WinFuture-Forum.de: Telekom Drossel - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Internet
  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Telekom Drossel betroffen oder nicht?

Umfrage: Drossel bei der Telekom (48 Mitglieder haben abgestimmt)

Wie stehst du zu den Drosselplänen?

Du kannst das Ergebnis dieser Umfrage nicht sehen, bevor du nicht selbst abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.

Bist du derzeit theoretisch von einer Drossel betroffen?

Du kannst das Ergebnis dieser Umfrage nicht sehen, bevor du nicht selbst abgestimmt hast. Bitte melde dich an und gib deine Stimme ab um das Ergebnis zu sehen.
Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.798
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 467

geschrieben 21. Mai 2013 - 17:51

Hallo zusammen.

Ich möchte mal eine kleine Umfrage unter den WinFuture Usern starten die mich brennend interessiert.

Es ist ja bekannt dass die Telekom vor hat aber einer bestimmten Datenmenge die Geschwindigkeit quasi auf Null zu begrenzen (anders kann man die gedrosselte Geschwindigkeit gar nicht nennen).

Wie sieht es bei euch genau aus, seid ihr direkt betroffen oder habt ihr noch genug Luft? Bei mir reicht es derzeit theoretisch. Ich bin derzeit nicht wirklich betroffen und bin momentan bei knapp 30GB im Monat. Allerdings habe ich heute bereits über 2,5GB "verbraucht" was hochgerechnet nicht reichen würde. Auch kenne ich mein Nutzverhalten in 3 Jahren nicht.

Angehängtes Bild: Drossel.png
Alle Klarheiten beseitigt.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.967
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 964

geschrieben 21. Mai 2013 - 18:03

Wird eng. :(

Eingefügtes Bild
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
1

#3 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.792
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 119

geschrieben 21. Mai 2013 - 18:05

Die Frage nach dem Traffic habe ich mir auch gestellt, als die Drosselung bekannt wurde.
Da habe ich mir bisher nie einen Kopf drum gemacht und dann mal eine Software zur Kontrolle installiert.
Mein Traffic liegt im Monat bei ~50GB, ich hätte also noch Luft.
Bin zwar nicht bei der Telekom, wollte es aber trotzdem mal wissen.
0

#4 Mitglied ist online   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.951
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 879

geschrieben 21. Mai 2013 - 18:10

Schwankt bei mir arg stark.

- Gibt's was interessantes zu sehen? Mehr GB.
- Gibt's irgendwo ne neue Software zu probieren (Betriebssystem, Datenbanksystem, Serversoftware, VM Appliance)? VIEL mehr GB.
- Gibt's nix, gibt's Traffic auch nix. Alles dringehabt von ~ 15GB/mon bis 300GB/mon.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 416

geschrieben 21. Mai 2013 - 18:18

Bei mir wirds eng wenn die Drossel pfeift. <_<
Is halt ne Menge YT dabei, quasi Fernsehersatz, dazu einiges an Software
Angehängtes Bild: volumen.PNG

April gilt aber nicht, da war ich auf ner LAN
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#6 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.271
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 211

geschrieben 21. Mai 2013 - 18:20

Hab auch noch etwas Luft.

Angehängtes Bild: verbrauuch.png
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#7 Mitglied ist offline   nobody is perfect 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 5.712
  • Beigetreten: 13. Oktober 06
  • Reputation: 315

geschrieben 21. Mai 2013 - 19:13

da ich kein Online Gamer bin komme ich max auf 25-30GB,dem entsprechend hätte ich wenn ich bei der Telekom wäre noch jede Menge Luft

letzter Monat war es 719:59 19501 MB 960 MB 18541 MB
0

#8 Mitglied ist offline   Windows 8 User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.552
  • Beigetreten: 10. August 09
  • Reputation: 240

geschrieben 21. Mai 2013 - 19:49

Ich bin auch kein "Online-Gamer" und käme trotzdem nicht hin. Wenn man jetzt mal von der 16k Drosselung ausgeht. Die ist ja im Gegensatz zu den anderen noch am "fairsten".

Angehängtes Bild: image.jpg

Im Winter bzw. zu bestimmten Ereignissen geht es dann auch mal stark auf die >200 GB zu. Selbst wenn YT für meinen (ist ja gar nicht alles meiner) Traffic zahlen würde und dieser nicht mitgezählt würde, würde sich das auch nur etwa halbieren. :-/
0

#9 Mitglied ist offline   awwp1987 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 46
  • Beigetreten: 20. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Mai 2013 - 21:32

nabend,
also ich hab ne 6k leitung, wie ich verstanden hab, bin ich ausgeschlossen von der drossel, weil erst ab einer 16k leitung gerechnet wird, aber ja auf 15-30 GB komm ich auch aufn Monat, 75 GB ist bei mir ganz selten...
YT kann ich dank herrn Obermann in NRW sowieso nur noch eingeschränkt nutzen, weil er zugab, YT gedrosselt zu haben, um dann von beiden Parteien zu kassieren, seitens Nutzer von YT und von YT...
deshalb oft bei mir nur noch 480p oder selten 720p, ansonsten alle anderen auf Full HD... Wer meint *ich hab aber keine Probleme mit Youtube* soll mal zu mir nachhause kommen, und probieren und merken was Tatsache ist. und hab mal geprüft. Bei YT komm ich oft zum DL von 30-150 KB down/s, normalerweise hab ich 720 KB down/s, also für HD eigentlich kein thema...

