WinFuture-Forum.de: Taste funktionier nicht richtig, als wäre sie dauerhaft gedrückt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Taste funktionier nicht richtig, als wäre sie dauerhaft gedrückt

#1 Mitglied ist offline   Isabella93 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 06. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2013 - 13:35

Hi,

ich hatte das Problem schonmal, aber da meine Lösung scheinbar nur Temporär war, wollte ich nochmal nachfragen, ob mir da vielleicht jemand Tipps geben kann oder sogar ganz lösen.

Also meine F2-Taste verhält sich, als wäre sie die ganze Zeit gedrückt. Tastatur ein/ausstecken, hilft nicht hab eben grad auch mal probiert die Tastatur ganz wegzulassen, die Taste wird trotzdem ausgelöst.
Meine Tastatur ist eine alte simple Funktastatur, und da blinken normal Lämpchen, wenn eine Taste gedrückt wird. Ist hier aber nicht der Fall. Habs auch mal mit ner Uralt-Standardtastatur auprobiert. Und gerade nutze ich eine USB-Tastatur (Treiber wurde beim anschließen automatisch installiert). Hab da aber trotzdem noch das Problem.
PC neustarten behebt das Problem leider auch nicht, das einzige was jetzt geklappt hatte war unter Geräte-Manager Tasturtreiber zu deinstallieren und neu zu installieren. Das hatte ich vor ein paar Monaten gemacht, nun hab ich das aber wieder und es war auch immer die F2-Taste.

Benutze Windows 7 64bit

Und noch etwas merkwürdiges. Zu aller erst hatte ich das einmal auf meinem Laptop (Auch Windows 7 64, aber nicht die selbe Version). Paar Tage später, ohne was auf PC/Laptop zu ändern, keine Daten gegenseitig überspielt, hatte ich das Problem dann am Heimrechner. Virenscan (BitDefender 2011) zeigt mir nix an und auch bei einem Boot-Virenscan mit Kaspersky ergab sich nix.

Danke
Isa :)
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.762
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 858

geschrieben 06. Februar 2013 - 13:59

Du meinst, die F2-Taste wird auch dann ausgelöst, wenn gar keine Tastatur erst angeschlossen ist? :unsure:

Vermutlich ein Tastaturtreiberproblem. Probier mal, von einer Linux- oder BSD-LiveCD zu starten, ob das Problem dann immer noch auftritt.

Wenn nein: vermutlich Treiber.
Wenn ja: Hardwareproblem. Und wenn dies, wie Du schreibst, bei sämtlichen Tastaturen passiert, die Du anschließt... ist das vermutlich ein Mainboard-Defekt.

Funktioniert denn die Tastatur *ohne* Treiber?
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Isabella93 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 06. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2013 - 17:35

Zitat

Du meinst, die F2-Taste wird auch dann ausgelöst, wenn gar keine Tastatur erst angeschlossen ist? :unsure:

Genau so ist es. Zum Glück stört der Fehler nur sehr selten, es behindert fast nie die sonstigen Eingaben, aber das macht F2 auch blöd zum überprüfen. Ich habe das jetzt mit VLC bei den Hotkey-Zuweisung w/wo Tastatur überprüft und da wird dann bevor ich überhaupt eine Taste wählen kann, direkt F2 zugeordnet.

So aber...Vorerst alles wieder vollkommen spontan in Ordnung. Kann also leider noch nichts ausschließen. Melde mich wieder, wenns erneut Probleme gibt und dann teste ich es mal aus. Hoffe es ist nix am MB :(

Zitat

Probier mal, von einer Linux- oder BSD-LiveCD zu starten, ob das Problem dann immer noch auftritt.

Sind das vom Datenträger aus startbare Betriebssysteme? Was brauche ich da, auf ner Seite namens LiveBSD gibts zur Auswahl:

Zitat

FreeBSD Live CDs:
mfsBSD

Desktop Environments:
FreeSBIE
PC-BSD
GhostBSD
MaheshaBSD

0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.762
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 858

geschrieben 06. Februar 2013 - 18:54

Welches, ist letztlich egal. Hauptsache es ist ein Betriebssystem, was direkt von der CD (oder dem USB-Stick) läuft und nichts an der Installation verändert.

