WinFuture-Forum.de: suche Notebook - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

suche Notebook

#16 Mitglied ist offline   Mr. Floppy 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 4.085
  • Beigetreten: 01. Juli 08
  • Reputation: 271

geschrieben 09. Juni 2013 - 12:27

Mehr als ein Netzteil ist selten mit dabei. Warum auch, alles andere ist ja schon eingebaut ;) Die Frage kommt zwar etwas spät, aber ich muß sie einfach stellen - brauchst Du tatsächlich ein Notebook bzw. was versprichst Du Dir davon? Mobil ist man mit einem 17" Gerät nicht wirklich. Ein normaler Rechner ist bei gleicher Leistung günstiger und läßt sich (einfacher) erweitern. Gerade für rechenintensive Sachen, wie Videos umkodieren, würde ich kein Notebook nehmen. Das wird dabei nur unnötig heiß, laut und entsprechend nervig. Wenn die kleine Turbine darin loslegt, möchte ich jedenfalls nicht im gleichen Raum sein.
1

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   Tobibob 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 17. April 13
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Juni 2013 - 16:51

Schau doch hier, welches Notebook am besten zu dir? (Auf dieser Seite siehst du neben den Notebooks auch wie diese in Tests abgeschnitten haben): http://www.reviewzon...ooks/notebooks/
0

#18 Mitglied ist offline   telex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 07. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juni 2013 - 16:40

danke. Ich benötige den laptop zusätzlich zu meinem PC....

Dieser Beitrag wurde von telex bearbeitet: 27. Juni 2013 - 16:41

0

#19 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 28. Juni 2013 - 08:27

Dann würde ich definitiv einen 15" nehmen.
Um Filme auf dem ding zu schauen, kann man den, wie schon erwähnt, am Fernseher anschließen via HDMI und gut ist.
Geh entweder rauf mit dem Budget oder runter mit den Vorstellungen...
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#20 Mitglied ist offline   telex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 07. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 30. Juni 2013 - 17:37

hab die perfekte Seite zum Konfigurieren gefunden. was soll ich nehmen, DELL, Asus oder Samsung?
0

#21 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.032
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 156

geschrieben 30. Juni 2013 - 19:26

Beitrag anzeigenZitat (telex: 30. Juni 2013 - 17:37)

hab die perfekte Seite zum Konfigurieren gefunden.

Die da wäre?
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#22 Mitglied ist offline   telex 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 169
  • Beigetreten: 07. Mai 07
  • Reputation: 0

geschrieben 30. Juni 2013 - 22:11

laptopia.de
0

#23 Mitglied ist online   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.856
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 126

geschrieben 04. Juli 2013 - 11:32

Vergiss DELL, die sind überteuert. Mit Samsung hatte ich schon viele Probleme in deinem gewünschten Preissegment und mit ASUS hab ich zu dem Preis auch noch keine gute Erfahrung gemacht.

Das Problem ist dass du ein Gerät das etwa 1000€ kosten würde um die hälfte bis 1/3 billiger (wenn nicht mehr) haben willst.

Zu den Kriterien "BluRay, 17" und größer sowie mattes Display" finde ich auf Amazon derzeit mit

i7:
Acer Aspire V3-771G (1299€)
Asus G75VX (3 verschiedene Ausführungen, 1383, 1878 / 1971€)
Medion Erazer X7821 (1599€)
SAmsung 550P7C (1079€)
HP dv7-7304eg (1153€)
MSI 001762 (2122€)

i5:
Medion Akoya P6637 (629€)


da kannst dich gern noch ein wenig herumspielen.

http://www.amazon.de...rnid=2023633031


und so nebenbei, wunder dich nicht wenn dir keiner antwortet, wir haben alle noch einen Job / Studium / Schule nebenbei und helfen dir in unserer freien Zeit. Wenn man da auch nur ansatzweise undankbar oder ungeduldig wirkt vergeht einem schnell die Lust zu helfen ;)
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0