WinFuture-Forum.de: Windows OEM ISO - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows Server
Seite 1 von 1

Windows OEM ISO



#1 Mitglied ist offline   TheRealCreep 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 06. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2013 - 13:28

Hallo,
ich benötige für meine Firma die Möglichkeit, sämtliche Betriebssysteme der Firma Microsoft (OEM) herunterzuladen. Wir Sind "Silver Midmarket Solution Provider". Leider habe ich in dem Partner- Portal keine Option gefunden, um OEM- ISOs herunterzuladen.
Wer kann mir weiterhelfen?

VG
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.418
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 397

geschrieben 06. Februar 2013 - 13:39

Was verstehst Du jetzt unter "OEM ISOs"?
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#3 Mitglied ist offline   TheRealCreep 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 06. Februar 13
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2013 - 14:40

Ich muss die Option haben, die Lizenz nachträglich einzugeben (30/ 60) Tage- Version.
Habe nun ein Link gefunden, nur fehlt mir da u.a. XP. http://technet.micro...e-de/evalcenter

VG
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.418
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 397

geschrieben 06. Februar 2013 - 14:51

Da fällt mir jetzt eigentlich nur Office ein. Da kann man die Demo in eine Vollversion durch Eingabe eines entsprechenden Key wandeln. Bei Betriebssystemen ist das meist nur durch eine Neuinstallation möglich.

Aber für dieses Thema ist da Microsoft der bessere Ansprechpartner. Die werden am Besten wissen, ob es da etwas passendes gibt, was Deine Wünsche erfüllen könnte.
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#5 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.788
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 123

geschrieben 06. Februar 2013 - 14:55

Nein über DISM kann man die SKU von einem laufenden Windows ändern und nach dem Neustart den Key eingeben. So kann man auch die Windows Server 2012 Evaluationskopien "aktivieren"
1

#6 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.418
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 397

geschrieben 06. Februar 2013 - 15:04

Deswegen hatte ich ja auch gesagt, "meist". Bei Windows 8 Enterprise geht das z.B. nicht, jedenfalls nicht offiziell. Im Kleingedruckten steht ja auch "It is not possible to upgrade the evaluation to a licensed working version of Windows 8 Enterprise. A clean installation is required."

Ob das geht oder nicht, hängt davon ab, ob Microsoft das vorgesehen hat oder nicht.
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#7 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.788
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 123

geschrieben 09. Februar 2013 - 14:28

Naja es geht auch bei den Enterprise editionen, wird sogar auf MSDN erklärt wie es geht. Man kann allerdings nicht auf eine Client SKU wechseln. Wenn du aber ein Windows Ultimate hast kannst du über DISM jederzeit ein "downgrade" auf eine kleinere Version machen.


Um das Upgrade zu machen musst du in einer CMD (mit adminrechten) folgende befehle eingeben:

dism.exe /online /Get-CurrentEdition 
dism.exe /online /Get-TargetEditions
dism.exe /online /Set-Edition:”GewünschteSKU” /ProductKey:AAAAA-BBBBB-CCCCC-DDDDD-EEEEE


0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.418
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 397

geschrieben 09. Februar 2013 - 14:34

Ja, ich kenne diese Befehle. :wink:

Bei der Windows 8 EnterpriseEval geht das aber nicht, da keine weitere Edition zur Verfügung steht. Dort erscheint nur bei Get-TargetEditions

Die aktuelle Edition kann auf keine Zieledition aktualisiert werden.

Es kommt halt auf die Demoversion an, ob Microsoft das zulässt oder nicht.

Und darum ging es ja eigentlich dem TO. Er sucht Demoversionen, welche sich später zu Vollversionen umwandeln lassen.

Dieser Beitrag wurde von DK2000 bearbeitet: 09. Februar 2013 - 14:35

Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#9 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.788
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 123

geschrieben 12. März 2013 - 01:57

Das ist komisch :S Laut Technet kann man nämlich die SKU der Server 2012 DatacenterEval auch nicht ändern und ich hab das schon mehrere male gemacht
0

#10 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 12.418
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 397

geschrieben 12. März 2013 - 03:31

Doch, das geht. Steht auch so in diesem Technet Artikel unter "Konvertieren der Evaluierungsversionen von Windows Server 2012 in Verkaufsvollversionen".
Je früher man den Tag beginnt, desto mehr Bewegung hat man.
Ich darf nicht so viel Essen wie ich will.
0

#11 Mitglied ist offline   Ludacris 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 3.788
  • Beigetreten: 28. Mai 06
  • Reputation: 123

geschrieben 12. März 2013 - 23:23

Hm. Hätte ich wohl vorher genauer auf Technet lesen sollen bevor ich stundenlang gegoogelt habe :P
0

#12 Mitglied ist online   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 10.914
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 265

geschrieben 30. März 2013 - 22:19

Beitrag anzeigenZitat (Ludacris: 12. März 2013 - 23:23)

Hm. Hätte ich wohl vorher genauer auf Technet lesen sollen bevor ich stundenlang gegoogelt habe :P


datt is ja gerade der sinn des sinnfreien der Enterprise-Trial.... da schießt sich MS meiner Meinung nach mit ordentlich ins Knie :unsure:
Eingefügtes Bild
0

#13 Mitglied ist offline   FloBrand 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 28
  • Beigetreten: 19. Oktober 13
  • Reputation: 0

geschrieben 19. Oktober 2013 - 20:16

Windows XP wirst du auch nicht finden können den dieses ist nicht mehr Legal zu bekommen.

Wie du jetzt vorgehen wirst ist deine Entscheidung allerdings kannst du Günstige Lizenzen kaufen auf diversen Online-Shopping-Portale wie eBay.de oder Amazon


Eventuell verkauft dir jemand eine Win XP Lizenz noch unter 15€ auf $Werbung musst mal schauen

Dieser Beitrag wurde von Wiesel bearbeitet: 19. Oktober 2013 - 21:22
Änderungsgrund: Link für Thema völlig irrelevant. Entfernt. Wiesel.

0

#14 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.017
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 61

geschrieben 19. Oktober 2013 - 20:45

Beitrag anzeigenZitat (FloBrand: 19. Oktober 2013 - 20:16)

Windows XP wirst du auch nicht finden können den dieses ist nicht mehr Legal zu bekommen.

Blödsinn und ein paar Monate zu spät die Antwort. :P
Ich bin nicht dumm. Ich habe nur manchmal Pech beim Denken.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0