WinFuture-Forum.de: Kaufberatung Upgrade für pc - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Kaufberatung Upgrade für pc

#1 Mitglied ist offline   Sonicboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 38
  • Beigetreten: 04. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 11. August 2013 - 23:32

Hallo ich würde gern meinen pc auf einen neuen stand bringen und würd gern wissen was sich als upgrade anbieten würde, also welche prozessoren bzw sockel am3+ oder fm2 usw

Mein jetziges System:

AMD Phenom II X4 955 3,20GHZ
Asrock icafe 870 mainboard
4GB DD3 1300 Ram
2TB festplatte
Bluray Brenner
AMD Radeon HD 7750
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   WinFutAl10 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 2.924
  • Beigetreten: 01. Juni 10
  • Reputation: 231

geschrieben 12. August 2013 - 07:22

Das kommt jetzt erst einmal darauf an, was du mit dem PC alles machen willst (Gaming, Bildbearbeitung, Office, ...). Dann fehlt noch dein Budget, wie viel du ausgeben willst.
0

#3 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.026
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 12. August 2013 - 09:06

Wie groß ist den dein Monitor? Welche native Auflösung besitzt dieser?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Sonicboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 38
  • Beigetreten: 04. September 04
  • Reputation: 0

geschrieben 12. August 2013 - 10:28

27 Zoll samsung Monitor mit 1080i Auflösung.

Ich benutze den pc zum spielen und möchte da etwas mehr Leistung Prozessor seitig da unter Windows wenn ich meine Urlaubs Videos encodiere es eine halbe Ewigkeit dauert. Und dann diese auf meiner USB 3.0 Platte zu sichern ist auch eher ein Krampf da der pc kein USB 3.0 hat und daher mich immer nett hinweist drauf^^
Auf der Facebook Login Seite steht der pc sogar mal kurzfristig.
Dachte ein AMD fx 6100 Prozessor 6x 3,3ghz sollte mal genug Reserve haben. Dazu ein USB 3.0 Board und 8gb DDR 3 1600 Speicher und eine SSD oder veliceraptor Platte. Bei der Festplatte weiß ich nicht was die bessere Alternative ist. Also was länger lebt. Bei SSD liest man ja doch oft negatives. Grafik Karte reicht für meine spiele. Die Karte schafft 62fps im Spiel auf hoher Grafik Einstellung.

Budget sollte noch unter 400 euro liegen

Dieser Beitrag wurde von Sonicboy bearbeitet: 12. August 2013 - 13:21

0

#5 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.026
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 12. August 2013 - 15:09

Dann würde ich dir aber eher zu einem Intel raten, als zum AMD.
Mit 400€ wird das Budget wahrscheinlich komplett ausgereizt zwecks SSD.
So etwas würde gehen.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0