WinFuture-Forum.de: Paragon "Festplatten Manager 12 Suite" - brauchbar? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Paragon "Festplatten Manager 12 Suite" - brauchbar? Als Ersatz zu Acronis TI 2013 u. DiskDirector

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.715
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 01. Juli 2013 - 09:15

Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einer brauchbaren Alternative zu Acronis da dieses mich mehr und mehr zum Wahnsinn treibt:

Backups werden nicht durchgeführt
Backups werden nicht korrekt durchgeführt (Vollbackups anstatt inkrementell) oder zu vollkommen falschen Zeiten

Es ist einfach nur noch aufgeblasen. Stabilität war da "gestern". Auch die Fehlererkennung bei defekten Quell-HDDs ist grottig bis nicht mehr zu gebrauchen. Das war schon mal wesentlich besser.

Bin da auf "Festplatten Manager 12 Suite" von "paragon" gestoßen. Der Eindruck welchen das PDF-Handbuch erweckt sieht ja schon recht ordendlich aus.

Was ich benötige:
  • Zuverlässige Backup-Software - sie soll das machen was ich ihr sage und wann ich es ihr sage.
  • Boot-CD welche auch mit neuerer Hardware zurecht kommt (speziell LAN für Notfallsicherungen über LAN)
  • Sichere Funktion unter Windows 8 x64 im UEFI-Mode


bin ich da mit dem obenstehendem Produkt gut gerüstet? Derzeit werkelt die FileHistory was aber nix halbes und nix ganzes ist.

Dieser Beitrag wurde von Stefan_der_held bearbeitet: 01. Juli 2013 - 09:15

Eingefügtes Bild
0

Anzeige

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0