WinFuture-Forum.de: FireGloves AddOn nicht mehr verfügbar ?! - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

FireGloves AddOn nicht mehr verfügbar ?!

#1 Mitglied ist offline   Hobbyperte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 153
  • Beigetreten: 05. April 08
  • Reputation: 3

geschrieben 28. Oktober 2013 - 07:21

Das Anonymisierungstool FireGloves steht bei Mozilla offenbar seit kurzem nicht mehr zur Verfügung ! Sehr interessant scheint in diesem Zusammenhang, das man es auch nicht (mehr) per Google-Suche finden kann ! :blink: Da diese allenfalls auf die Mozilla-Seiteverweist, wo es aber nicht mehr verfügbar ist. Ein wenig seltsam erscheint mit das aber schon, da auch Mozilla die Protestnote gegen die NSA-Schnüffellei als einer der Ersten mit Unterzeichnet hatte...

Sucht man nach "Firefox+AddOn+FireGloves" z.B. über Web.de kommt man zum Fingerprint-Test und dort auch zum Plugin / AddOn (oben rechts). :cool: Bei Yahoo führt die Suche immerhin zur Seite von Heise-Online, was momentan jedoch nicht zum Ziel, nämlich dem AddOn führt...

So dachte ich, dieser Hinweis hier hilft vlt. dem ein oder anderen Suchenden ...
... das AddOn ist nicht weg, derzeit nur sehr schwierig zu finden :wink:

Achtung - verwirrend - auf der Fingerprint-Seite steht zuerst der durchgestrichene Link zur Mozilla-Seite ! Eine Zeile drunter ist das Plugin jedoch "still available" :huh:
Experten wissen recht wenig über vieles und mit der Zeit immer weniger über immer mehr, bis sie gar Nichts von Allem wissen ! Spezialisten hingegen wissen immer mehr über immer weniger, bis sie schließlich Alles über Nichts wissen ...
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   ph030 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.129
  • Beigetreten: 14. Juli 04
  • Reputation: 36

geschrieben 28. Oktober 2013 - 14:09

Keine Ahnung, was die letzte Version ist/war, aber hier gibt's zumindest noch eine .xpi und die Sourcen: https://github.com/kboda/firegloves
0

#3 _doll-by-doll_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 29. Oktober 2013 - 13:40

So viel ich weiß ist das bei der neuen Versionen von FF nicht mehr notwendig.
Einfach "Neues privates Fenster öffnen", das ist dann der sichere Mode.

Mfg :unsure:
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0