WinFuture-Forum.de: Internet Tarif für Einsteigerin - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Mobiles
Seite 1 von 1

Internet Tarif für Einsteigerin

#1 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 368
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 26

geschrieben 02. Juli 2013 - 11:49

Ich suche für meine liebe Mutter einen passenden Tarif. Sie ist was Internet, Smartphones und Co angeht eine völlig unbedarfte Person. Damit sie da nicht auf Barrieren stößt, sondern gut voran kommt suche ich einen passenden Tarif für sie.
-Er muß ein gutes Datennetz haben.
-Er sollte eine Datenflat haben. Diese muß nicht so groß sein, da sie bisher nur reinschnuppert, aber es sollte die Option auf eine mittlere Flat bestehen.
-Es sollten möglichst ein vernünftiges Maß an Freiminuten und an frei SMS vorhanden sein.
-Eine Option auf eine Telefon Flat sollte gegeben sein.

Vielleicht hat ja jemand nen passenden Vorschlag oder ne bessere Idee wie ich den Tarif auswählen sollte.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 465
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 15

geschrieben 02. Juli 2013 - 13:18

Wie teuer darfs denn sein?
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 368
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 26

geschrieben 02. Juli 2013 - 13:41

Tja, das ist eine gute Frage. Möglichst günstig würde ich sagen. Aber das die Leistungen passen ist wichtiger als der Preis.
Am liebsten wäre mir was bis max 20 €. Billiger wäre schön.
0

#4 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 465
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 15

geschrieben 02. Juli 2013 - 14:04

Also dann von 1&1 ALL-NET-FLAT Basic

Oder ohne Vertragslaufzeit, zum "reinschnuppern", von Telekom Xtra Triple... Wäre vielleicht in deinem Fall gut, weil ohne Mindestvertragslaufzeit..

Aber das lohnt sich nur wenn in eurer Familie viele Telekom haben:

Zitat

Telefonie
Sprachtelefonie ins Telekom Mobilfunknetz 0,00 €
Sprachtelefonie in andere dt. Mobilfunknetze 0,15 €

MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 368
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 26

geschrieben 02. Juli 2013 - 14:19

Danke schonmal für die Links.
Die Xtra Triple fällt schonmal raus, weil wir haben kaum Bekannte mit Telekom Netz.
Der andere Tarif bei 1&1 sieht interessant aus, aber der ist auch schon recht teuer. Hmm, mal schaun.
0

#6 Mitglied ist offline   timeghost2013 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 335
  • Beigetreten: 05. Mai 12
  • Reputation: 7

geschrieben 02. Juli 2013 - 15:26

Beitrag anzeigenZitat (Grenor: 02. Juli 2013 - 14:19)

Danke schonmal für die Links.
Die Xtra Triple fällt schonmal raus, weil wir haben kaum Bekannte mit Telekom Netz.
Der andere Tarif bei 1&1 sieht interessant aus, aber der ist auch schon recht teuer. Hmm, mal schaun.


billiger wirds nicht zumindest nicht mit nem guten Datennetz.

Medion Mobil hätte da noch den Alditalk 300 für 8 Euro pro Monat und 300 Mb inet nur man weiß ja wie gut das Eplus Netz ist oder Aldi Talk 2000 mit 500 Mb datenvolunen für 19,99

Dieser Beitrag wurde von timeghost2013 bearbeitet: 02. Juli 2013 - 15:28

Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 465
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 15

geschrieben 02. Juli 2013 - 19:28

Oder das hier.. Da kannst du wenn ichs richtig verstehe dir verschiedene Optionen hinzu-/abbestellen :)
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   Niedlicher Zwerg 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.936
  • Beigetreten: 10. Juni 06
  • Reputation: 164

geschrieben 02. Juli 2013 - 19:41

Oder https://www.netzclub.net/
Natürlich könnte die Lösung ganz was anderes sein!
Eingefügtes Bild
Am liebsten sind mir die Menschen, deren Bekanntschaft mir erspart bleibt. (André Gide)
0

#9 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 368
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 26

geschrieben 02. Juli 2013 - 19:42

@R4M1N
Das sieht doch gut aus. O2 Netz ist zwar nicht so gut wie Telekom, aber auf jeden Fall besser als EPlus. Ne vernünftige Anzahl an Freiminuten und SMS und ne kleine Flatrate. Schade das man die max um 200 MB aufstocken kann, aber normalerweise sollten auch die 300 MB schon reichen.
Dank dir.

@Niedlicher Zwerg
Ihhhh werbefinanziert ^^. Danke, aber ich glaub man bekommt auch so genug Werbung.

Dieser Beitrag wurde von Grenor bearbeitet: 02. Juli 2013 - 19:45

0

#10 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 7.748
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 79

geschrieben 02. Juli 2013 - 19:43

Beitrag anzeigenZitat (R4M1N: 02. Juli 2013 - 19:28)

Oder das hier.. Da kannst du wenn ichs richtig verstehe dir verschiedene Optionen hinzu-/abbestellen :)
Hätte ich auch empfohlen. Für 10€, wenn man denn möchte, ansonsten auch 0€ Grundgebühr 400 Freieinheiten für SMS und Telefonie in alle Netze plus 300MB Datenflat im O2 Netz ist vollkommen OK.

Ansonsten mal bei congstar vorbeischauen.
0

#11 Mitglied ist offline   R4M1N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 465
  • Beigetreten: 31. Juli 12
  • Reputation: 15

geschrieben 03. Juli 2013 - 06:59

Beitrag anzeigenZitat (Grenor: 02. Juli 2013 - 11:49)

-Er sollte eine Datenflat haben. Diese muß nicht so groß sein, da sie bisher nur reinschnuppert, aber es sollte die Option auf eine mittlere Flat bestehen.


Beitrag anzeigenZitat (Grenor: 02. Juli 2013 - 19:42)

@R4M1N
Schade das man die max um 200 MB aufstocken kann, aber normalerweise sollten auch die 300 MB schon reichen.

:rolleyes:

Zum reinschnuppern sollte es erstmal reichen :wink: Und wenns dann mehr sein soll, kann man ja 200 MB aufstocken.
MfG R4M1N
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0