WinFuture-Forum.de: Kaufberatung/Infos zu Prepaid bei T-Mobile - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Mobiles
Seite 1 von 1

Kaufberatung/Infos zu Prepaid bei T-Mobile


#1 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 90

geschrieben 12. April 2013 - 12:11

Moinsen


Ich habe einen Vertrag bei Vodafone und nutze ein Telefon mit Windows Phone 7.8. Nun habe ich ein paar Apps die ich gerne Installieren würde, welche aber gekauft werden müssen. Vodafone bietet aber leider das Bezahlen per Telefonrechnung für Windows Phone nicht an (kein Plan warum, bei Android und iOS bieten die das nämlich an), das geht für Windows Phone in Deutschland nur bei T-Mobile und O2 - oder halt per Kreditkarte. Da ich keine Kreditkarte habe, und mir auch keine zulegen werde (auch keine Prepaidkreditkarte), kann ich letzeres also ausschließen.

Nun habe ich mich dazu entschloßen eine Prepaidkarte bei T-Mobile zu kaufen. Da ich aber so 0,0% Ahnung von Prepaidkarten habe, muss ich ein paar Fragen an euch stellen.
T-Mobile bietet drei verschiedene Prepaid-Tarife an (Xtra Triple, Xtra Call & Xtra Card). Der Xtra-Triple hat laut Webseite einen monatlichen Grundpreis von fast 10€, also scheint das auch schon eher so ein halber "Vertrag" zu sein. Da ich aber so günstig wie möglich sein möchte wird es dieser wohl nicht werden. Die anderen beiden schauen da schon besser aus. Bei denen steht "Einmaliger Kartenpreis 9,95€" und "Startguthaben 10€". Muss ich jetzt bei der Anschaffung 20€ zahlen und kann davon nur 10€ nutzen oder zahle ich 10€ und kann diese voll nutzen? Und wie sieht das mit dem Guthaben aus wenn ich die Karte ein halbes Jahr oder länger nicht nutze? Verlangen die irgendwann Gebühren? Und was ist wohl besser: Online bestellen oder in eine Shop gehen?


Gruß
Levellord
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Lindheimer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 271
  • Beigetreten: 28. Oktober 10
  • Reputation: 8

geschrieben 12. April 2013 - 13:41

Startguthaben ist inklusive und unabhängig vom eigentlichen Preis. Verbleibendes Guthaben darf nicht mehr einfach so schnell und ersatzlos verfallen. Link

Schneller, unkomplizierter und vor allem günstiger wär's dann doch mit ner Prepaid-Kreditkarte, sofern sich die Anzahl der Transaktionen in Grenzen hält. Mywirecard kann ich da empfehlen.

Zitat

Homer: „Warum passieren mir immer nur Dinge, die sonst nur dämlichen Menschen passieren?!“
0

#3 Mitglied ist offline   Levellord 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.697
  • Beigetreten: 13. März 07
  • Reputation: 90

geschrieben 24. April 2013 - 10:06

Hmm, ich glaube ich muss mich einfach nur etwas gedulden. Vodafone verhandelt gerade mit Microsoft und möchte das Bezahlen per Telefonrechnung im Windows Phone Marketplace noch diesen Sommer anbieten => KLICK.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0