funktioniert. Das liegt an Windows' Side-by-Side-Architektur; es ist genau DIESE Version erforderlich und wenn die nicht da ist, funktioniert es nicht.

Blöderweise aktualisiert MSVC's Setup aber nur und wenn was Älteres fehlt, gibt's die Probleme, weil nur das Neue installiert und das Alte, Erforderliche aber weiterhin fehlt.

Daher folgender Vorschlag:

0. Ggf. ein Backup anlegen.

1. Bei Microsoft im Downloadcenter vorbeischauen und dort die AKTUELLSTE(n) Redistributables herunterladen (lies: konkret nach den MSVC 2012 Redistributables schauen, aber nach "Veröffentlichungsdatum" sortiert und NICHT nach "Beliebtheit". Da sind oft unter selbem Namen verschiedene Versionen gelistet, die sich nur im Freigabedatum unterscheiden.) Jeweils die aktuellste Version besorgen (müßte SP1 sein) und, sicherheitshalber, noch die letzte Version OHNE das Service Pack. Die dann jeweils unter einem sinnvollen Namen speichern (bei MS heißen die leider alle gleich, egal was drin ist).

2. Vorhandene MSVC 2012 Redistributable DEinstallieren (ggf. die 86er *und* die 64er, falls beide vorhanden)

3. Die nicht funktionierende Anwendung EBENFALLS deinstallieren.

4. Sicherheitshalber einmal neustarten.

5. Fragliche Anwendung NEU installieren. Dabei sollte dann die jetzt fehlene MSVC Laufzeit in der richtigen Version mitinstalliert werden.

6. Soweit möglich, Windows Update laufen lassen und ggf. vorhandene Updates installieren.

Falls irgendwas nicht mehr sauber funktionieren sollte (wg. der Deinstallation in (2)), die in (1) heruntergeladenen Laufzeiten der Reihe nach neu installieren.


NB: die MSVC Laufzeiten hängen sehr tief im System, es kann also durchaus passieren, daß andere, essentielle Dinge danach nicht mehr funktionieren.

In 99% der Fälle reicht dann die Neuinstallation der Laufzeit.

Aber es gibt eben noch das eine Prozent, wo das nicht funktioniert, aus welchen Gründen auch immer.

Daher sollte man möglichst ein Backup vom Ist-Zustand haben, damit man das im Fall des Falles unkompliziert zurückspielen kann.

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 20. April 2014 - 12:00

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0