WinFuture-Forum.de: Nvidia 3D Vision funktioniert nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Nvidia 3D Vision funktioniert nicht mit neuer Grafikkarte keine 3D Einstellung möglich

#16 Mitglied ist offline   Nerax 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 328
  • Beigetreten: 23. Mai 09
  • Reputation: 6

geschrieben 01. August 2013 - 14:58

Hi Eingefügtes Bild

Da du ja von 266.44 auf 320.49 (WHQL) im "Express"Verfahren geupdatet hast, probier mal ´ne komplette Neuinstallation des Treibers, also "Benutzerdefiniert" und ´n Haken bei "Neuinstallation vornehmen" setzen.

Dieser Beitrag wurde von Nerax bearbeitet: 01. August 2013 - 15:04

"Wie Unrat in der Gosse sammeln sich in DeinemVerstand Substanzen der Unwirklichkeit.Sie lassen Deinen Geist an den Illusionen des Lebenskleben" - Amizaras Chronik LLI -
Avaaz.org

0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   Verzweifler 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 13
  • Beigetreten: 29. Juli 13
  • Reputation: 0

geschrieben 03. August 2013 - 13:38

So hatte jetzt wieder Zeit etwas rum zu probieren. Habe versucht Benutzerdefiniert zu installieren ohne das 3D Vision, aber er löscht es trotzdem und installiert dann die neue Version drauf. Allerdings mMn. fehlerhaft, da der 3D Vision Ordner immer leer ist. Manuelles ausführen der Datei bringt auch nix. Erläd zwar kurz etwas aber danach passiert gar nichts mehr und es ist nach wie vor kein 3D auswählbar.

Habe auch die Grafikkarte nach hier verlinktem Guide deinstalliert, Driver Sweeper drüberlaufen lassen Punkt 7-8 hab ich nicht gemacht. Da trau ich mich auch nicht ran. Habe den Patch nochmal neu runtergeladen bei Nvidia. Ebenfalls erfolglos.

Ich bin echt am Ende

Habe jetzt mehrmals versucht die Treiber nach Anleitung mit dem Sweeper zu deinstallieren und neue drüber zu installieren. Egal ob Express oder Benutzerdefiniert, immer wenn ich den neuesten drüber mache ist die 3D Einstellungsmöglichkeit weg.

Nach Anwendung vom Driver Sweeper und Neustart blieb der Bildschirm schwarz nachdem Windows geladen wurde. Auch komisch. Ebenfalls komm ich nicht in den gesicherten Modus, da sich meine Tastatur erst nach laden von Windows einschaltet.Mich kotzt das ganze nur noch an und ich bin drauf und dran das System einfach platt zu machen.

Was mir im Gerätemanager auch aufgefallen ist, ist das ich da eine Menge gelbe Dreiecke mit Ausrufezeichen habe. Allerdings alle unter NETZWERKADAPTER. Alle WAN Miniports haben dieses Ausrufezeichen. Steht aber wohl in keinem Zusammenhang.
0

#18 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.026
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 04. August 2013 - 13:39

Den einzigen Zusammenhang den ich da sehe, ist dass das System imho doch ein wenig verhunzt ist und anscheinend Treiberprobleme herrschen.
Meine Empfehlung wäre auch eine saubere Neuinstallation.
Windows installieren. Aktuellste Treiber vorher aus dem Netz ziehen und danach installieren.
Anschließend Updates drüber laufen lassen.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#19 Mitglied ist offline   Verzweifler 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 13
  • Beigetreten: 29. Juli 13
  • Reputation: 0

geschrieben 05. August 2013 - 23:12

So hab jetzt eine Kompromiss-Lösung gefunden. Habe die Grafikkarte über den Geräte Manager von Windows upgedated und der hat auf version 311.06 gepatched. Keine Ahnung warum nicht höher aber so kann ich wenigstens die neueren Games spielen ohne auf 3D verzichten zu müssen. Mal schauen wie lange es so geht.
Thanks 4 Support

Dieser Beitrag wurde von Verzweifler bearbeitet: 05. August 2013 - 23:13

0

#20 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 2.852
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 232

geschrieben 05. August 2013 - 23:52

Hatte nicht NVIDIA mit Einführung von 3D Vision 2 den Support für Shuttergläser aus dem Treiber gestrichen? :unsure:

Bild mir ein, sowas irgendwann mal irgendwo bei denen gelesen zu haben. Dummerweise find ich's nicht wieder. :(

Außerdem frag ich einfach mal, weil's so richtig nicht hervorgeht aus dem Thread: Ist der Monitor über ein DUAL-Link DVI-Kabel angeschlossen? Anders geht es augenscheinlich nicht (mit HDMI scheinbar ebenfalls nicht).

Allerdings wundert mich das durchaus etwas, daß die Optionen fehlen. Bei mir sind sie nämlich ebenfalls da (trotz Nicht-3D-Monitor).

Auch mal schauen, ob der Monitor im Nvidia-Control Panel richtig identifiziert wird (Gerätemanager ist nicht so wichtig).

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 06. August 2013 - 00:00

Eingefügtes Bild
0

#21 Mitglied ist offline   Verzweifler 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 13
  • Beigetreten: 29. Juli 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. August 2013 - 20:53

Hi,

DUAL-Link DVI-Kabel ist angeschlossen und Monitor wird überall richtig erkannt. Das sie den Support einstellen wäre ja eigentlich ne richtige Frechheit!
0

#22 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.026
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 06. August 2013 - 21:13

Die stellen den Support ja auch nicht ein!
Es wird nur ein wenig umgemodelt. Die 3D Treiber sollen separat laufen und nicht mehr im "normalen" Treiber integriert sein.
3D ist bei Spielern dann doch auch eher eine Randerscheinung...
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#23 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.788
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 123

geschrieben 06. August 2013 - 21:29

Wenn ich mich richtig erinnere gibt es seit ein paar Treiberversionen ein Problem mit dem Setup der 3D Experience, bei mir kam beim alten Laptop zumindest immer eine Fehlermeldung beim Setup.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0