WinFuture-Forum.de: Suche 2PC-Switch - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Suche 2PC-Switch 2 PC's -> 1 Bildschirm/Tastatur/Maus

#1 Mitglied ist offline   SAvF©®™ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 501
  • Beigetreten: 27. Juli 06
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Mai 2013 - 00:23

Ich suche ein Switch, mit dem ich meine beiden PC's über einen Bildschirm/Tastatur/Maus bedienen kann.
Bisher hatte ich immer Switches von KVM-Switch, da ich aber jetzt einen neuen Bildschirm habe und ihn gerne auf 144Hz betreiben möchte, brauch ich einen neuen Switch. Leider bietet KVM-Switch keine passende Lösung für mich an und was anderes habe ich bisher nicht gefunden.
Es sollte ein Switch für DVI sein, da dieser Port an beiden PC's schon vorhanden ist und dieser auch für die Nutzung von 144Hz empfohlen wird.
Ich hoffe es gibt soetwas und jemand kann mir da weiterhelfen.

Bis dahin warte ich auf positive Antworten und wende mich weiter der Suchmachschine mit G zu.
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.200
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70

geschrieben 11. Mai 2013 - 07:10

Sind das 2 Rechner die du beide immer bedienen musst, oder ist das das eine nur ein Rechner, wo man nur ab und zu ran muss, weil sowas könnte man über Fernwartung machen, z. B. Server mache ich bei mir hier so. Weiterhin muss das ja auch ein elektronischer Switch sein, denn bei 144 MHz klappt kein mechanischer mehr, das gibt Probleme mit der Bilddarstellung.
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.213
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 199

geschrieben 11. Mai 2013 - 11:54

Du suchst einen KVM-Switch. Ein KVM-Switch verbindet einfach mehrere Rechner mit einem Keyboard, Monitor und einer Maus. Deine Formulierung, dass du bereits einen "von" KVM-Switch hattest, lässt vermuten, dass du KVM-Switch für eine Firma hälst. Das ist aber nur die Bezeichnung (Keyboard-Video-Mouse-Switch) und die Dinger werden von unterschiedlichen Firmen hergestellt.

Ich bin mir jetzt nicht 100% sicher aber ich dachte bislang, dass der Swich das Signal 1:1 an den Monitor weitergibt - egal wieviel Hz.
Von den Anschlüssen her gibts die ja auch in allerhand Varianten. VGA oder DVI oder VGA und DVI gemischt USB, PS/2…
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#4 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.075
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 246

geschrieben 11. Mai 2013 - 16:12

Es ist so wie @Holger_N schreibt.

Ich nehme an, du suchst etwas in dieser Art: TrendNet 2-Port DVI Audio KVM Switch
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#5 Mitglied ist offline   LoD14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.925
  • Beigetreten: 04. Mai 03
  • Reputation: 44

geschrieben 11. Mai 2013 - 17:18

Ich hab zb. den hier: http://www.amazon.de...s/dp/B00305D9K0

Ist etwas billiger als der JollyRoger. Der wurde mir damals hier im Forum von skaven empfohlen und ich bin sehr zufrieden damit.
0

#6 Mitglied ist offline   sermon 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 5.097
  • Beigetreten: 12. März 08
  • Reputation: 159

geschrieben 11. Mai 2013 - 18:05

Ich habe bei meinem früheren Arbeitgeber sowas aufgestellt.
Digitus DS-12820
Allerdings deutlich teurer. Aber sehr komfortabel zu Bedienen.
Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   SAvF©®™ 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 501
  • Beigetreten: 27. Juli 06
  • Reputation: 0

geschrieben 12. Mai 2013 - 01:06

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 11. Mai 2013 - 11:54)

Du suchst einen KVM-Switch. Ein KVM-Switch verbindet einfach mehrere Rechner mit einem Keyboard, Monitor und einer Maus. Deine Formulierung, dass du bereits einen "von" KVM-Switch hattest, lässt vermuten, dass du KVM-Switch für eine Firma hälst. Das ist aber nur die Bezeichnung (Keyboard-Video-Mouse-Switch) und die Dinger werden von unterschiedlichen Firmen hergestellt.

Ist richtig, habe mich etwas ungelenk ausgedrückt. Meine bisherigen 3 Switches waren von Uniclass, da ich sie aber immer bei KVM-Switch Versand bestellt habe, hatte ich mich so ausgedrückt.

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 11. Mai 2013 - 11:54)

Ich bin mir jetzt nicht 100% sicher aber ich dachte bislang, dass der Swich das Signal 1:1 an den Monitor weitergibt - egal wieviel Hz.

Hatte ich auch erst vermutet, aber irgendwas sagte mir, mach dich mal vorher schlau. Gut das ich es gemacht habe, den es werden nur 60Hz übertragen. Warum das so ist, konnte man mir nicht sagen. Vermutet wurde aber eine zu geringe Nachfrage/Nutzen oder sonstiges.



Also beim Aten und beim TrendNet weiß ich, dass sie keine 144Hz unterstützen. Den von Assmann kannte ich noch nicht, muss ich mich mal schlau machen.

Vielen Dank für eure Tipps bisher.
Eingefügtes Bild
0

#8 _Member_ZERO_

  • Gruppe: Gäste

geschrieben 12. Mai 2013 - 12:14

Ich kann dir zumindest sagen, dass die Switches der Roline Klasse auch nicht mehr machen. Eben geschaut: 60Hz max, wobei meine TFTs 75Hz machen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0