Ich selber nutz FreeSBIE wenn ich ne LiveCD brauch. Aber letztlich kommts nur darauf an festzustellen, ob die Taste da auch muckt (Hardware) oder nicht (Treiber). Da reicht mehr oder weniger alles.

Nur eine CD mit Installfunktion solltest Du sicherheitshalber meiden. Nicht daß der ohne Dein Zutun solange "F2" drückt bis alles platt ist.

Und um *ganz* sicher zu gehn: PC aus, Festplatte(n) abklemmen und notieren/merken, welche wo verbunden war, Rechner von CD/DVD/USB-Stick starten.

Je nach Laune. :)
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.645
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 208

geschrieben 06. Februar 2013 - 19:08

Beitrag anzeigenZitat (Isabella93: 06. Februar 2013 - 13:35)


Und noch etwas merkwürdiges. Zu aller erst hatte ich das einmal auf meinem Laptop (Auch Windows 7 64, aber nicht die selbe Version). Paar Tage später, ohne was auf PC/Laptop zu ändern, keine Daten gegenseitig überspielt, hatte ich das Problem dann am Heimrechner. Virenscan (BitDefender 2011) zeigt mir nix an und auch bei einem Boot-Virenscan mit Kaspersky ergab sich nix.



Ein Treiberproblem kann man unter diesen Voraussetzungen wohl ausschließen. Ist dein Virenprogramm aktuell? Mach mal einen Hijackthis-Scan und stell diesen hier ein.

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 06. Februar 2013 - 13:59)

ist das vermutlich ein Mainboard-Defekt.


Auf beiden Geräten gleichzeitig? Nicht dein ernst, oder ? :)
0

#6 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.762
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 858

geschrieben 06. Februar 2013 - 19:44

Willst Du's von vornherein ausschließen? :)

Ich denke auch nicht, daß es das ist - ob's ein Soft- oder Hardwareproblem ist, läßt sich aber mit ner LiveCD schnell rausfinden.

Von nem Virus, der ab und an mal eine spezifische Taste (dauerhaft) auslöst, hätte ich jedenfalls auch noch nix gehört - was natürlich nicht heißt, daß es das nicht sein könnte.

Nö, ich denk, es ist ein Treiberproblem. Möglicherweise verursacht von einer Software, die sich in den Tastaturtreiber einklinkt und auf Laptop und PC installiert war oder ist.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   Sturmovik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.725
  • Beigetreten: 10. Januar 08
  • Reputation: 415

geschrieben 06. Februar 2013 - 19:56

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 06. Februar 2013 - 19:44)

Möglicherweise verursacht von einer Software, die sich in den Tastaturtreiber einklinkt und auf Laptop und PC installiert war oder ist.

War da nicht mal was mit einem inoffiziellen Tastaturtreiber von unserer lieben Regierung? :ph34r:
«Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich» (Mark Twain)

Unix won't hold your hand. You wanna shoot your foot, Unix reliably delivers the shot.

True Cloudstorage
0

#8 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.645
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 208

geschrieben 06. Februar 2013 - 20:15

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 06. Februar 2013 - 19:44)

Willst Du's von vornherein ausschließen? :)

Ich denke auch nicht, daß es das ist - ob's ein Soft- oder Hardwareproblem ist, läßt sich aber mit ner LiveCD schnell rausfinden.

Von nem Virus, der ab und an mal eine spezifische Taste (dauerhaft) auslöst, hätte ich jedenfalls auch noch nix gehört - was natürlich nicht heißt, daß es das nicht sein könnte.

Nö, ich denk, es ist ein Treiberproblem. Möglicherweise verursacht von einer Software, die sich in den Tastaturtreiber einklinkt und auf Laptop und PC installiert war oder ist.

Schau mal hier HIlfe Tastatur Einstellungen spinnen auf 2 pc`s
1

#9 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.762
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 858

geschrieben 06. Februar 2013 - 21:09

Huh. Alt wie ne Kuh und immer noch was dazu (gelernt). :)

Gar nicht mal so unwahrscheinlich, mit den aktuellen JAVA-Problemen...
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0