LG

Dieser Beitrag wurde von awwp1987 bearbeitet: 21. Mai 2013 - 21:34

0

#10 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 21. Mai 2013 - 21:36

Beitrag anzeigenZitat (awwp1987: 21. Mai 2013 - 21:32)

YT kann ich dank herrn Obermann in NRW sowieso nur noch eingeschränkt nutzen, weil er zugab, YT gedrosselt zu haben, um dann von beiden Parteien zu kassieren, seitens Nutzer von YT und von YT...
deshalb oft bei mir nur noch 480p oder selten 720p, ansonsten alle anderen auf Full HD... Wer meint *ich hab aber keine Probleme mit Youtube* soll mal zu mir nachhause kommen, und probieren und merken was Tatsache ist. und hab mal geprüft. Bei YT komm ich oft zum DL von 30-150 KB down/s, normalerweise hab ich 720 KB down/s, also für HD eigentlich kein thema...

Schaust du hier, 'bist nicht allein mit deinem Problem...;)
0

#11 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.886
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 165

geschrieben 22. Mai 2013 - 07:58

Beitrag anzeigenZitat (awwp1987: 21. Mai 2013 - 21:32)

nabend,
also ich hab ne 6k leitung, wie ich verstanden hab, bin ich ausgeschlossen von der drossel, weil erst ab einer 16k leitung gerechnet wird, aber ja auf 15-30 GB komm ich auch aufn Monat, 75 GB ist bei mir ganz selten...
YT kann ich dank herrn Obermann in NRW sowieso nur noch eingeschränkt nutzen, weil er zugab, YT gedrosselt zu haben, um dann von beiden Parteien zu kassieren, seitens Nutzer von YT und von YT...
deshalb oft bei mir nur noch 480p oder selten 720p, ansonsten alle anderen auf Full HD... Wer meint *ich hab aber keine Probleme mit Youtube* soll mal zu mir nachhause kommen, und probieren und merken was Tatsache ist. und hab mal geprüft. Bei YT komm ich oft zum DL von 30-150 KB down/s, normalerweise hab ich 720 KB down/s, also für HD eigentlich kein thema...

LG


Da hätte ich gerne einen Beweis zu. Zumal hier die Full HD Videos eigentlich immer funktionieren (VDSL 2 50) . Es sind oftmals die "kleinen" Formate, die plötzlich hängen bleiben.
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass das mit Werbeeinblendungen zu tun hat, hierbei diverse Scripts laufen, die aus irgendeinem Grund zum Stillstand kommen, wodurch der Stream seitens YT angehalten wird.

Mir ist auch aufgefallen, dass vom YT Server her, die Auflösung des Videos die Geschwindigkeit des Streams regelt.

Dieser Beitrag wurde von IXS bearbeitet: 22. Mai 2013 - 12:39

0

#12 Mitglied ist offline   TI-User 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.664
  • Beigetreten: 27. Juni 07
  • Reputation: 15

geschrieben 22. Mai 2013 - 19:05

Die mit einer Internet Leitung unter 16 Mbit sind wirklich ausgeschlossen von der Drosselung, steht das irgendwo?
0

#13 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 416

geschrieben 22. Mai 2013 - 19:07

Nö, das steht nirgendwo, weil die genauso 75 GB haben wie die 16Mbitler
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#14 _DP455_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 22. Mai 2013 - 19:27

Als Bestandskunde ist er aber so oder so nicht betroffen von der Drosselung. Nur werden die Telekomiker die Verträge mit den jetzigen Konditionen, also ohne Drosselung, irgendwann auslaufen / nicht mehr verlängern lassen. Andererseits, solange die Telekomiker die Drosselung nicht technisch umsetzen können, ist sowieso niemand betroffen, ob nun Neu- (nach 2.Mai 2013) - oder Bestandskunde...
0

#15 Mitglied ist offline   awwp1987 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 46
  • Beigetreten: 20. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Mai 2013 - 19:33

Das kann ja sein,. aber wo steht das denn das die leute mit einer 6k leitung auch diese 75 Gb drossel haben? nirgendswo, also kann man von ausgehn , ausgeschlossen zu sein, wie entertain, und entertain und 75 GB sind halbe stunde Fernsehen.. nur bis einer 75 Gb mit einer 6k Leitung zieht vergehen einige Tage.

von videos die auf WF oder myvideo oder streamcloud ist gar nicht die rede... Herr Obermann hat klar dargestellt das YT seitens des Providers gedrosselt wurde. und YT zahlen solle ebenso die Nutzer... und hab Firefox blanko laufen und kann kaum videos mit 720p starten. Dank der Telekom. Oder kapiert das irgendeiner nicht? sicher leute von 1&1 und so haben ja leicht reden ,. für die ist das nen witz hoch drei, aber für uns ist das realität.... und nicht mehr witzig... und bin nicht der einzige... also nen Phänomen kann das nicht sein....
0

Thema verteilen:


  • 4 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0