WinFuture-Forum.de: Hyper-V vs. Virtual Box - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Hyper-V vs. Virtual Box kein x64 mit Virtual Box möglich

#16 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 13.098
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 472

geschrieben 17. Mai 2013 - 23:21

Gut, wenn Du die Option jetzt hast, dann hilft wohl nur, Hyper-V wieder zu deinstallieren (s. Beitrag über Deinem Beitrag).
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 597
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 56

geschrieben 17. Mai 2013 - 23:22

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 17. Mai 2013 - 22:51)


Gut, habe gerade es mal bei mir getestet (Hyper-v installiert):

securable (davor): VT-x = Yes
securable (danach): VT-x = No

Solange Hyper-v installiert ist, kann ich kein VT-x mehr nutzen. Das dürfte dann auch bei VB ein Problem darstellen.


Ich hab's ja neulich schon per PM gesagt... aber... ich könnt Dich knutschen! Du bist der Beste ;)

Habe Hyper-V runtergeschmissen und nun hab ich wieder VT... ich war mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich Virtual Box VOR Hyper-V aber schonmal getestet hatte. Egal, gleich folgt der nächste Test.

Danke!
0

#18 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 13.098
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 472

geschrieben 17. Mai 2013 - 23:25

Na gut, es kann sein, dass vor dem BIOS Update VT-x tatsächlich deaktiviert war und es erst mit dem Update wieder aktiviert wurde und eine Option dafür hinzugefügt wurde.
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0